Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mit Dual 714 Q vergleichbarer Thorens

+A -A
Autor
Beitrag
Manfred_Kaufmann
Inventar
#1 erstellt: 13. Jun 2005, 14:03
Hallo zusammen,

welcher Thorens-Dreher ist qualitativ/klanglich mit einem Dual 714 Q mit original ULM-TA vergleichbar ?

Bitte keine Aussagen wie "alle Thorense sind besser" etc.

cu
Manfred
silberfux
Inventar
#2 erstellt: 15. Jun 2005, 17:31
Hi, also wenn Du so fragst, ist vielleicht der 180er vergleichbar Gruß Silberfux (der auch mal Dual-Fan war und heute noch einen leider gleichlaufschwachen 728 sein eigen nennt und aus Nostalgiegründen nicht verkauft)
Manfred_Kaufmann
Inventar
#3 erstellt: 15. Jun 2005, 17:55
Thorens-Info schreibt zum 180er: No comment, vergessen Sie diese Dinger besser

Diesem Thorens dürfte mein 714er meilenweit überlegen sein
Dennis_R.
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Jun 2005, 19:48
Hallo,
also besser als ein TD180er ist er allemal - allein der Vergleich ist eine Beleidigung

Es ist leider schwer zu beantworten welcher Thorens klanglich auf diesem Niveau liegt, da Thorens keine U-L-M Systeme verbaute und somit ein Vergleich eher hinkt - auch aus anderen Gründen...

Ich kann mal folgenden Vergleich geben :

Thorens TD 125Mk2 mit SME3009 und Shure V15III sowie Dual CS731Q mit Halbzolladapter und Shure V15III-LM (Dual-ausführung)

(der 731Q ist die vollautomatische Variante des 714Q)

Ergebniss: Der Dual hatte für mich eindeutig mehr pep bei der Wiedergabe !

Ich denke mal das wird dir bei deiner Frage aber nicht so weiterhelfen, da das Shure V15III kein Leichttonabnhemer wie der U-L-M 60E ist ... Sorry


[Beitrag von Dennis_R. am 15. Jun 2005, 19:49 bearbeitet]
Manfred_Kaufmann
Inventar
#5 erstellt: 15. Jun 2005, 19:56
Hi Dennis,

ich habe die Frage absichtlich nicht in Deinem Dual-Board gestellt. Ich denke auch gar nicht daran meinen 714er herzugeben (den ich sowohl mit dem originalen ULM-TA sowie dem Shure V15 III betreibe). Dual war ein Teil meiner Jugend und bereitet mir auch heute wieder sehr viel Freude.

Mich hätte es nur mal so interessiert.
dietmar18
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Jun 2005, 14:59
Hi, ich hab selber einen Thorens TD 320 MK III sowie
einen Dual CS 714 und einen Dual CS 731.
Ich würde sagen -obwohl die Dual wesentlich mehr Jahre auf
dem Buckel haben- daß alle drei in etwa der gleichen Liga
spielen.
Für den Thorens -das ist Geschmackssache- spricht die
edlere Optik und der teilweise unglaublich hohe Wiederverkaufswert!

Trotzdem spiele ich viel lieber die Dual, weil die
einfach im Alltagsbetrieb einfacher und schneller zu handhaben sind, dh. keine lange Hochlaufzeit,
kein Warten, bis sich das wackelige Subchassis-system
beruhigt hat...und (auch das ist Geschmackssache) ich
mag einfach die Automatikfunktion des CS 731...


viele Grüße
Dietmar
Matthias41
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 16. Jun 2005, 14:59
Hi Dennis,

natürlich hat Thorens ULM-Systeme verbaut nur nicht in dem Maße wie Dual.

Systembezeichnung war bei Thorens TPO 63 und wurde gerne beim TD 126 MK III benutzt. Es passt aber auf alle Thorens mit dem TP 63 Armrohr.

Gruß
Jürgen Matthias Heiliger
Dennis_R.
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Jun 2005, 16:34
Hallo Jürgen,
das wußte ich nicht (bin bei Thorens auch nicht so bewandert)
Mr.Stereo
Inventar
#9 erstellt: 16. Jun 2005, 16:44
Darf der Thorens auch besser klingen als der Dual 714 ?!
Wenn ja, dann halte ich die 160'er vom Preis/leistungsverhältnis für die besten.
Da vor allem die Modelle ab dem MkIV.


[Beitrag von Mr.Stereo am 16. Jun 2005, 16:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 714 Q
dobro am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  2 Beiträge
defekter Dual 714 Q
1WO am 20.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  11 Beiträge
Ersatzsystem für Dual CS 714 Q
SYProteus am 28.07.2004  –  Letzte Antwort am 29.07.2004  –  2 Beiträge
LIFT/andre Probleme Dual 714 q - ANFÄNGER
KBcity am 12.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  7 Beiträge
DUAL CS 714 Q Trafo defekt!
bendejo am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  5 Beiträge
Dual CS 714 Q
Reinhardleo am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  3 Beiträge
Transportsicherung DUAL 714 Q
Plattenversteher am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  3 Beiträge
Dual 714 Q einmotten?
R!ddick am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  7 Beiträge
Schallplattenspieler Dual 714 Q
LarVonGo am 06.11.2016  –  Letzte Antwort am 07.11.2016  –  8 Beiträge
Dual 714 Q. Meine neue Errungenschaft und erste Eindrücke ;)
DaPickniker am 19.03.2009  –  Letzte Antwort am 20.03.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens
  • Deltaco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 80 )
  • Neuestes Mitgliedbantam2726
  • Gesamtzahl an Themen1.345.881
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.159