Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo-Plattenspieler per Soundkarte auf 5.1 Boxen ausgeben

+A -A
Autor
Beitrag
turin
Neuling
#1 erstellt: 31. Jul 2006, 18:27
Ich habe meinen Plattenspieler über den Line-In Eingang an den PC angeschlossen. Jetzt möchte ich dass das Audio-Signal nicht aufgenommen, sondern einfach an die Boxen weitergeleitet wird. Ich kann den Plattenspieler nicht direkt an die Boxen anschließen, da es sich um ein 5.1 Soundsystem handelt. Ich brauche also eine Software, die einfach das Signal weiterleitet und auf alle 6 Boxen verteilt! Wer kann mir sagen wo ich so etwas kostenlos finde?
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 31. Jul 2006, 18:38
Graphedit von MS Die Programmiererei ist abhängig von der Soundkarte. Pro Logic 2 Filter kommen eh mit fast jedem Software DVD Player mit.

MfG Christoph
turin
Neuling
#3 erstellt: 31. Jul 2006, 20:03
du meine güte das ist doch furchtbar kompliziert, damit weißich nx anzufangen. gibt es da nix einfaches? Ich habe mir gedacht, ob man nun an dem line-in Anschluss einen Plattenspieler oder ein Mikrofon anschließt macht doch technisch keinen Unterschied. Es muss doch Programme geben, die ein Mikrofon-Signal an die Lautsprecher leiten. Das könnte ich doch auch verwenden oder?
HiFi_Addicted
Inventar
#4 erstellt: 31. Jul 2006, 20:10
Die einfachere Möglichkeit ist einfach so wie es sich gehöhrt über 2 Lautsprecher zu höhren einen Verteiler + 2 Kanal Summierer löten ist einiges einfacher

MfG Christoph
chilman
Inventar
#5 erstellt: 01. Aug 2006, 10:45
also:
1.:hat der plattenspieler überhaupt einen hochpegelausgang, bzw., ist ein vorverstärker/riaa-entzerrer zwischengeschaltet?
falls das nicht der fall sein sollte, wirst du den plattenspieler wenn überhaupt nur ganz leise hören...

2.kuck doch mal im windows-lautstärke-regler beim line-eingangsregler, ist der voll aufgezogen, und ist bei >>ton aus<< ein häkchen gesetzt? wenn da kein häkchen ist, wird normalerweise der ton vom eingang auf den ausgang umgeleitet, das problem wäre dann bei dir allerdings, dass es vermutlich nur in stereo und ohne sub-weiche weitergeleitet wird...
vll. kannst du auch nochmal angeben, welche soundkarte du eingebaut hast und wie die boxen dadran hängen...manche treiber unterstützen doch son kram auch, das wäre dann zb. prologic (2)...
und:vll. wäre der post im pc&hifi-forum unter mutlimedia besser aufgehoben, da können vielleicht mehr leute helfen als hier im analog-bereich...
onkelz-fan
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 01. Aug 2006, 19:19
Was ist denn mit der Software deiner Soundkarte?

Ich habe eine Creative Audigy 2, ist zwar eine 7.1 Soundkarte, aber ich habe auch nur ein 5.1 System angeschlossen. Und mit der beigefügten Software kann ich jedes Tonsignal, egal ob von CD, vom AUX-Eingang oder vom LineIn-Eingang, auf alle Boxen umleiten, also ein klassisches 5.1 UpMix.

Normalerweise sollte doch bei jeder Soundkarte ein solches Programm bei sein oder zumindets als Download beim Hersteller zur Verfügung stehen.

Meine persönliche Meinung. Willst du die Platten überhaupt über alle 6 Boxen hören? Ich meine immer, dass sich Musik, die nicht für Surround ausgelegt ist, sich auch nur im Stereobetrieb gut anhört.
turin
Neuling
#7 erstellt: 03. Aug 2006, 17:10
Jo, einen Phono-Vorverstärker hab ich dran. Wenn ich den Spieler damit direkt an die Boxen anschließe ist es auch kein Problem. Ich habe eine Creative Audigy Player - Soudkarte der 1.Generation, und ich habe es mittlerweile sogar geschafft, mit der beigelegten Software das Signal, so wie gewollt, auf alle Boxen umzuverteilen. Das nächste Problem ist jetzt, dass die Tonqualität wirklich unter aller Sau ist, wenn das Signal über die Soundkarte läuft, obwohl der Klang sonst bei Direktanschluss an die Boxen einwandfrei ist! Danke für eure Ratschläge
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen für Plattenspieler?
buchleser am 12.08.2016  –  Letzte Antwort am 12.08.2016  –  4 Beiträge
Stereo-Problem beim Plattenspieler
kampfameise am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  12 Beiträge
Plattenspieler
DJ_Tech_Freak am 29.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  2 Beiträge
Platten auf Soundkarte übertragen
peggy am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  16 Beiträge
Plattenspieler - Terratech IVinyl-Pc-boxen=kein Ton
jmm am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  2 Beiträge
Plattenspieler?
Norderstädter am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  10 Beiträge
Guter Plattenspieler
Schofikus2 am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2012  –  2 Beiträge
suche plattenspieler
Schofikus2 am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  6 Beiträge
Plattenspieler ohne Vorverstärker über Soundkarte anschließen?
Edward_74 am 13.01.2016  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  5 Beiträge
Plattenspieler Sony Stereo PS-LX431
svaabik am 28.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.08.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.029