Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony PS 5100 ca. Bauj. 1974

+A -A
Autor
Beitrag
wattkieker
Inventar
#1 erstellt: 21. Sep 2006, 13:00
Ich habe 2 von den Sonys, einen mit Shure M75 ED Typ 2 und einen mit dem damals von Sony angebotenen System VM 26 G. Grundsätzlich gefällt mir das VM 26 besser, nur die Beschaffung von Ersatznadeln ist nicht ganz einfach, da auch die passenden Vergleichsnadeln doch nicht immer passen. 1 falsche hab ich noch hier, die ich noch nicht wieder losgeworden bin.
Da ich nicht annehme, das Sony das System selbst entwickelt hat, bin ich auf Suche nach Informationen darüber, aber das www gibt in diesem Falle nichts her.
Dank euch schon mal für eure Hilfe

Wilfried

Wenn einer von euch noch eine Sony Haube über hat, bitte melden!!
miclue54
Stammgast
#2 erstellt: 21. Sep 2006, 20:34
Einfach ein aktuelles TA-System neu einkaufen. Hier oder beim AAA nach Empfehlungen suchen!
Grüße
Michael
wattkieker
Inventar
#3 erstellt: 22. Sep 2006, 11:44
AAA
Ich treib mich sonst im Klassiker-Forum rum, da gehört der Sony ja auch hin, ich hatte gehofft, hier etwas über das System VM 26 G zu erfahren. Es harmoniert für meine Ohren prima und wie das bei den Klassikern so ist, möchte man sie schon so weit es geht im Originalzustand belassen.
Wilfried
pet2
Inventar
#4 erstellt: 22. Sep 2006, 12:24
Hallo,

hier:
http://www.micron-heinrich.de/Sony.htm

kannst Du sehen, daß die N 126G der AT 55-7D entsprechen sollte.
Der Hersteller sollte also Audio Technica sein.
Allerdings solltest Du diese Nadel original auch nicht einfacher bekommen.
Bevor Du aber eine nicht originale Ersatznadel montierst, würde ich doch eher über einen Austausch des ganzen Systems nachdenken.

AAA ist das hier:
http://dedi262.your-server.de/analog1/

Gruß

pet
wattkieker
Inventar
#5 erstellt: 22. Sep 2006, 14:28
Hi Pet,
so hab ich auch schon daneben gelegen, die Sony Nadel ist die ND 132 G und ich habe lt Vergleichsliste die AT 55 - 7 (Nachbau) bekommen. Nur, sie passt nicht in den Träger/Halter. Eine Original Sony hab ich jetzt sehr günstig, incl Porto noch keine 10 Euro, in den USA aufgespürt und erhalten.
Dank dir für die Aufklärung mit dem AAA, ich werd mal in mich gehen und grübeln.
Wilfried
miclue54
Stammgast
#6 erstellt: 22. Sep 2006, 20:27
No - AAA ist das hier:
http://www.aaanalog.de/
Gruß
Michael
sehe gerade , dass http://dedi262.your-server.de/analog1/ auch da landet....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony PS 5100 schleift
rainer_ge am 20.06.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2014  –  7 Beiträge
Sony PS-LX350H eiert!
chris_Kidnapper am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  3 Beiträge
Sony PS-LX300USB
Tussy am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  18 Beiträge
Sony PS-X45
ralfixyz am 15.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  15 Beiträge
Sony PS-SL2
MrBenti am 09.01.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  10 Beiträge
Endabschaltung Sony PS-T1
CC_Ryder am 07.06.2016  –  Letzte Antwort am 07.06.2016  –  3 Beiträge
Hilfe wanted! Sony PS-X3???
incredible-hagen am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2009  –  4 Beiträge
Tonabnehmer für SONY PS Lx350?
Tonkyhonk am 22.04.2003  –  Letzte Antwort am 16.05.2003  –  3 Beiträge
Sony PS-A790 Plattenspieler Abspielprobleme
flowbasemachine am 08.03.2014  –  Letzte Antwort am 08.03.2014  –  5 Beiträge
Tonabnehmer für Sony PS-X6?
altesOhr49 am 01.02.2016  –  Letzte Antwort am 06.02.2016  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • CTX

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.798