Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audio Technica 3100XE

+A -A
Autor
Beitrag
Selector
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Okt 2006, 20:34
Hallo liebe Leute,

in meiner Ersatzteilkiste wühlend, habe ich das offensichtlich uralte Audio Technica AT 3100xe entdeckt, allerdings mit unbrauchbarer Nadel. Bei diesem MC - System kann man den kompletten Nadelträger abziehen! und es gibt auch Ersatznadeln
-
Kostenpunkt immerhin rund 70 Euro.

Dieses MC - System scheint auch für leichtere Tonarme geeignet zu sein und wäre ein Kandidat für meinen Thorens TD 147 mit Originalarm und einem MM ELAC H 796 24.

Meine Fragen sind:

0. Kennt jemand dieses System?
1. Wie ist es klanglich einzustufen?
2. Würde sich der Kauf einer Ersatznadel evtl. lohnen oder sollte man davon die Finger lassen?

Zur Zeit höre ich mit einem Technics 1210 und Ortofon MC10 Super. Das klangliche Niveau müsste also schon mindestens in diesen Regionen angesiedelt sein (bzw. vom ELAC System am zur Zeit nicht aktiven Thorens).


Schöne Grüße von

Martin
directdrive
Inventar
#2 erstellt: 06. Okt 2006, 21:22
Moin Martin,

das 3100er ist extrem knackig, gerade in leichteren Armen wie dem SME-3009 imp oder auch im TP-63, passt gut. Für ausschließlich (!) Pop, Rock etc. würde ich es sowohl dem Elac als auch dem Ortofon vorziehen. Das Elac tastet in jedem Fall besser ab und spielt sauberer, mir persönlich aber zu betulich. Das Ortofon bietet mit gutem Vorverstärker mehr "body" und womöglich den "schönsten"Klang der drei.
Letztendlich Geschmackssache, mechanisch ist das Elac IMHO das beste, nur sind Ersatznadeln rar und teuer.

Das Elac war der teuerste Abtaster, das AT der preiswerteste. Ein Ersatznadelkauf für's AT lohnt sich eher als Schnäppchen - Restbestände bei eBay ab 1,- Euro, ich habe selbst noch eine neue Nadel. Luxman C-320 und AT-3200XE als Highoutput-Variante passen ebenfalls.

Viele Grüße sendet

Brent
Selector
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Okt 2006, 15:08
Hallo Brent,

vielen Dank für die guten Infos.

Ich werde mal sehen ob ich Erstz für's AT bei 321... bekomme.
Ich höre zu 70% POP/ROCK; von daher wäre das 3100XE ja dann durchaus eine passende Alternative für meinen Thorens.


Schöne Grüße sendet

Martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio Technica AT-105
hucky50 am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  6 Beiträge
Unbekanntes Audio-Technica-System
Blechdackel am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  10 Beiträge
audio technica at-ml150/occ nadelträger abgebrochen!
schmusekätzchen666 am 06.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  9 Beiträge
Audio-Technica AT-312HEP
Papa_San am 03.12.2015  –  Letzte Antwort am 06.12.2015  –  10 Beiträge
Audio Technica AT 33 PTG
rkb am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  16 Beiträge
Audio Technica AT VM3
zastafari am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  6 Beiträge
Audio Technica AT-410E/OCC Info gesucht
Antiphon am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  9 Beiträge
Suche Ersatznadeln für Audio Technica und Shure
sundaydriver am 10.09.2013  –  Letzte Antwort am 11.09.2013  –  9 Beiträge
Lebensdauer Audio-Technica AT OC 7
Tuono03 am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  5 Beiträge
Neue Nadel für meinen audio technica plattenspieler
SGE91 am 09.07.2015  –  Letzte Antwort am 21.08.2015  –  91 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Deltaco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.442