Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audio Technica at 33 EV

+A -A
Autor
Beitrag
ferkel6972
Neuling
#1 erstellt: 02. Dez 2012, 18:52
hallo

Möchte mir evtl dieses MC System zulegen.

Habe einen Thorens mit dem TP90 Arm

Kennt jemand das System oder hat Erfahrungen damir???

Bitte un eure Hilfe

Gruß
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2012, 20:09
Moin,

das AT33ev ist ein richtig guter Tonabnehmer und wohl einer der besten von Audio Technica. Kein nerviger Hochton sondern sehr schön ausgewogen im Klang.
Mit dem TP90 geht es auch, also spricht eigentlich nichts dagegen. Könnte eine Kombi für sehr lange Zeit werden.

Ferkel6926
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Dez 2012, 19:29
Haben sie es schon gehört? Wie spielt es im Bassbereich?

Spielt es im Mittenbereich eher neutral oder mehr mehr verfärbt.

Habe momentan ein Lyra System, das zwar sehr musikalisch aber sehr sehr klar und aüßerst exakt und

genau spielt. Jetzt bräuchte ich noch als Gegensatz ein System
das auch Rock sehr gut spielen kann. Da ist das Lyra System fast zu genau.
Ferkel6926
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Dez 2012, 22:18
Keiner mehr hier, der dieses tolle mc system kennt???
akem
Inventar
#5 erstellt: 11. Dez 2012, 08:01
Das EV gibt es noch nicht so lange. Den Vorgänger, das PTG, kennen wohl so einige Leute. Ich auch... Aber das EV hat meines Wissens nach eine andere Nadel und einen geänderten Generator - inwieweit Aussagen auf das PTG auch auf das EV zutreffen darf also wohl bezweifelt werden.

Gruß
Andreas
MikeDo
Inventar
#6 erstellt: 11. Dez 2012, 10:03
Also, ich habe den quasi direkten Vorgänger, das AT33 ANV (Anniversary) und hatte auch das AT33PTG (Prestige). Beide spielen sehr musikalisch auf.

Das ANV spielt allerdings noch ausgewogener als das PTG. Tonal in die gleiche Richtung mit schönen Klangfarben (kann man leider nicht anders beschreiben). Insgesamt jedoch noch abgestimmter.
Ich denke, dass das EV ähnlich dem ANV ist. Dann wird es nicht so neutral aufspielen.

Für Rock würde ich wohl eher ein Denon DL 103R bevorzugen. Oder ein Ortofon. Ich hatte damals das MC20 Super. Ging sehr gut bei Rock/Pop


Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio Technica AT33EV Vs. AT-33-PTGII
Crix1990 am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  8 Beiträge
Audio Technica AT 33 PTG
rkb am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  16 Beiträge
AUDIO TECHNICA AT-PL120
Rudi7 am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  7 Beiträge
Audio Technica AT-LP120-USB
Plattenkiller am 29.03.2014  –  Letzte Antwort am 03.04.2014  –  26 Beiträge
Klanglicher Unterschied Audi Technica AT OC 9 ML III zu AT 33 EV?
Cosimo_Wien am 02.03.2011  –  Letzte Antwort am 02.03.2011  –  3 Beiträge
Audio Technica AT OC-9, Neuauflage als ML III
forest-mike am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2016  –  8 Beiträge
Audio Technica AT 120E
musik_stefan am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  8 Beiträge
Audio Technica AT UL3
Marlowe_ am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  16 Beiträge
Audio Technica AT-105
hucky50 am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  6 Beiträge
Audio Technica AT VM3
zastafari am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 104 )
  • Neuestes Mitgliedfht
  • Gesamtzahl an Themen1.346.012
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.443