Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


audio technica at-ml150/occ nadelträger abgebrochen!

+A -A
Autor
Beitrag
schmusekätzchen666
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Aug 2007, 09:01
hallo zusammen,
bei meinem obengenanntan system ist leider der nadelträger abgebrochen. das system ist inzwischen über 10 jahre alt, hat mir aber immer treue dieste geleistet.
nun gibt es bei ebay inzwischen für 18 € ein at 95 e. sicher kein vergleich, da auch mm, aber weiss jemand ob so ein system altert, ob es sich lohnt eine neue nadel für das 150er zu kaufen und wenn ja wo?
ohne plattenspieler ist auch keine lösung...
bin über jede information dankbar!
grüsse aus berlin
lini
Inventar
#2 erstellt: 06. Aug 2007, 12:01
Der Systemkorpus selbst sollte praktisch ewig halten. Aber noch einen Nadeleinschub dafür aufzutun, dürfte sehr schwierig werden - und selbst wenn's noch klappen sollte, wird der Spaß nicht billig (> US$ 220). Da wär's vielleicht klüger, gleich auf ein anderes System zu wechseln...

Grüße aus München!

Manfred / lini
vinylrules
Stammgast
#3 erstellt: 06. Aug 2007, 13:16
Hallo mafred,

das AT ML150OCC ist ein ausgezeichneter Abtaster, der absolut nicht vergleichbar mit dem AT95, 440ML oder dem ATX150 aus laufender Produktion ist. Das beliebte Godring G1042 sieht auf jeden Fall keinen Stich gegen das 150. Eine Ersatznadel, so man denn eine findet, lohnt sich definitiv und hält auch sehr lange.

Viel Glück beim Suchen

Matthias
lini
Inventar
#4 erstellt: 06. Aug 2007, 15:13
Matthias, dass das ML150 ein sehr gutes System ist, steht außer Frage. Aber angesichts dessen, dass die Schmusekatze ein AT-95E für 18 Euro erwähnte, hatte ich irgendwie nicht den Eindruck, dass sie bereit wäre, 200 Euro oder mehr für eine Ersatznadel anzulegen (so denn überhaupt noch eine aufzutreiben wäre...).

Grüße aus München!

Manfred / lini
vinylrules
Stammgast
#5 erstellt: 07. Aug 2007, 06:28
Hallo Manfred,

hast sicher recht, aber ich wollte halt noch mal klar machen, daß ihm, wenn er bisher mit einem AT150ML gehört hat, der Spaß an der Materie völlig flöten gehen kann beim Umstieg auf ein AT95. Das ist nach dem Level keine Lösung mehr.

Gruß aus Berlin

Matthias
schmusekätzchen666
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Aug 2007, 22:46
hallo nochmals,
habe mir inzwischen ein benz silber besorgt.
das rockt auch schon!
trotzdem möchte ich für mein geliebtes 150er eine neue nadel! ich bitte von angeboten mir 20 € für das system anzurechnen abstand zu nehmen!
bis jetzt hatte noch niemand einen echten tipp woher ich eine neue nadel bekomme...
grüsse aus berlin

zur beruhigung besorgter gemüter:
das at 95e war nur als übergang geplant, um vor einer eventuellen umorientierung überhaupt musik hören zu können!
pet2
Inventar
#7 erstellt: 08. Aug 2007, 22:55
Hallo,

meinst Du diese hier?

http://www.needledoc...ylus?sc=2&category=4

ist doch eigentlich ein sehr bekannter Online Shop .

Gruß

pet
lini
Inventar
#8 erstellt: 08. Aug 2007, 23:48

pet2 schrieb:
Hallo,

meinst Du diese hier?

http://www.needledoc...ylus?sc=2&category=4

ist doch eigentlich ein sehr bekannter Online Shop .


Ne, das wär ja die für's aktuelle 150MLX. Die für's ML150 wird derzeit noch gelistet bei LPTunes und Elex Atelier.

Grüße aus München!

Manfred / lini
vinylrules
Stammgast
#9 erstellt: 09. Aug 2007, 06:35
Gibts' z.B. hier
Ist allerdings nicht als Originalnadel ausgewiesen. Echte scheint es noch hier zu geben.

Gruß

Matthias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio Technica AT-F5 OCC
mike03 am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  10 Beiträge
Tonabnehmer Audio Technica AT 450E/OCC
Mission-Fan72 am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  23 Beiträge
Audio Technica AT-410E/OCC Info gesucht
Antiphon am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  9 Beiträge
Audio Technica AT 430 / 440 ?
killnoizer am 17.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  4 Beiträge
Audio Technica AT 120E
musik_stefan am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  8 Beiträge
AUDIO TECHNICA AT-PL120
Rudi7 am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  7 Beiträge
Audio Technica AT UL3
Marlowe_ am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  16 Beiträge
Audio Technica AT-105
hucky50 am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  6 Beiträge
Audio Technica AT VM3
zastafari am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  6 Beiträge
Audio-Technica AT-312HEP
Papa_San am 03.12.2015  –  Letzte Antwort am 06.12.2015  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • DALI
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder813.966 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedChacalCH
  • Gesamtzahl an Themen1.357.444
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.873.926