Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lebensdauer Audio-Technica AT OC 7

+A -A
Autor
Beitrag
Tuono03
Neuling
#1 erstellt: 02. Dez 2009, 17:08
Guten Tag,
ich habe folgende Frage zu meinem MC Audio-Technica AT OC 7.

Wie lange (in Nutzungsstunden oder Anzahl Platten) kann man die Nadel nutzen. Bzw. wie kann ich feststellen, dass das System ausgetauscht werden soll?

Ich fahre das System auf einem Thorens TD 320 MK II (mit TP 90). Plattenspieler und System gekauft im Jahr 1992.

Vielen Dank für einen Tipp.

Gruß
Tuono03


[Beitrag von Tuono03 am 02. Dez 2009, 17:09 bearbeitet]
Archibald
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2009, 17:21
Hallo Tuono,

Erst einmal : "Herzlich Willkommen im Forum !".

Deine Frage kann man so allgemein nicht beantworten. Es hängt vom Nadelschliff ab, von der Nadel selbst, ob sie kristallorientiert ist oder nicht, ob es sich um ein "nacktes Stäbchen" handelt oder eine gefaßte Nadel, welche träge Masse für den Verschleiß wirksam wird, ob Du naß abspielst, welchen Zustand Dein "schwarzes Gold" hat.

Das AT OC 7 ist ein System der oberen Preis- und Qualitätsklasse, lasse es regelmäßig bei einem guten HiFi-Händler überprüfen und genieße die Musik, solange er Dir das OK gibt. Wenn Du eine entsprechendes Equipment hast (Stereo-Mikroskop mit 200-facher Vergrößerung), kannst Du Dich auch im Netz schlau machen und die Überprüfung selbst durchführen.

Gruß Archibald


[Beitrag von Archibald am 02. Dez 2009, 17:22 bearbeitet]
Tuono03
Neuling
#3 erstellt: 02. Dez 2009, 18:43
Hallo Archibald,
vielen Dank für die nette Begrüßung und Deine schnelle Antwort.

Mein AT OC 7 hat bisher bestimmt weniger wie 400 Stunden gespielt. Somit dürfte die Nadel noch okay sein.
Hörtechnisch ist m.E. alles im Lot.

Die Platten habe ich alle direkt nach Kauf aus den Papierhüllen in sog. antistatische Kunststoffhüllen gesteckt. Alle Platten wurden bisher senkrecht stehend ohne Druck aufbewahrt. Und trocken abgespielt.

Somit hat das AT OC 7 immer gute bis sehr gute Betriebsbedingungen vorgefunden.

Und was prüft ein Händler bzw. was darf so eine "Untersuchung" kosten?

Der Rest meines Equipments:

Boxen: Infinity Reference 30
Tapedeck: Denon DR-M 11
Tuner: Denon TU-1500 AE
Verstärker: Denon PMA-1500 AE
Kopfhörer: AKG K 701
CD-Player: Sony CDP-X333ES
Kabel: von einem Mitarbeiter der Fa. Dynaudio auf Maß angefertigt - ein Traum Auch noch nach mehr als 15 Jahren

Gruß
Tuono03


[Beitrag von Tuono03 am 02. Dez 2009, 19:12 bearbeitet]
Archibald
Inventar
#4 erstellt: 03. Dez 2009, 06:50
Hallo Tuono3,

bei den Händlern, die ich kenne, ist das Service - will heißen es kostet(e) nichts.

Gruß Archibald
Hörbert
Moderator
#5 erstellt: 03. Dez 2009, 09:08
Hallo!

@Tuono03

Bessere Systeme -so auch dein OC-7 haben eine Laufzeit von ca. 1200-2000 Betriebsstunden, das hängt ganz von der Beschaffenheit der Schallplatten und der Justage/Einstellung ab.

Wenn z.B. das Antiskating nicht korrekt eingestellt ist ergibt sich mit der Zeit eine höhere einseitige Abnutzung, ebenfalls eine höhere Abnutzung ergibt sich durch eine deutlich höhere Auflagekraft als die vom Hersteller empfohlene.

Noch wichtiger ist der Zustand der Schallplatten, neben den üblichen kleinen Beschädigungen die ab und an auf der einen oder anderen Platte zu finden sind (kleine Kratzer, Krackler oder Knackser) und die ebenfalls einen (geringen) Einfluß haben ist vor allem der allgemeine Verschmutzungsgrad der Platten ausschlaggebend. Bei stark verschmutzten Schallplatten ist die Reibung in der Rille deutlich höher.

Allerdings ist das OC-7 schon ein recht bejahrtes System, möglicherweise ist hier auch mit einer Verkürzung der Lebensdauer durch den gealterten Spanndraht oder die gealterten Dämpfergummis zu rechnen. Es wäre also durchaus möglich das die prognose der Lebensdauer deutlich nach unten korrigiert werden müßte.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio Technica AT-OC 7
hifi-chris am 17.05.2003  –  Letzte Antwort am 17.05.2003  –  2 Beiträge
AT OC 7 zum Nadeltausch zu on off HiFi?
Sachse! am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 19.03.2016  –  12 Beiträge
Audio Technica AT OC-9, Neuauflage als ML III
forest-mike am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2016  –  8 Beiträge
TD 147 Jubilee mit AT OC 9 ?
Seeräuber am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2006  –  5 Beiträge
Audio Technica AT 120E
musik_stefan am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  8 Beiträge
AUDIO TECHNICA AT-PL120
Rudi7 am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  7 Beiträge
Audio Technica AT UL3
Marlowe_ am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  16 Beiträge
Audio Technica AT-105
hucky50 am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  6 Beiträge
Audio Technica AT VM3
zastafari am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  6 Beiträge
Audio-Technica AT-312HEP
Papa_San am 03.12.2015  –  Letzte Antwort am 06.12.2015  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedMetalhead88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.706