Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens TD-318 / TD-318 MKII

+A -A
Autor
Beitrag
mag1104
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Okt 2006, 06:22
Hallo zusammen,

will mir einen gebrauchten Thorens zulegen. Hätte dazu eine Frage: Was ist am Thorens TD-318 MKII gegenüber dem normalen TD-318 geändert worden?

Gruss
Martin
Holger
Inventar
#2 erstellt: 09. Okt 2006, 10:20
Der 318 Mk. II hat einen anderen Tonarm, statt dem TP 21 wurde der TP 28 verbaut.
Genauere Infos mit Bildern gibt's unter Thorens-Info.de.
TomSawyer
Stammgast
#3 erstellt: 09. Okt 2006, 20:59
Hallo,


rein von den Daten her sind die beiden Tonarme gleich.

Wo ist der signifikante Unteschied?

LG

Babak
directdrive
Inventar
#4 erstellt: 09. Okt 2006, 21:43
Moin Babak,

von welchen Daten her? Die effektive Masse des TP-21 ist geringer, der gesamte Lagerblock und die Lagerung selbst sind anders aufgebaut, schlußendlich fehlt dem 28er auch noch die Höhenverstellung.

Der TP-21 ist ein stark vereinfachter TP-16, aber der TP-28 hat ein vollkommen anderes Design, leider wohl in erster Linie kostenoptimiert.

Viele Grüße sendet

Brent
mag1104
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Okt 2006, 08:26
Danke für die Infos, kann man den TD-318 MKII mit einem besseren Tonarm ausstatten und welchen würdet ihr empfehlen?

Gruss
Martin
TomSawyer
Stammgast
#6 erstellt: 10. Okt 2006, 14:18
Servus Brent,

Ich beziehe mich auf die Daten zu den beiden Tonarmen auf auf www.thorens-info.de:


Hier der TP 21, zu finden z. B. auf den Modellen TD 316 und Td 318.

Die Daten entsprechen denen des TP 16 MkIV.


Beim TP 16 Mk IV steht:

Ein weiterer Sprößling der TP 16 Familie, der TP 16 Mk. IV, zu finden z. B. auf dem TD 320 von 1986 bis 1988.

Eff. Masse 12,5g, eff. Länge 232 mm, Überhang 16,4 mm, Kröpfung 23°, Headshell TP 68


Für den TP 28 steht:

Eff. Masse 12,5g
eff. Länge 232 mm
Überhang 16,4 mm
Kröpfung 23°
Headshell TP 68


Vielleicht habe ich da was falsch verstanden

Also verstehe ich richtig, dass der TP 21 der bessere von beiden ist?

LG

Babak
Holger
Inventar
#7 erstellt: 10. Okt 2006, 16:03
Ja!
TomSawyer
Stammgast
#8 erstellt: 10. Okt 2006, 19:02
Hallöchen,

gehe ich auch recht in der Annahme, dass die Daten der beiden Arme gleich sind? *lästigbin*

LG

Babak
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 318 MKII
devilsky am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  14 Beiträge
Thorens TD 318 MKII - welcher Tonabnehmer?
Firemike am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  6 Beiträge
Thorens TD 318
easybeck am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  8 Beiträge
Endabschaltung Thorens TD 318
Mikesch_K. am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  2 Beiträge
THORENS TD 318 - Antiskating
jotpewe am 03.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  9 Beiträge
Lageröl Thorens TD 318
Andreas1967 am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  4 Beiträge
Thorens TD 318 ?
kokiyo am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.04.2008  –  17 Beiträge
Thorens TD 318 tunen
Tontechnix am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.04.2010  –  29 Beiträge
Thorens TD 318 Störgeräusche
wolkenlos am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 22.08.2010  –  15 Beiträge
Thorens TD 318 Tonverzerrung
AnalogJörg am 09.11.2011  –  Letzte Antwort am 13.11.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedZippel1957
  • Gesamtzahl an Themen1.345.963
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.637