Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


v.d.H. D502

+A -A
Autor
Beitrag
grappus
Stammgast
#1 erstellt: 16. Dez 2006, 20:43
moin,
dieses kabel zwischen Tonarm und Phono pre amp.Der arm ist ein SME 3009 improved, der preamp noch nicht entschieden.
Wer hat da erfahrung und kann für mich erhellendes beisteuern.
grüße
grappus
silberfux
Inventar
#2 erstellt: 17. Dez 2006, 22:17
Hi, ich würde gern helfen, aber weiß nicht, was Du willst. Willst Du einen Tipp für ein Kabel oder für einen Vorverstärker???
Auf welchem Dreher spielt sich das ab, welches Abtastsystem wird eingesetzt?

Gruß Silberfux
grappus
Stammgast
#3 erstellt: 19. Dez 2006, 12:13
moin,
ich bin immer irgentwie verwirrend,sorry; also
der dreher kommt ende januar und wird eine
"small machine" von acoustic solid.
darauf kommen zwei arme:
1. ein rega arm mit einem grado reference für die alten scheiben.
2. der besagte sme 3009 mit einem dynavector DV-20X L.
der rega arm soll an das phonoteil der Linear acustic LA V2
vorstufe angeschlossen werden, der sme via pro-ject tube box II an den noch freien aux eingang des vorverstärkers.
hab noch nie einen dreher mit zwei armen gehabt und suche einerseits gute bezahlbare phonokabel, muß aber auch andererseits die masseproblematik der zwei arme in den griff bekommen.
wie geht das?
grüße aus dem norden und dank im voraus
grappus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SME 3009 Tonarm
cajun am 21.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  19 Beiträge
:? SME 3009 improved
Transrotarier am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 19.09.2006  –  3 Beiträge
Passendes System für SME 3009 Improved
tobitobsen am 22.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  7 Beiträge
SME 3009 improved Gewicht einstellen
tobitobsen am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 04.09.2015  –  27 Beiträge
TD 166 MK II mit SME 3009 II improved
qboy am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 14.11.2009  –  2 Beiträge
SME 3009 S2 improved Systemgewicht
Jochen_3009 am 08.10.2016  –  Letzte Antwort am 10.10.2016  –  15 Beiträge
SME 3009 korrekt eingestellt?
kempi am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  4 Beiträge
Erfahrung mit SME 3009 / III
H-R am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2005  –  4 Beiträge
Tonabnehmer für SME 3009 improved+Transrotor Iron NEULING
Der-Kleine-87 am 02.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  15 Beiträge
Tonabnehmer für SME 3009 II improved ?
bukolla am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedhar5880
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.783