Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zu langsam: Alpine/Alpage AL-60

+A -A
Autor
Beitrag
masse
Neuling
#1 erstellt: 05. Aug 2004, 14:21
Hi Leute!

Ich habe hier das o.g. Tape-Deck, und es geht eindeutig zu langsam. Leider finde ich keine Möglichkeit, das Laufwerk zu justieren.
- An den Riemen liegts nicht, die sind frisch (für diejenigen, die es interessiert: Kantriemen 40mm * 1qmm; Flachriemen 65mm * 4mm * 0,5mm).
- Der Idler kann es auch nicht sein, da das Spulen noch "reibungslos" funktioniert.
- Im Laufwerk ist ein optoelektr. Impulszähler; allerdings kenne ich den Typ nicht, sonst würde ich den mal probehalber austauschen (besitze dummerdings kein Oszi mehr )

Irgendwelche Tipps? Wäre mächtig dankbar !
-scope-
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Aug 2004, 16:46
Hallo,

hat der Capstanmotor nicht das "übliche" kleine Loch auf der Rückseite, unter dem sich der Trimmer für die speed befindet??
mary.us
Neuling
#3 erstellt: 18. Feb 2007, 04:15
Hallo!

Das interessiert mich sehr - nämlich wo ich solche Riemen bekommen kann - ich habe ein, nein zwei AL 80 rumstehen und da geht nix mehr mit Antrieb...

Bitte Bitte...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alpine AL-65 Kassettendeck
phil_gabriel am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  3 Beiträge
Denon DP 60 L zu langsam
PLayboaters am 28.02.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  5 Beiträge
zu langsam
thomasst am 23.11.2003  –  Letzte Antwort am 23.11.2003  –  2 Beiträge
JVC AL-F3BK
cubcub am 12.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  4 Beiträge
Heed Quasar, Questar et al.
Schwarzwald am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  13 Beiträge
JVC AL-E300 DC Stromanschluss
Rayal am 23.06.2012  –  Letzte Antwort am 30.06.2012  –  7 Beiträge
JVC AL F350 Riemen wechseln
rokoe am 08.04.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  11 Beiträge
Sony-Cassettendeck zu langsam
Mietz am 17.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.08.2003  –  4 Beiträge
Plattenspieler zu langsam
Stormbringer667 am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 05.10.2005  –  2 Beiträge
TD 2030 zu langsam?
Toschimoto am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.441