Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SME Series 5 mit/ohne Dämpfung ?

+A -A
Autor
Beitrag
micha_bln
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Mai 2007, 13:56
Hallo,

eine Frage an alle Besitzer eines SME 5 oder SME 4/309/345 mit der optionalen Dämpfungsvorrichtung:
Was sind eure Erfahrungen mit der Dämpfung.
In der Fachpresse gibt es verschiedene Meinungen. Von "natürlich ohne Dämpfung" bis "je nach Tonabnehmer wenig/mittel/viel" scheint es mehrere Erfahrungen zu geben.
Meine Erfahrung: Clearaudio Signature braucht unbedingt viel Dämpfung, Dynavector XX-2 braucht keine. Ein Freund betrieb ein Clearaudio Insider mit viel, ein Audio Technica ART1 mit mittelviel, ein Dynavector DV-X1 und ein XX-2 ohne Dämpfung.
Wie schaut´s bei euch aus ??

Viele Grüße

Micha
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 20. Mai 2007, 17:51
Hallo!

Ich habe eine Weile mit Dämpfung bei einem SME 3009 Imp. herumexperimentiert und bin seitdem der Meinung daß es immer besser ist ein System das Tewchnisch in den Jeweiligen Tonarm passt zu fahren als ein eigentlich unpassendes daß die Dämpfung benötigt. Dämpfung ist immer nur ein Notbehelf der eine gute Sytem-Tonarmkombination nicht ersetzen kann.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TD 126MKIII mit SME Series IIIs Empfehlung für neues Nadelsystem
Manteltasche am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 04.08.2010  –  26 Beiträge
Tonarmlift OHNE Dämpfung - Automatikbetrieb MIT Dämpfung?
Archivo am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  8 Beiträge
SME 3009 Series III - Bedienungsanleitung
orbitana am 26.11.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  3 Beiträge
Dämpfung
tyr777 am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  15 Beiträge
Dämpferöl für SME Series III
Coltrane am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  3 Beiträge
System für SME 3009 III ????
a73 am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  4 Beiträge
SME Series III
Ernst56 am 03.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  16 Beiträge
Der SME Series 300 Thread
hoeren_und_staunen am 31.10.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2014  –  21 Beiträge
Tonabnehmer für SME Series III
a73 am 12.10.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  16 Beiträge
Erfahrung mit SME 3009 / III
H-R am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitglied*Civer*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.002
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.198