Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Acoustic Solid Wood Black

+A -A
Autor
Beitrag
bercuse
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jul 2007, 20:15
N'Abend zusammen!

Ich betreibe z.Zt.. einen Acoustic Solid Wood Black mit einem Audioquest PT09 und einem Ortofon Vigor.

Mit dem klanglichen Ergebnis bzgl. der Details und der Dynamik bin ich jedoch nicht zufrieden. Daher überlege ich, ob ich mir ein Ortofon Valencia zulege.

Gibt es hierzu irgendwelche Tips ??
Freue mich auf Antwort!

Gruss
Michael
fawad_53
Inventar
#2 erstellt: 14. Jul 2007, 22:27
Hallo,
wieviel darf das System kosten?

Ich hatte diesen Player für einen Analogworkshop zur Verfügung und habe verschiedene Systeme daran probieren können.

Gruß
Friedrich
bercuse
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Jul 2007, 22:33
Hmmm, nehme jetzt erst einmal einen kleinen Ardberg Sonderabfüllung von 1991 (Wilson & ;Morgan).....

Na ja, da Valencia liegt bei ca. 700,-- das wäre für mich auf jedenfall das Maximum. Sollte ja auch preislich zum Laufwerk samt Arm passen!
Gruss
Michael

Welche Vorschläge hast Du??
LogisBizkit
Stammgast
#4 erstellt: 14. Jul 2007, 22:58
Das Clearaudio Melody würde mir da spontan einfallen. Könnte man sich auch mal anhören
bercuse
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jul 2007, 23:02
Danke für den Tip! Werde ich in menem Focus mit aufnehmen!
fawad_53
Inventar
#6 erstellt: 15. Jul 2007, 10:24

Ich hatte diesen Player für einen Analogworkshop zur Verfügung und habe verschiedene Systeme daran probieren können.


Hallo,

bei diesem Workshop hatte ich ua folgende Systeme eingesetzt :


Shelter 201 MM-System

Benz Silber HO MC-System

Ortofon Rondo Bronze

Shelter 501 MKII


Diese 4 Systeme hatten sich im Vorfeld als mechanisch gut geeignet und in der jeweiligen Preisklasse als gut klingend erwiesen.

Im Workshop wurde dem Shelter 501 der beste Klang bescheinigt.

Mir persönlich gefällt der Klang der Shelter-Systeme sehr gut - ich betreibe selbst 901 und 201.

Aber auch das Rondo konnte mich begeistern.

Es spricht nichts gegen ein Ortofon im PT09

Empfehlen kann ich auch das hochgelobte Benz ACE


Hmmm, nehme jetzt erst einmal einen kleinen Ardberg Sonderabfüllung von 1991 (Wilson & ;Morgan).....


gute Wahl, dann wird das mit dem Tonabnehmer auch klappen
bercuse
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Jul 2007, 20:12
N'abend,

vielen Dank für die umfangreiche Info!

Den Hinweis auf das "vielgelobte" Benz ACE verstehe ich nicht wirlklich....

Na ja, mit dem Whisky ist das so eine Sache, bin großer Schottland Fan! Jetzt gibt es einen 14 jährigen Scapa und dazu Ryan Adams

Grüße aus Hamburg!
fawad_53
Inventar
#8 erstellt: 15. Jul 2007, 21:28

bercuse schrieb:

...
Den Hinweis auf das "vielgelobte" Benz ACE verstehe ich nicht wirlklich....

...

Das Benz ACE wird von allen gelobt, auch von Stereos Böde ,
und ist trotzdem richtig gut
der Empfehlung war erst gemeint
Gruß
Friedrich
Jo_LE
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Jul 2007, 13:31
Hallo,

ich habe sowohl das Valencia als auch das Rondo Bronce gehört. Von beiden besser hat mir das Rondo Bronce gefallen. Sehr schön musikalisch mit guter Stimmenwiedergabe und vorallem im Hochtonbereich nicht so vordergründig. Dies führt zu deutlich weniger Zischlauten. Also nicht der Typ flach, dünn =HiFi, sondern mehr der erdige Typ.

Viele Grüße

Jo
bercuse
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 19. Jul 2007, 18:46
Hallo jo,

das list sich gut un dwenn es so klingt, kommt das Rondo Bronce auf jeden Fall für mich in Frage es wurde ja auch von Friedrich schon "lobend" erwähnt

Grüße aus Hamburg
Michael
doppelkopf0_1
Stammgast
#11 erstellt: 21. Jul 2007, 11:43
Hi.


Mit dem klanglichen Ergebnis bzgl. der Details und der Dynamik bin ich jedoch nicht zufrieden


Bei diesem Problem hilft wirkungvoll und sicher ein

DECCA LONDON .

Dynamischer und Detailreicher geht fast nicht.

Gruß , Dirk.
bercuse
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 21. Jul 2007, 19:36
Hallo Dirk,

kannst Du mir näheres zu Decca London sagen? Klang, Preis, an welchem Laufwerk/Arm hörst Du??

Gruss
Michael
doppelkopf0_1
Stammgast
#13 erstellt: 21. Jul 2007, 20:01
Sorry, muste googeln , hab eins von `78 NOS erwerben können .

Ebäh , UK .

Gehört wird mit Hadcockarm amTD 160S erste Serie.

Gruß . Dirk


[Beitrag von doppelkopf0_1 am 21. Jul 2007, 20:05 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kratzer auf Acoustic Solid Wood Black
bercuse am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.12.2007  –  2 Beiträge
Transrotor Zet 1 oder Acoustic Solid Wood Black mit SME ?
andreasduisburg am 13.04.2011  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  14 Beiträge
Transrotor Woody oder Acoustic Solid Wood
Erlenbacher am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.10.2006  –  12 Beiträge
Acoustic Solid Wood
Lichty am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  2 Beiträge
Acoustic Solid Wood MPX
quaelgeistle am 17.02.2015  –  Letzte Antwort am 18.02.2015  –  4 Beiträge
Acoustic Solid Machine Black
Billy75 am 27.10.2014  –  Letzte Antwort am 27.10.2014  –  3 Beiträge
Hilfe gesucht - Clearaudio Emotion oder Acoustic Solid Classic Wood
PeterSchwingi am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2007  –  7 Beiträge
Erfahrung mit Acoustic Solid / Acoustic Signature
TFJS am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  4 Beiträge
Tonarm-Update für Acoustic Solid 111
ewup am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  13 Beiträge
Frage an Besitzer von Acoustic-Solid-Laufwerken
vanye am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 85 )
  • Neuestes Mitgliedohww
  • Gesamtzahl an Themen1.345.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.205