Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics M3D Fadertausch digital in analog

+A -A
Autor
Beitrag
pidi
Neuling
#1 erstellt: 13. Dez 2003, 13:05
hallo,

ich habe ein kleines problem: ich möchte meinen technics m3d in einen "analogpitch" Technics verändern, da mein techics derzeit nur über einen pitch in 0,1% schritten verfügt.
einen 1210er will ich mir nicht kaufen da das drehmoment beim m3d um eine spur besser ist als beim 1210er.

ist das überhaupt möglich einen fader vom 1210er(analog) in den m3d(digital) einzubauen, der dort auch funktioniert?
oder kann man den eingbauten fader irgendwie zu einem analog fader machen?
und ja 0er pitch einrastung ist mir egal ob ich die nachher habe -> werde einfach mal die kugel im fader entfernen und die sache hat sich ; )

weis jemand ob ich das orange kabel (insgesamt sind es 4 kabel) das vom pitch weggeht abtrennen kann?
hab da mal gehört das man beim 1210er, wenn man das orange kabel abtrennt der 0er bei minus eins ist -> daher könnte ich dann bis plus 9 pitchen, denn im minus bereich pitche ich eh so gut wie nie.


lg pidi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Technics 1210 M3D
djoli007 am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  26 Beiträge
Technics 1210 M3D neu incl Originalverpackung, was darf der kosten?
oXSiggiXo am 08.07.2016  –  Letzte Antwort am 26.07.2016  –  105 Beiträge
Technics 1210 M3D rechter Kanal lauter als links
unclebenz_2 am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  6 Beiträge
Technics 1210 m3d, Nadel springt bei Backspins
tonicastleII am 13.05.2015  –  Letzte Antwort am 17.05.2015  –  6 Beiträge
Endlich Zeit gehabt . Test Analog <-> Digital
Co60 am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  2 Beiträge
Kassetten analog oder digital
dadu1234 am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  4 Beiträge
analog/digital
peter77 am 02.08.2003  –  Letzte Antwort am 03.08.2003  –  6 Beiträge
Technics 1210 Liftbank Problem
Antiphon am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  8 Beiträge
Analog/Digital Wandeln: Aussteuerung?
BarFly am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 05.10.2005  –  6 Beiträge
Unterschied analog / digital
wollne am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMetrion
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.752