Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Tonabnehmer sind für den TD 146 zu empfehlen?

+A -A
Autor
Beitrag
badhead
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Okt 2007, 21:03
nachdem ihr mir so super geholfen habt, gleich noch'n nachschlag

wie aus meinem letzten thread bekannt, fahre ich meinen td 146 zur zeit noch mit dem ortofon x3 mc.
da ich das system eh austauschen wollte, gleich mal die frage an euch, welches system ihr für den thorens empfehlen würdet.
wollte jedoch nicht wesentlich mehr als 130,- euro ausgeben.

bin mal gespannt
der
chris
BarFly
Stammgast
#2 erstellt: 04. Okt 2007, 08:05
Hallo,


badhead schrieb:
nachdem ihr mir so super geholfen habt, gleich noch'n nachschlag
wie aus meinem letzten thread bekannt, fahre ich meinen td 146 zur zeit noch mit dem ortofon x3 mc.
da ich das system eh austauschen wollte, gleich mal die frage an euch, welches system ihr für den thorens empfehlen würdet.wollte jedoch nicht wesentlich mehr als 130,- euro ausgeben.
bin mal gespannt
der
chris


was für einen Tonarm hast du?
Und warum willst du von dem doch eigentlich recht guten System weg?
ortofon x3 mc = Ortofon MC3 Turbo?
Weitere Hilfe gäbe es hier:
http://www.analog-forum.de/index.htm
badhead
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Okt 2007, 09:46
tonarm is der originalarm des td 146 (TP62/TP11) der wirklich extrem leicht ist.
wechseln wollte ich, weil das x3 mc (nicht das neuere turbo) jetzt auch schon fast 20 jährchen auf dem diamanten hat und in der zeit umzüge, kleinkinder und katzen erdulden mußte
gruß
der
chris
Hörbert
Moderator
#4 erstellt: 04. Okt 2007, 17:38
Hallo!

Qualitativ mehr als gleichwertig wäre in diesem Fall m.E. ein Ortofon Vinyl Master silver das mit einer Resonanzfrequenz von 8,2 Hz gerade noch im sicheren Bereich liegt. Das System ist ein Allrounder mit guter Dynamik und guter Auflösung das im TP 11/II eine sehr gute Figur macht und mit dem du dich nicht auf eine bestimmte Musikrichtung festlegst. Solltet du allerdings vorwiegend Rock/Pop hören und mit Klassik oder Jazz nichts am Hut haben käme auch das wesentlich billigere Vinyl Master red in Frage das aber bei Jazz und Klassik nicht so geeignet ist. Ein etwas wärmeren Klang aber auch eine etwas geringere Auflösung hättest du im TP 11/II mit dem Shure M97xE das mit ca 10 Hz im Optimalen Resonanzbereich liegt und daß mit ca. 100 Euro im gut bezahlbaren Bereich lieg .

MFG Günther


[Beitrag von Hörbert am 04. Okt 2007, 17:39 bearbeitet]
silberfux
Inventar
#5 erstellt: 04. Okt 2007, 20:06
Hi, die Empfehlung von Hörbi kann ich voll unterstreichen. Das Silver bekommst Du deutlich günstiger als angeblich baugleiches 540 II. Baugleich hin und her, auf jeden Fall ist es nicht schlechter und eben günstiger. Schau mal z.B. beim Anbieter William Thakker.

Gruß von Silberfux
badhead
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 04. Okt 2007, 20:25
na das is ja prima
ihr bestätigt somit meine favoriten!
hatte aufgrund 'nem test in der stereo (im aktuellen ist auch 'n schöner thorensbeitrag) schon mit dem vm red geliebäugelt.
mal sehen, weihnachten steht ja auch noch vor der tür und vielleicht sollte ich warten und die 100,- euro extra meinen ohren gönnen
der
chris
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonabnehmer für Thorens TD 146
*Analog* am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  8 Beiträge
Tonabnehmer zu Throens TD 146 Jubilee
modjo am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  11 Beiträge
Tonabnehmer für TD 320
rolandL am 11.05.2003  –  Letzte Antwort am 13.08.2003  –  7 Beiträge
Thorens TD 146. welcher Tonarm ist das ?
Zebra777 am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  11 Beiträge
Thorens TD 146 MK VI
-Thrillhouse- am 11.07.2014  –  Letzte Antwort am 23.03.2016  –  27 Beiträge
Thorens TD 146 Analog Exclusiv
BBS13126 am 29.05.2014  –  Letzte Antwort am 31.05.2014  –  7 Beiträge
Tonabnehmersystem für Thorens TD 146 MK V
klein_pulse am 22.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.04.2013  –  14 Beiträge
Nochmal Thorens : TD 146
good.g am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  2 Beiträge
Justierung Thorens TD 146
radioandi am 03.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.05.2008  –  3 Beiträge
Thorens TD 146 Wartung
raxthemax am 24.02.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Etymotic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedfabiwlf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.520
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.175