Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler Hitachi HT-355

+A -A
Autor
Beitrag
Blackgold
Neuling
#1 erstellt: 18. Okt 2007, 12:04
Hallo zusammen!
Habe soeben von meinem Vater einen alten Hitachi HT-355 Plattenspieler bekommen, den er Ende der Siebziger/Anfang der Achtziger erworben hat. Dazu einen Verstärker: Technics SU-7100K.
Optisch sind die Geräte einwandfrei und der Plattenteller dreht sich prima.
Hat jemand Infos zu diesen Geräten?
Ich wollte sie gerne in Gebrauch nehmen, aber vorher im Fachhandel überholen lassen. Die meinten dort, das kostet max. 100,00€, vielleicht auch nur 15,00€, je nachdem...
Lohnt sich doch -oder?
Dann möchte ich mir noch neue Standboxen kaufen, max. 300,00 kann ich dafür ausgeben - hat jemand einen Tip für mich?

Vielen Dank!

Blackgold.


[Beitrag von Blackgold am 18. Okt 2007, 12:04 bearbeitet]
Blackgold
Neuling
#2 erstellt: 18. Okt 2007, 13:15
Hat es einen Grund, warum in diesem Forum kaum Infos zu Hitachi-Plattenspielern zu finden sind?????
jotpewe
Stammgast
#3 erstellt: 18. Okt 2007, 13:40
Das liegt nicht an 'diesem' Forum, auch in anderen Foren findet man da ziemlich wenig...

Die Teile scheinen nicht so verbreitet (gewesen(?)) zu sein.
rorenoren
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 18. Okt 2007, 16:58
Moin Blackgold,

kenne die Geräte nicht, aber:

wenn beide Geräte einwandfrei funktionieren, ist eine Überprüfung wohl verzichtbar.

Am Verstärker wird eh nichts gemacht. (ausser kassiert,hat wahrscheinlich STK ICs)

Am Plattenspieler stellst du Gewicht und Antiskating ein, fertig. (ca. 2 Gramm)

Wenn sich im Betrieb Probleme ergeben, kannst du handeln.
(leiern, langsames Hochlaufen, Verzerren usw.)

Einen Schaden dürften die Geräte nicht nehmen, dadurch, dass sich nicht gewartet werden.
(habe ich zumindest noch nicht erlebt)

Neues Lageröl und einen neuen Riemen könntest du notfalls selbst besorgen und anwenden bzw. einbauen.

Lediglich die Nadel sollte unbedingt in Ordnung sein, die beschädigt sonst evtl. die Platten.

Gruss, Jens
Blackgold
Neuling
#5 erstellt: 19. Okt 2007, 11:33
Vielen Dank für die Tipps!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler Hitachi HT 355 mit Drehzahlproblem.
DirectDrivenDarling am 26.03.2015  –  Letzte Antwort am 10.04.2016  –  7 Beiträge
Plattenspieler Hitachi HT 50 S
itzenblitz am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.07.2012  –  14 Beiträge
Hitachi HT L 5 / Sharp RP-11
5d am 11.05.2011  –  Letzte Antwort am 12.08.2011  –  2 Beiträge
Hitachi Ht 356
Peyotl85 am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  11 Beiträge
Hitachi HT 860 Probleme
Honkerdirk am 02.12.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  12 Beiträge
Hitachi HT-354
Karsten_M. am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  7 Beiträge
HT-910Q geschenkt bekommen - lohnt sich die Neubestückung?
Grizzly73 am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.02.2014  –  9 Beiträge
Hitachi HT 350, Fragen zu Einstellungen.
Blader123 am 01.10.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  5 Beiträge
Hitachi HT L 5, Unterlagen & Infos gesucht
944_ST_2 am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  5 Beiträge
Wertigkeit Hitachi Plattenspieler
Hupert am 19.07.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • HTC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedRene.H
  • Gesamtzahl an Themen1.345.516
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.103