Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


neuer Tonabnehmer ?

+A -A
Autor
Beitrag
tboscheck
Neuling
#1 erstellt: 04. Mrz 2008, 20:18
Hallo zusammen,

ich bin "neu" hier und zwar versuche ich gerade aus der Not eine Tugend zu machen.
Also : Ich brauche einen Ersatz für mein Tonabnehmersystem (AT -ML150/OCC) dessen Nadel den Geist aufgegeben hat und ich dafür keinen Ersatz mehr bekomme. Montiert ist das System an einem Rega 250 auf einem Solid Stone.

Wer hat dazu eine Idee?

Danke und viele Grüße

Thomas
Yorck
Gesperrt
#2 erstellt: 04. Mrz 2008, 20:29
AT System AT -ML150/OCC...(Sehr gut!)
Nadel gibts doch noch!!
behalte das feine System... nix "neues" einfach kaufen...wäre Geldverschwendung
lieber bei bei DIE NADEL neue Nadel in Original-Qualität kaufen... ist zwar nicht billig, aber
für das Geld bekommst Du nichts "Besseres" höchstens "Anderes"...das AT ist schon TOP Class.

http://www.dienadel....727.1064758813,0.htm

P.S. wenns günstiger und gleich gut sein soll nimm
ein Shure V15/3 mit orig Shure E oder sogar der Super LM Nadel...
"besser" ist auch kein MC...in keinem Fall "besser"..höchstens schriller

(Natürlich mußt Du es selber hören..so ein Shure V15/3 wird einem für vergleichsweise kleines Geld auf Ebay nachgeworfen...und bietet einen Gegenwert der heute schlicht unbezahlbar wäre...Du kennst sicher die Preise für das letzte klassische Shure High End MM das VMX?
Dieses ist zu 99,9 elektrisch baugleich zum V15/3, dem neben dem Philips GP 412/2 bestklingendsten Consumer-MM System der 70er.

http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Beste Grüße

Dirk


[Beitrag von Yorck am 04. Mrz 2008, 20:57 bearbeitet]
silberfux
Inventar
#3 erstellt: 04. Mrz 2008, 21:00
Hi Thomas,

soweit ich gelesen habe, kann man den Rega-Arm nicht höhenverstellen. Auch das würde dafür sprechen, den Tipp von Dirk umzusetzen und die - wenn auch nicht ganz billige -Nadel zu tauschen. Vor allem, wenn Du von Deinem jetzigen System voll überzeugt bist und genug angespart hast, solltest Du das machen. Ansonsten müsstest Du erstmal messen, wie hoch das bisherige System ist. Klanglich finde ich ein Ortofon 540 II richtig gut (wenn es denn von der Höhe her passt).

Gruß von Silberfux
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
audio technica at-ml150/occ nadelträger abgebrochen!
schmusekätzchen666 am 06.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  9 Beiträge
AT450E OCC?
düdldihüü am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  2 Beiträge
Ersatz für AT 70
jopetz am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  5 Beiträge
Ersatz-Tonabnehmer gesucht
yansop am 20.11.2016  –  Letzte Antwort am 28.11.2016  –  94 Beiträge
Wie Ersatz Nadel und Tonabnehmer lagern
coyote2811 am 11.11.2015  –  Letzte Antwort am 12.11.2015  –  5 Beiträge
Tonabnehmer Audio Technica AT 450E/OCC
Mission-Fan72 am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  23 Beiträge
Ersatz für Rega P3
A.nalog am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  17 Beiträge
Neuer Tonabnehmer für Uraltsystem.
MyNameIsLuca am 17.11.2015  –  Letzte Antwort am 18.11.2015  –  6 Beiträge
Neue Nadel oder neuer Tonabnehmer?
qayx am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  4 Beiträge
Ersatz für P34 T4P System am Technics SL-BD3D
Vinyl_Newbee am 06.06.2014  –  Letzte Antwort am 19.09.2016  –  47 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.192