Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mein Neuer - ein in der Beek Typ 1

+A -A
Autor
Beitrag
anderl1962
Stammgast
#1 erstellt: 10. Aug 2008, 10:29
Hallo zusammen,

am Freitag hatte ich das Vergnügen bei Birger in der Beek mal seine Dreher anzuschauen - und auch zu hören. Und es war ein tolles Erlebis. Standen doch da ein Typ 1 und ein
Modell Mona. Und Mona beeindruckte schon rein optisch, denn für manche ist da Holzchassis gewöhnungsbedürftig- viele stehen ja total auf Acryl. Doch in der gezeigten Variante sah sie -ähh er der Dreher schön aus mit hohem WAF denk ich. Und er klang sehr detailliert, präzise und offen, was sicher auch mit an dem verbauten VPI Tonarm lag.
Mit geschlossenen Augen sah man direkt das Orchester schön tief gestaffelt vor einem spielen. Und öffnete man die Augen sah man das Equipment, sehr sehr gute Komponenten vor einem.
Dann war der kleine Typ 1 an der Reihe. Und er machte seine Sache sehr gut. Kam ganz klar nicht an den Mona ran, das wäre ja dann schon etwas komisch. Aber der Klang war für meine Ohren sehr gut. So entschloß ich mich nach langen Hörproben, auch von Platten von Künstlern die ich nicht kenne z. B. Richard Bargel " Bones " oder Marika Cailly " Chante " mir doch einen Typ 1 in schwarz glänzend zu kaufen. Denn auch der Einstiegsdreher von Birger ließ mir bei diversen Musikstücken ne Gänsehaut entstehen, im positiven Sinne.
Zuhause angekonnen, Dreher aufgestellt, angeschlossen und Dire Straits " Brothers in Arms " aufgelegt und die Kinnlade fiel nach unten. Jetzt höre ich Details die mir zuvor nicht bekannt waren. Hatte ich doch zuvor den Debut II, von dem ich den Acrylteller auf den Typ ! pflanzte.
Liegt vielleicht auch an meinem Elac ESG796HSP welches montiert wurde und das bis zum Ende seiner Nadel bei mir spielt. Aber dann hab ich ja noch ein original Verpacktes als Nachfolger in Reserve.

Ich möchte mich für die gute Beratung, den netten Empfang und die Geduld und Ausdauer sowie das Wissen von Birger bedanken, war ne Freude und nette Erfahrung. Die 230 km Anfahrt haben sich gelohnt ( war ja trocken und warm-sehr gut zum offen fahren ).
Und wer mal in seiner Nähe ist sollte nach tel. Absprache mal bei ihm vorbeischauen und probehören.
Dann ändert vielleicht auch der Eine oder Andere seine Meinung über die Arbeit von Birger und die Komponenten von Pro Ject.
Nein, ich bin nicht mit Birger verwandt, ich habe meinen Dreher voll bezahlt und bekomme keine Provision.
Ich freue mich nur über meinen neuen und für meine Ohren gut klingenden Dreher- bin begeistert.

Birger wir sehen uns in Krefeld auf der AAA-Messe.

Analoge Grüße aus dem Oberbergischen Land
Andreas


[Beitrag von anderl1962 am 10. Aug 2008, 11:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Antriebsriemen für In der Beek Typ 2
HiFi_Sepp am 05.07.2015  –  Letzte Antwort am 16.07.2015  –  4 Beiträge
in der Beek Typ 1 Ortofon 2M Red Brummen
2_kanal am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  16 Beiträge
Design in der Beek Model 1
willguthören am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 11.11.2008  –  16 Beiträge
in der Beek Typ 2 mit Denon DL 103
Thrax am 30.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  5 Beiträge
In der Beek
Rudi7 am 04.07.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  51 Beiträge
Goanalogue in der Beek
Borchis am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  4 Beiträge
In der Beek nach Schön einstellen?
Netzferatu am 30.07.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  11 Beiträge
Mein neuer/alter Dual 704
sveze am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  35 Beiträge
Neuer Plattenspieler
Luke_the_Wolf am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  40 Beiträge
Neuer Plattennspieler <= 200 EUR
EnERgYzEr am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 53 )
  • Neuestes Mitgliedvntrve
  • Gesamtzahl an Themen1.345.397
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.690