Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


thorens td319 + Ortofon x5-mc nadeltausch

+A -A
Autor
Beitrag
JulianPacal
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Dez 2008, 17:58
Ich habe einen alten Thorens TD319 mit einem Ortofon x5-mc Tonabnehmer ,dessen Nadel ist leider abgebrochen.
Gibt es eine Möglichkeit diese gegen eine neue auszutauschen ,wenn ja ,lohnt es sich noch ?
Habe noch einen Technics SL-7 mit Standardtonabnehmer ,würde es sich eher lohnen dafür einen neuen Tonabnehmer zu besorgen ,den Ortofon Tonabnehmer reparieren zu lassen ,oder einen neuen Tonabnehmer für den Thorens zu besorgen ?
Holger
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2008, 19:12
Hi JP,

Einen TD 319 gibt es nicht, meinst du einen TD 318?

Was das System angeht - das X5 MC ist schon etwas Gutes...
Wenn du ein gleich- oder höherwertiges Ortofon kaufen möchtest, bekommst du für das defekte System immerhin 85 Euro gutgeschrieben.
Neu benadeln lassen geht ggf. auch, das kostet so um die 100 Euro.
Der Technics SL-7 ist eine ganz andere Baustelle - auch ein guter Plattenspieler, nur für andere Tonabnehmer gemacht, für sogenannte T4P-Systeme nämlich.
Da gibt es nicht sooo viel Auswahl, trotzdem sind auch sehr gute Systeme erhältlich, z. B. ein Ortofon OMP 30.
Kommt halt ganz darauf an, was du ausgeben möchtest bzw. kannst.
JulianPacal
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Dez 2008, 22:15
stimmt 318,hab nochmal nachgesehen ...

Wo bekomme ich die Gutschrift ? Wenn dann würde ich zu einem gleichwertigem oder etwas günstigerem Tonabnehmer tendieren.

Wo kann ich den Tonabnehmer reparieren lassen ?
Bei einer neue Nadel,ist die Qualität dann mit dem Ursprünglichen Produkt gleich auf?

Dies kann ja nur sein wenn die gleich Bzw. eine höherwertige Nadel verbaut wird außerdem: der Tonabnehmer hat doch schon ein paar Jahre auf dem Buckel eventuell können da ja auch einige teile im Laufe der Jahre verschlissen porös etc. geworden sein?


[Beitrag von JulianPacal am 29. Dez 2008, 22:26 bearbeitet]
Holger
Inventar
#4 erstellt: 29. Dez 2008, 23:34
Schau mal hier:
http://www.audiotra....sliste_Ersatz_MC.pdf

Am besten rufst du mal an und fragst, wie genau das ablaufen muss, um den Rabatt für das defekte Alt-System zu bekommen.
Aber es geht wohl nur bei einem mindestens gleichteuren System, nicht bei einem günstigeren Modell.

Ein Retipping (eine neue Nadel montieren) bekommst du z. B. hier: http://www.nadelspezialist.de/index1a.htm

Ggf. musst du mal nachfragen, welche Nadeltypen zu welchen Preisen machbar sind.

Eine komplette Revision eines Systems ist allerdings teurer und lohnt sich eher bei richtig teuren Systemen.
Ich habe bisher mit dem Retipping sehr gute Erfahrungen gemacht, auch bei ziemlich alten Tonabnehmern.
Hörbert
Moderator
#5 erstellt: 29. Dez 2008, 23:51
Hallo!

@JulianPacal

Jeder HiFi-Händler der Ortofon-Systeme führt kann dir nach Rücksprache mit dem Vertrieb den Tausch abwickeln. Auch wenn du ein günstigeres System kaufst wird dir ein gewisser Prozentsatz gutgeschrieben. Im übrigen hat neben Ortofon auch noch Benz-Micro ein Tauschservie. Bei allen anderen Herstellern kukst du allerdings bei einem kaputtem MC in die Röhre. Mit ein Grund daß ich manche Systeme diverser Hersteller gegenüber gleichteueren Systemen von Ortofon oder Benz-Micro überteuert finde.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon X5-MC Nadelaufhängung
gebseng am 14.05.2015  –  Letzte Antwort am 22.05.2015  –  14 Beiträge
Erfahrungen mit Ortofon MC X5
muggelmuggel am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.08.2012  –  21 Beiträge
Thorens TD 280 und Ortofon OM10 Nadeltausch
rosi am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  14 Beiträge
Dynavector 10x5 vs Ortofon X5-MC + Phono Vorstufe
LosDos am 16.07.2014  –  Letzte Antwort am 17.07.2014  –  10 Beiträge
Thorens TD 165 mit Ortofon X3-MC ?
solarfieldmozart am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  20 Beiträge
Thorens TD166 spezial Nadeltausch?
slowdy am 02.07.2015  –  Letzte Antwort am 05.07.2015  –  16 Beiträge
Ortofon MC 10 oder Benz MC 20 E2 für Thorens ?
hifi-linsi am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  35 Beiträge
ORTOFON MC 30
modjo am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  2 Beiträge
Ortofon MC 10 Super
hifi-linsi am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  4 Beiträge
Ortofon MC 15 Super
GACSbg am 21.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedHanzfail123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.850