Philips Hts3377W/12 Ersatzteile?

+A -A
Autor
Beitrag
black2pro
Neuling
#1 erstellt: 26. Jun 2020, 12:46
Hallo.

Ich habe eine etwas ältere Anlage geerbt. Es ist, wie oben geschrieben, eine Philips Hts3377W/12. Nun habe ich allerdings das Problem, das bei einem Umzug die Kabel verloren gegangen sind. Hat jemand eine Idee wo man diese noch beschaffen könnte? Ich habe mich selbst beim Philips Kundenservice orientiert, jedoch ohne Erfolg. Da dieser sich nicht um Ersatzteile sondern nur um vollständige Systeme kümmert. Der Kundenservice verwies mich daraufhin an zwei Ersatzteilshops, was jedoch ohne Erfolg blieb. Ich weiß, dass es sich um eine ältere Anlage handelt und kann man die Antwort schon denken, aber dennoch ein letzter verzweifelter Versuch; Kann jemand einen solchen Händler empfehlen? Die Boxen und die Anlage selbst sind alle unbeschädigt und einwandfrei, nur die Kabel fehlen. Ich dachte zuerst an Kabelschuhe, musste aber dadurch feststellen, dass das Problem vielmehr an den sehr speziellen Anschlüssen als an den Kabeln liegt, wodurch ich dadurch auch nicht weiter kam.

Hoffe auf Rückmeldung um endlich zu erfahren, ob es noch Hoffnung gibt oder ob die Anlage dadurch wertlos geworden ist...

MFG
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 27. Jun 2020, 06:39

black2pro (Beitrag #1) schrieb:
.....das bei einem Umzug die Kabel verloren gegangen sind. Hat jemand eine Idee wo man diese noch beschaffen könnte?....


welche Kabel genau? bitte benennen. Es gibt auch Systemeigene Lautsprecherkabel. Die könnte man einfach abschneiden....

Wenn es Philips-eigene Systemkabel der Elektronik betrifft.

Richte der Hoffnung ein schönes Begräbnis...

U.a. diese Zusammenhänge sind der Grund, warum von solchen Komplettanlagen IMMER abgeraten wird (wenn es denn heute noch welche mit solche Spezialkabeln gibt; aber bei den Surround Elektromüllkrachern ist auch heutzutage nichts ausschließbar).
black2pro
Neuling
#3 erstellt: 27. Jun 2020, 11:30
IMG_20200616_141624

Also so sehen die Ports aus wo die Stecker an der Anlage reingehören aus. Scheint relativ speziell zu sein, daher mache ich mir nicht alt zu große Hoffnung...

IMG_20200616_141710
IMG_20200616_141720

Das sind die Ausgänge von länglichen Boxen. Hier ist keinerlei Kabel dran, daher stell ich mir das ganze auch relativ schwer vor. Die Kleineren Boxen und das Subwoofer haben noch Kabelenden dran, die man dann theoretisch mit Kabelschuhen an den Steckern verbinden kann. Allerdings ist das ganze der leichtere Teil, bei dem man erstmal abwägen müsste ob man überhaupt soweit kommt.

Auch wenn das Ergebnis vermutlich enttäuschend wird, dennoch vielen Dank für die Antwort! Es ist echt hilfreich endlich Gewissheit zu erlangen.

MFG
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 27. Jun 2020, 17:20

black2pro (Beitrag #3) schrieb:
IMG_20200616_141624

Also so sehen die Ports aus wo die Stecker an der Anlage reingehören aus. Scheint relativ speziell zu sein, daher mache ich mir nicht alt zu große Hoffnung.........


Das scheinen doch technisch einfach die Lautsprecherausgänge zu sein.

Teste doch einfach mal mit provisorischen Verbindungen -zB eine Krokoklemme mit einem LS-Kabel verbinden-, ob die noch funktionieren.

Wenn das der Fall sein sollte, kannst du dir immer noch eine dauerhafte Lösung zum Anschluss an diese "Pins" überlegen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips HTS3377W
Helado am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2010  –  13 Beiträge
Philips HTS3111/12
efalke am 21.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.04.2011  –  7 Beiträge
Philips HTS8100/12 Disclade schwergängig
GJ83 am 14.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  4 Beiträge
Philips HTS3277 ohne Ton
XServ am 16.06.2015  –  Letzte Antwort am 16.06.2015  –  2 Beiträge
Philips CSS 2113/12
Janni46 am 04.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  3 Beiträge
Philips Hts3154 und externe Festplatte benötige Hilfe
Zehro am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 19.02.2011  –  6 Beiträge
Philips HTS 3593/12 Service Menü
Optimus666 am 02.06.2018  –  Letzte Antwort am 02.06.2018  –  4 Beiträge
Philips HTB3510/12 + Canton Movie MX100
hyi am 29.10.2013  –  Letzte Antwort am 07.11.2013  –  4 Beiträge
Magnat WSB 25 an Philips 47PFL4007K/12 ARC Problem
23chris am 08.12.2014  –  Letzte Antwort am 08.12.2014  –  8 Beiträge
Philips htl3120/12 kein Ton mehr
Devils77 am 19.08.2020  –  Letzte Antwort am 19.08.2020  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.535 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLeo_0101
  • Gesamtzahl an Themen1.513.241
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.786.160

Top Hersteller in Komplettsysteme und Soundbars Widget schließen