Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|

Harman Kardon HS 200/230 HDMI

+A -A
Autor
Beitrag
tondose
Neuling
#1 erstellt: 19. Feb 2007, 20:16
Hallo,

am 16.02.2007 habe ich das Harman Kardon 2:1 / HS 200 gekauft. Zuerst das positive, Klangerlebnis und Design einfach genial. Das negative wäre die Funktion HDMI ist ungenügend. Mein Philips 42PF9731-D10 hat 2 HDMI Schnittstellen auf beiden funktioniert der HK-HS 200 nicht (nur blaues Bild), habe sogar ein zweites HDMI- Kabel ausprobiert, aber ohne Erfolg. Der HK funktioniert nur über SCART, allerdings auch nur in eine Richtung (CD oder DVD) TV --> HK ist ohne Ton. Wer hat Erfahrung mit der HDMI
Schnittstelle von Harman und kann mir an dieser Stelle weiterhelfen.

Gruß
Rainer
delfigo
Neuling
#2 erstellt: 20. Feb 2007, 17:35
hallo der harman kardon hdmi schnittstelle läuft nicht mit dem philips die sind nicht kompatibel,philips fehler ist auch der einzige bekannte fernseher der nicht geht.aber vielleicht können sie mir helfen in dem sie mir erklären wie ich musik und bilder gleichzeitig abspielen,der soll das ja können.
bavaria-troll
Neuling
#3 erstellt: 15. Apr 2007, 17:45
Hallo miteinander,
ich habe die HS 200 seit gestern. Mein TV hat nur einen Scart Anschluss, weshalb ich die Anlage an meinem Sat-Receiver angeschlossen habe. Der Receiver ist ein Digenius der ersten Generation.
Ich war sehr überrascht, als ich plötzlich der Sat-Ton auch aus dem HS tönte. Hatte vorher noch nicht das Handbuch gelesen. Es funktioniert also wirklich wunderbar.
Du hast wahrscheinlich kein voll beschaltetes Scartkabel benutzt. Bei meinem HS 200 war schon ein Scartkabel dabei. Wechsel einfach mal das Scartkabel aus.

Ich finde die HS vom Klang sehr gut - aber das Laufwerksgeräusch nervt mich gewaltig. Es werkelt auch, wenn der Tuner läuft - muss das sein? Der Radioempfang könnte auch besser sein. Billigere Geräte haben da einen besseren Empfang.
Auch könnten die Kabel länger sein, vor allem beim Sub. Das kurze, dünne Stromkabel ist ja schon peinlich.
Aber immerhin, Wandhalterungen und schicke Standfüsse gibts serienmäßig. Die Handbücher sind auch sehr schön gemacht.
Charles02
Stammgast
#4 erstellt: 15. Apr 2007, 19:16
@all

Fragt mal beim Harman Service an. Ich glaube, es gibt schon eine neue Firmware, die unter anderem auch das Philips-Problem löst.

Viele Grüße
Charles
passatm
Neuling
#5 erstellt: 07. Nov 2007, 20:01
Hallo Miteinander.
Ich bin neu hier und lese gerade Eure Erfahrungen der 2.1 Anlage Harman Kardon HS 200.

Bin stolzer Besitzer dieser Anlage seit 3 Tagen und kann nur Gutes berichten.

TOP - Verarbeitung, Super Klang - Qualität, Bestes Aussehen(Klavierlack gut verarbeitet).
Ständer dabei, Wandhalterung dabei, Alles OK.

In der Werbung in dieser Woche bei
Saturn Krefeld für 899,- €
Superpreis.

Denkt an voll bestücktes Scartkabel dann geht auch der Ton.
David28
Neuling
#6 erstellt: 09. Dez 2007, 15:18
Ich habe auch wie im Eröffnungspost erklärt die gleichen Probleme. Gibt es da mittlerweile eine Lösung oder hab ich nun Pech und kann meine HK 200 nicht mit dem Philips LCD-TV nutzen?
bme3680
Neuling
#7 erstellt: 04. Jan 2008, 18:17
Hallo an alle,

ich habe mir diese Woche auch die HS200 zugelegt. Bei mir funktioniert die HDMI- Verbindung zum Fernseher ebenfalls nicht, allerdings habe ich einen Fujitsu-Siemens LCD.
Also habe ich versucht, den technischen Support zu erreichen. Habe es ungefähr 70mal versucht und nicht einmal mit jemandem sprechen können. Hat von Euch vielleicht jemand ne Lösung, wie ich an ein Firmware-Update komme, ohne den Support zu bemühen. Ansonsten würde ich die Anlage wohl wieder zurückgeben...

Gruß
Boris
rackerle
Neuling
#8 erstellt: 07. Jan 2008, 10:07
bin auch seit dem 3.1. stolzer besitzer dieser anlage! toller klang usw. hatte auch das problem mit dem hdmi-anschluss.
hatte die anlage beim m..-markt gekauft.hab sofort hilfe bekommen als ich das problem meldete, bekam sofort per mail ein upgrate. das ging prblemlos einzuspielen!
bei bedarf kurze nachricht und ich schicke es per mail dann zu.
ralf
Iceman2212
Stammgast
#9 erstellt: 07. Jan 2008, 14:15
Wenn man fragen darf was habt ihr denn für die HS 200 bezahlt?? Bei mir ist sie leider nicht im Angebot!
rackerle
Neuling
#10 erstellt: 07. Jan 2008, 14:25
habe 890,- bezahlt am 3.1. war ja ne aktion 19% weniger!
jetzt kostet sie 1099,- wieder
BabyBoyN1
Neuling
#11 erstellt: 28. Feb 2008, 16:47
Hallo,

ihr wisst aber schon, dass bei der HS200 die HDMI unterstützung Standardmäßig aus ist. Diese muss erst aktiviert werden, damit man ein Signal über den HDMI Anschluß bekommt. Dazu den Fernsehr erst über Scat anschließen - in den Einstellungen von HS200 die auf HDMI umstellen - dann den Fernsehr über HDMI anschließen. Fertig.
banditreiner
Neuling
#12 erstellt: 11. Mrz 2008, 14:41
Hallo,


ich versuche schon seid einige Zeit für den HS200 ...bei Harman... die Firmware zu finden,aber ohne erfolg.
Gibt es überhaupt eine Firmware zum Downloaden
FredCool
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 12. Mrz 2008, 17:55
Hallo zusammen,

mit meinem ersten Beitrag in diesem Forum hänge ich mich gleich mal an meinen Vorredner dran. Ich wüsste auch zu gerne wo ich die Firmware downloaden kann. Gibst es weiterhin eine möglichkeit die aktuelle Version der gespeicherten Firmware zu ermitteln?
Dann hätte ich noch eine weitere Frage. Wenn ich eine USB-Festplatte/Stick etc. an die HS 200 hänge kann ich wunderbar MP3s abspielen. Aber leider spielt er nach dem er einen Ordner komplett durchgespielt hat nicht die Titel im nächsten ab. Einstellungen bei repeat, egal ob Folder oder All haben überhaupt keinen Einfluss. Kann man eventuell nur die Titel im aktuellen Ordner widergeben. Wenn ja wäre das sehr ärgerlich.

Gruß
Fred
Jammit
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 12. Mrz 2008, 20:15
Hallöchen.

Besitze auch die HS 200 und wollte mal nachfragen ob jemand das selbe Problem wie ich hat oder eine antwort weiss.

Und zwar habe ich eine DVD mir 3 divx filmen, den ersten ausgewählten film konnte ich wunderbar angucken dann wollte ich mal in den nächsten reingucken und der ton funktioniert nicht richtig, also umgebungsgeräusche ja aber die stimmen sind sau leise und wie in einer halle, komisch halt, obwohl der erste Film einwanfrei lief!?!?!?!

würde mich über eine antwort freune beantworte auch noch gerne fragen von ecuh thx

Gruss Florian
FredCool
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 12. Mrz 2008, 20:39
DivX habe ich zwar noch nicht ausprobiert aber um andere Fehler auszuschließen folgende Fragen/Anregungen. Laufen die Filme alle normal auf deinem PC und zwar von der DVD aus und nicht von Festplatte? Mal CD raus und rein und direkt den zweiten Film angewählt?

Gruß
Fred
HS200
Neuling
#16 erstellt: 13. Mrz 2008, 00:00
Hi habe das bekannte Problem das der HS 200 nicht mit dem Pilipps über HDMI läuft,da ich hier aus dem Forum ersehen habe das ein Softwareupdate gibt möchte ich fragen ob mir da jemand helfen kann. Über H K ist leider dazu keine Antwort zu erhalten.Traurig...................
Jammit
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 13. Mrz 2008, 20:37
Ja das habe ich auch schon ausprobiert aber geht trotzdem nicht, auf dem pc laufen die normal das ist einfach komisch.
keine ahnung was das ist man kann ja auch so nix umstellen und laufen tun sie ja auch halt nur nicht mit der korrekten tonspur.

Lg
Jammit
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 13. Mrz 2008, 20:39
bezüglich update...habe mich vor ein paar tagen bei hk auf der website angemeldet und hoffe jetzt dadurch infos von denen zu bekommen sage bescheid sollte sich da was tuen bin ich auch mal gespannt
FredCool
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 14. Mrz 2008, 09:59
Habe mich auch angemeldet und denen mal meine Frage gemailt. Mal sehen ob die sich melden. Gleich mal den Service auf Herz und Nieren testen. *g
HS200
Neuling
#20 erstellt: 14. Mrz 2008, 20:18
So ich habe mein Update von einem User bekommen,bei H U K könnt ihr wohl warten bis ihr schwarz werdet.
jthurau
Neuling
#21 erstellt: 15. Mrz 2008, 19:50
Hi,
hätte ich auch gern; kannst du helfen?
Wie stelle ich die aktuelle Version fest?
Danke und Grüße
HS200
Neuling
#22 erstellt: 17. Mrz 2008, 00:09
kann sie die mailen.Ich gehe davon aus das alles HS 200 mit der gleichen Firmware geliefert werden,und nur bei einem Problem gibt es ein update.Hast Du das kalibrieren vom Laufwerk wenn du das Gerät einschaltest.
FredCool
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 17. Mrz 2008, 09:14
Hi HS200,

hatte dir eine PM geschrieben das ich auch an dem Firmware Update interessiert bin. Ich habe besagtes kalibrieren. Wenn ich das Gerät einschaltet surrt es erst mal im Inneren einen kurzen Moment. Was bedeutet es denn wenn das Gerät sich jedesmal kalibriert?

Ich schicke dir nochmal eine PM mit meiner Email Adresse wenn es recht ist.

Gruß
Fred
banditreiner
Neuling
#24 erstellt: 17. Mrz 2008, 09:17
Hallo Gemeinde,


@Hallo Florian mit den Ton liegt daran du hast ein Film mit einer AC3 Tonspur in 5.1.Der HS kann diese nicht umwandeln.Du must nur den Ton in mp3 umwandeln....dann ist alles wieder gut

habe auch HK eine mail geschrieben ...Firmware...bis jetzt keine antwort

Gruss Reiner


[Beitrag von banditreiner am 17. Mrz 2008, 09:21 bearbeitet]
FredCool
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 17. Mrz 2008, 09:46
So langsam können wir wohl ne Gemeinde gründen bestehend aus Leuten die auf Firmware von H/K warten.
Björn82
Neuling
#26 erstellt: 17. Mrz 2008, 13:53
Ich wäre auch für die Firmware dankbar!

@HS200
hab dir ne PM geschickt! Wenn das gehen würde, schick ich dir meine emailadresse.

MFG
Björn


[Beitrag von Björn82 am 17. Mrz 2008, 13:54 bearbeitet]
banditreiner
Neuling
#27 erstellt: 17. Mrz 2008, 17:29
Hallo Gemeinde


mit der Firmware, das ist nicht in Ordnung



Ich hoffe die neuen DIVX -Codes sind mit drin Dann kann ich auch die Filme in HD Qualität anschaunen

Ich kann nur jeden empfehlen eine Festplatte an den HS an zuschließen
jthurau
Neuling
#28 erstellt: 17. Mrz 2008, 23:36
Hi,

hab die neue Firmware aufgespielt > HS200 schnurt wie ein Kätzchen. Beim einschalten schnurrt das DVD-LW kurz, aber das Schnarren ist weg!
FredCool
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 17. Mrz 2008, 23:51
Vielleicht lasst ihr uns an eurem Glück teilhaben. *g* Weil H/K leider nicht antwortet. Also wer ist bereit die Firmware per Mail zu schicken?
Jammit
Schaut ab und zu mal vorbei
#30 erstellt: 18. Mrz 2008, 15:17
Hallöchen zusammen

@Reiner thx für die info!!!...wenn es daran liegt ist das aber seltsam oder????ac3 gibt es doch schon jahre und auf ner dvd ist doch auch nichts anderes oder????

wäre net wenn mir auch jemand das update geben könnte habe hk schon 2 mal angeschreiben aber die melden sich nicht...


Gruss
Florian
banditreiner
Neuling
#31 erstellt: 18. Mrz 2008, 18:01
Hallo Florian


hast du den Film auf CD oder per USB?
Über USB macht der HS keine AC3 nur MP3 Stereo.

AC3 geht ja ,aber nur in Verbindung einer DVD. Eine SVCD müsste auch gehen


[Beitrag von banditreiner am 18. Mrz 2008, 18:07 bearbeitet]
FredCool
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 18. Mrz 2008, 18:06
Ist das eigentlich normal das die HS bei Widergabe von MP3s über USB wenn ein Ordner durchgelaufen ist er nicht in den nächsten springt. Wenn ich MP3s auf CD brenne spielt er mir die komplett durch und zwar alle Ordner. Bei USB muss ich einen anwählen und wenn der durchgelaufen ist das ist Ende Gelände.

Gruß Fred

P.S.: *bettet das sich jemand erbarmt und die Firmware mailt*
banditreiner
Neuling
#33 erstellt: 18. Mrz 2008, 18:42
Hallo Fred,

bei mir spielt er alle (MP3oder Filme) (wenn diese) gleichen Ordner sind durch USB Stick oder Festplatte

Gruss Reiner
Jammit
Schaut ab und zu mal vorbei
#34 erstellt: 18. Mrz 2008, 21:09
hallöchen.

ist von einer dvd aber als divx halt...vielleicht deshalb nicht wenn das update installiert ist gehts ja vielleicht...!

ciao
FredCool
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 19. Mrz 2008, 15:28
Hallo Reiner,

Wenn die Sachen im gleichen Ordner sind spielt er auch alles brav durch aber ich finde es schade das er nicht in den nächsten springt.
Beispiel (nur um Missverständnissen vorzubeugen):
- Interpret 1
-- Album1
-- Album2
- Interpret 2
-- Album1
-- Album2

Angenommen ich bin im Ordner Interpret1\Album1 wenn der Ordner fertig abgespielt wurde, springt er nicht in den Ordner Interpret1\Album2. Wenn ich allerdings das Ganze auf eine CD brenne, dann wechselt er auch Ordner ohne das ich dies manuell machen muss. Frage mich ob das normal ist.

Gruß
Fred
Bushwick
Neuling
#36 erstellt: 19. Mrz 2008, 20:35
Wäre jemand so nett mir besagtes Update per mail zukommen zu lassen?? Habe nen Philips LCD und würde den HS 200 auch gerne über HDMI anschließen.
FredCool
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 19. Mrz 2008, 20:41
Ich geb es langsam auf das sich da jemand erbarmt und mal das Update verschickt. Willkommen in der Gemeinde Bushwick.
Jammit
Schaut ab und zu mal vorbei
#38 erstellt: 20. Mrz 2008, 22:38
Huhu

Bezüglich ordnerwechsel bei ner festplatte, das ist bei mir genauso...weiss nicht warum hk das so gemacht hat!!!

bei ner dvd kann man auch den ordner wechseln und die musik spielt weiter, bei festpaltte geht das auch nicht ist seltsam aber da es bei dir auch ist scheinbar normal...!

lg
FredCool
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 21. Mrz 2008, 09:51
Hi Jammit,

da bin ich aber beruhigt dass das normal ist. Vielleicht wird das durch das mysteriöse Firmware Update behoben. Ist einfach lästig jedesmal wieder Fernseher anzuschalten und den Ordner zu wechseln.
wuf69
Schaut ab und zu mal vorbei
#40 erstellt: 21. Mrz 2008, 12:52
Hallo Leidensgenossen..

Scheint das wir ja alle das selbe Problem haben mit der Firmware. Habe auch schon vor 6(!) Wochen Harman wegen einem Update angeschrieben. Bis jetzt: Null, Nada,Nüsse...
Also denk ich mal müssen wir uns untereinander helfen. Also wäre es sehr nett wenn User mit besagter Firmware sie auch uns zukommen lassen würden.
Mein Problem ist das Knarzen oder wie immer man es nennen will beim Start vom Laufwerk.

@jthurau...du hast geschrieben das du es mit der neuen Firm wegbekommen hast. Könntest du mir sie schicken?..Bitte..Danke.
@HS200 siehe jthuru...Danke.

@jammit: Das Problem hatte ich auch mit DIVX-Filmen von DVD.
Meine Lösung war das ich bei Set Up - Audio Settings den DVD Surroundmodus auf Stereo gestellt habe. Dann wichtig neu gestartet die HS200 und es hat gefunzt.

Im großen und ganzen bin ich ja sehr zufrieden aber das knarzen des Laufwerkes beim Titel anspielen....aarghhhghh..

Schöne Grüße aus Österreich

wuf69@hotmail.com
(Für die Firmware zusendung,Danke(


[Beitrag von wuf69 am 21. Mrz 2008, 12:54 bearbeitet]
Jammit
Schaut ab und zu mal vorbei
#41 erstellt: 21. Mrz 2008, 14:02
Wiedermal hallo

Sooooo ich habe das update installiert...habe es einzeln auf nen usb stick entpackt, angesteckt, ausgewählt und dann update starten ausgewählt. läuft dann im display bis 100 prozent hoch dann muss man hs200 aus und wieder anmchen und musste dann wieder auf hdmi umstellen hat sich wieder alles in die grundstellung gebracht...also klappt wunderbar nochmal danke an den sender des updates!!!

kann nur keine veränderung bisher feststellen keine ahnung ob da neue codecs oder so bei waren...laufwerkgeräusche habe ich wie vorher auch also nur beim anmachen der hs sonst nicht!

joa mehr habe ich heute nicht zu sagen
bis dann
wuf69
Schaut ab und zu mal vorbei
#42 erstellt: 21. Mrz 2008, 15:17
@Florian....vielen Dank für die Firmware.

Muss sagen ich bemerke auch noch keinen Unterschied.
Vorallem das lästige Geräusch beim anspielen eines Titels ist nicht verschwunden. Ich denke mal das ist auch eine mechanische Sache und lässt sich mit einem F.W.-Update nicht behandeln.
Weiss jemand wie man feststellt welche Version der Firm man drauf hat bzw. welche Version die mom. letzte ist?

Gruß
Wuf69
FredCool
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 21. Mrz 2008, 19:32
@Wuf96
Was für ein Geräusch entsteht genau? Kommt das wirklich vom LW oder ist das ein Knacken in den Lautsprechern?

Wenn mir jemand die Firmware an relient_k@web.de schicken könnte wäre ich über glücklich.

Gruß Fred
wuf69
Schaut ab und zu mal vorbei
#44 erstellt: 21. Mrz 2008, 20:23
@FredCool
Du hast Post..;-)

Nene das kommt eindeutig vom Laufwerk. Das Knacken von den Lautsprechern hab ich auch aber das ist im "Normalbereich".
Hingegen das abtasten des Laufwerkes ist ein ekelhaftes Geräusch (lautes mehrere Sekunden langes knacken) und so ne teuren Anlagen unwürdig.

MfG
Wuf69
naiboo
Neuling
#45 erstellt: 21. Mrz 2008, 21:06
Hallo ihr

ich hoffe ich habe das nicht übersehen, ich habe natürlich schon die Suche versucht..

WIe komme ich denn 1. an die auf meinem Gerät installierte Firmware Information und 2. an eine neue Firmware?
Ich nehme an die AC3 Problematik ist darin eh nicht gelöst?
Gibt es eine Update Liste der Firmware?

Wäre für ein paar Infos sehr dankbar. Bin sehr zufrieden mit der Anlage, hat aber schon noch ein paar Macken.

Falls es die Antwort erleichtern sollte hier meine Mail naiboo@web.de

Schönen Abend noch
Flo
FredCool
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 21. Mrz 2008, 21:19
@wulf69
Vielen Dank für die Firmware. Zum knacken der Lautsprecher. Ich hatte auch mal ein Knacken und zwar immer wenn ein Titelwechsel stattfand oder ich die Eingangsquelle gewechselt habe. Abhilfe hat hier das Ausschalten des Frequenzfilters gebracht (also für alle Frequenzen oberhalb von 120Hz). Da ich den Sub über den LFE/SUB Ausgang der HS200 verbunden habe hat der Schalter sowieso keine Funktion (stand glaube ich irgendwo in der Anleitung).
@naiboo
Eine Updateliste gibt es meines Wissens nach nicht.

[Update]
Firmware ist eingespielt und es lief alles bestens.
Merke allerdings auch keinen Unterschied. Bei mir lief vorher auch alles prima außer das beim Einschalten immer noch das Laufwerk ein paar Sekunden surrt.


[Beitrag von FredCool am 22. Mrz 2008, 14:16 bearbeitet]
Jammit
Schaut ab und zu mal vorbei
#47 erstellt: 22. Mrz 2008, 16:46
tagchen...

ja das knacken in den boxen hatte ich auch und wie fredcool beschreiben hat ist es bei mir auch weg!!!

am anfang macht das laufwerk immer geräusche ... denek nur zur überprüfung ob ne cd /dvd drinne ist oder nicht zeigt ja zb. danach an "no disk"...!

so sind jetzt alle mit dem update versorgt??? denek doch schon oder???

ciaosen
wuf69
Schaut ab und zu mal vorbei
#48 erstellt: 22. Mrz 2008, 18:31
joa das mit dem knacken ist bei mir nicht das Problem sondern, das das LW selbst sehr arge Geräusche (knarzen) macht und zwar "jedesmal" wenn ein Titel angespielt wird auf der CD bzw. DVD.
Da hat leider das FW-Update gar nix gebracht. Schade.
Ansonsten bin ich auch recht zufrieden.

MfG
Wuf69
Jammit
Schaut ab und zu mal vorbei
#49 erstellt: 22. Mrz 2008, 21:23
@wulf

das "knarzen" ist auf keinen fall normal solltest vielleicht mal bein hk anrufen und notfalls das gerät einschicken, denn besser wirds von alleine bestimmt net mehr und noch denke ich hast du ja garantie!!!

lg
hein_bld_hb
Neuling
#50 erstellt: 23. Mrz 2008, 08:36
Hallo,
habe da mal folgende fragen?

kann mir bitte jemand das firmwareupdate für die HS200 als PN zukommenlassen?

gibt es zu dem firmwareupdate einen changelog?

woran erkennt man, welche firmware aktuell auf der HS200 installiert ist?

für eure mithilfe vielen dank.
FredCool
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 25. Mrz 2008, 09:40
Hi hein

wie aus dem Thread ersichtlich ist, gibt es kein Changelog und es ist mir auch keine Methode bekannt um die Version der installierten Firmware in Erfahrung zu bringen.
Um dir die Firmware zu schicken musst du jemand deine Emailadresse mitteilen. Per PM kann man imho keine Dateien verschicken.

Langsam lohnt es sich die Fimrware irgendwo zum download anzubieten. Da würde aber sicher H/K was dagegen haben, kann ich mir zumindest vorstellen.

Gruß
Fred
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman / Kardon HS 200 BQ Problem
pfannerfranz am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  7 Beiträge
Problem mit Harman Kardon HS 200
Jooge am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  3 Beiträge
Harman kardon hs 200 zusätzliche lautsprecher
kasajo am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  3 Beiträge
HARMAN KARDON Hs 200 5.1 möglich?
tonimakkeroni am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  2 Beiträge
Probleme Harman Kardon HS 350
bora318 am 03.01.2016  –  Letzte Antwort am 09.01.2016  –  2 Beiträge
Hilfe bei Harman Kardon HS 5oo
jackjonsen am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2013  –  7 Beiträge
Entscheidungshilfe Harman Kardon HS 250
bruenge am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2010  –  3 Beiträge
Einstellung Harman Kardon HS 250
fc.fan am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  12 Beiträge
Harman Kardon HS 350 Komplettsystem
Schnieffy am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 15.01.2012  –  2 Beiträge
Harman Kardon HS 200 Firmware 10-05-11 keine CD Funktion
Binder99 am 08.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedwamusicomp
  • Gesamtzahl an Themen1.389.741
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.733