Denon 3311 Lautstärke - Quelle

+A -A
Autor
Beitrag
*aha
Neuling
#1 erstellt: 24. Nov 2010, 19:48
Hallo Denon-Kenner,
wie kann die Lautstärke so voreingestellt werden, dass sie unabhängig von der Quelle in etwa gleichlaut ist? Beispiel:
CD Laustärke 40 (absolut), TV Lautstärke 75 sind bei mir etwa gleichlaut.
Gibts außer der Variante Quick select (3 mögliche Einstellungen) noch eine andere Lösung?
Gern auch Verweis aufs Handbuch - ich hab nichts passendes gefunden ...
Danke mal im Voraus.
Bluey
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Nov 2010, 21:36
Versuch's mal mit Menu > Input Setup > Source Level


[Beitrag von Bluey am 24. Nov 2010, 21:37 bearbeitet]
*aha
Neuling
#3 erstellt: 24. Nov 2010, 22:11
Hallo Bluey,
-12 bei analog und +12 bei digital machen tatsächlich eine Menge aus.
Nun hab ich bei normaler CD-Lautstärke beim Einschalten des Fernsehers zumindest einen leisen Ton (vorher war gar nix zu hören).
Ist zwar noch nicht perfekt - aber schon ziemlich gut.
Vielen Dank für den raschen Tip!
Bluey
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Nov 2010, 23:01
Dieser extreme Lautstärkeunterschied scheint mir nicht normal zu sein...

Verstehe ich das richtig dass es der CD-Player ist welcher analog angeschlossen und derart "laut" ist?
Falls ja, kann dieser nicht auch digital über SPDIF (Koax oder TosLink) angeschlossen werden? Wäre falls möglich sicher einen Versuch wert!
*aha
Neuling
#5 erstellt: 25. Nov 2010, 19:55
Ist ein uralt (12 J) 200CD-Wechsler, hat nur Analog-Ausgang. Dachte nur ich hätte im Handbuch was übersehen (automatische Anpassung der Lautstärke an Quelle oder so).
Komme mit der von dir empfohlenen Variante ganz gut hin.
Danke noch mal.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon 3311
Dennis_88_ am 21.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.09.2014  –  5 Beiträge
Denon AVR-3311
Guido06 am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  5 Beiträge
Denon 3311 hängt nach Quellenwechsel
Maze1601 am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  6 Beiträge
Denon AVR 3311 -> 1080p Problem
Marco_Max am 21.07.2011  –  Letzte Antwort am 23.07.2011  –  6 Beiträge
Denon AVR 3311 mit Bildflackern
wert64 am 02.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  12 Beiträge
Denon AVR 3311
Toddi1234 am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  23 Beiträge
Denon AVR 3311 Airplay
Wudo999 am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2015  –  38 Beiträge
Audio Restorer denon 3311
maverick_zi am 26.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  2 Beiträge
Denon 3311 aus USA
Damnation am 01.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.11.2010  –  8 Beiträge
Frage zum Denon 3311
st3fan am 03.11.2010  –  Letzte Antwort am 04.11.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder857.943 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedAndre_2180
  • Gesamtzahl an Themen1.429.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.209.314

Top Hersteller in Denon Widget schließen