RX-V 463 Ich komme nicht klar?`?

+A -A
Autor
Beitrag
Nedflenders19
Neuling
#1 erstellt: 16. Aug 2009, 17:16
Hallo.

lese schon sehr lange in diesem Forum und bin hierüber auch auf meine Errungenschaft Yamaha RX-V 463 und das Teufel kompakt 30 gestoßen.

Habe alles schön zu Hause aufgebaut und fleißig die Bedienungsanleitungen gelesen.
Ach ja den Toshiba lcd 42 RV 635 d habe ich mir vor ein paar Monaten gekauft.

Nun zu meinen Problemen bzw. Fragen die ich selbst nicht lösen kann. ( vielleicht auch nur begriffstutzig)

Ich möchte demnächst auf Blueray umsteigen, habe aber zur Zeit einen alten DVD Player ohne HDMI Anschluß. Diesen habe ich mittels Scart Verbindung an den TV angeschloßen. Den Ton per Chinch rot / weiß mit dem Receiver. Es kommt auch Ton aus raus, aber die Anzeige im Receiver zeigt nur L und R die anderen Anzeigen fehlen sowie die SL SR und C. Siehe seite 23.

Liegt das vielleicht an dem Chinch Kabel? Kann ich mit einem optischen Kabel mehr erreichen?

Dann habe ich den Receiver mittels HDMI mit dem TV verbunden. Wozu ist das gut? Dieses OSD kann ich damit nicht sehen und sonst hat es doch keinen nutzen oder? Bin total verwirrt.

Bin dann mit nem normalen Chinch Kabel beim Receiver Video/ Monitor out raus und rein in den TV, (gelber Anschluß) in der Hoffnung das OSD Menue irgendwo zu sehen, aber auch keine Erfolg.

Habe überlegt mit nem Komponent Video Kabel in den Tv zu gehen, aber der ist schon von der WII belegt.

Was kann ich tun? Möchte eigentlich nur vernünftigen Surround sound haben und ein wenig Radio hören aber irgendwie habe ich mir es einfacher vorgestellt.

Ach ja habe ich noch vergessen. Habe einen analogen Kabelanschluß ( noch) Ist es möglich trotzdem ein wenig über den Receiver zu hören ? 5.1 geht ja nicht habe ich gelesen. aber vielleicht ein wenig Stereo?

Vieleicht weiß ja jemand Rat. Und hat Bock ein bißchen zu schreiben

MFG NedFLenders


[Beitrag von Nedflenders19 am 16. Aug 2009, 17:35 bearbeitet]
Pizza_66
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2009, 17:24
1) Cinch rot - weiß sind analoge Anschlüsse. Darüber bekommt man keinen digitalen Ton. Für DD 5.1 oder DTS brauchst du z.B. ein optisches digitales Kabel

2) Der HDMI Ausgang am Receiver (HDMI out) brauchst du, wenn du einen DVD-Player oder BR-Player mit HDMI hast. Dann verbindest du den Player einfach mit HDMI am Receiver (Eingang) und gehst mit einer HDMI Verbindung vom Receiver (HDMI out) zum TV.

Zusätzliche Verbindungen braucht man dann nicht mehr.

3) Das OSD Menue wird nicht über HDMI zum TV gebracht. Mit der gelben Cinch Verbindung müsste es klappen. Richtigen Eingang am TV angewählt ???

Gruß


[Beitrag von Pizza_66 am 16. Aug 2009, 17:25 bearbeitet]
Nedflenders19
Neuling
#3 erstellt: 16. Aug 2009, 20:05
Nabend,

na das ging ja mal schnell! Schönen Dank!!

Dann werd ich morgen mal los und mir ein optisches Kabel besorgen.

Das gelbe chinch Kabel kann aber doch auch ein ganz normales sein oder nicht? Geht doch nur um den gelben Anschluß oder?
Bei dem Kabeldurcheinander bin ich mir da bald nicht mehr sicher.

Hat vielleicht noch jemand ne Idee wie ich den TV Ton auf den Receiver bringe?


MFG Ned Flenders
ralph1964
Inventar
#4 erstellt: 16. Aug 2009, 21:26

Nedflenders19 schrieb:

Hat vielleicht noch jemand ne Idee wie ich den TV Ton auf den Receiver bringe?


In dem Du den TV über einen Audio-out mit dem 463 verbindest. Wie ich in der Beschreibung des TV gesehen habe, hat er auch einen optischen Ausgang. Wenn Du möchtest, kannst Du ein 2tes optisches Kabel mitbringen.

Grüsse Ralph
Nedflenders19
Neuling
#5 erstellt: 17. Aug 2009, 18:32
Na ja, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Probiere es morgen direkt mal aus.

Bis dahin erstmal schönen DANK
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 463 FIRMWARE!
trevelsiohan am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  4 Beiträge
OSD geht nicht - Yamaha RX-V 463
corza am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V 463 - Optischer Eingang defekt!
corza am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 463 viele offene Fragen.
Patrick1990 am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 463 USB -Anschlußproblem
knecma am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.10.2009  –  12 Beiträge
Probleme Yamaha RX v 463
dermann71 am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  16 Beiträge
Hat der RX - V 463 einen digitalen Audioausgang
aldi24107 am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  4 Beiträge
RX-V 463 und Teufel kompakt 30 aber kein Surround
Patrick1990 am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 16.03.2012  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 463 - HDMI Bild und CD-Eingang Ton
Cyberboy2009 am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 463 Tonaussetzer - Bitte um Hilfe!
goodi20 am 16.08.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedRoger_H.
  • Gesamtzahl an Themen1.376.448
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.037