Dringende Hilfe yamaha rx-v667

+A -A
Autor
Beitrag
"miau94"
Neuling
#1 erstellt: 10. Jun 2011, 15:26
Hallo habe den yamaha rx-v667 und habe bei HDMI 1 meine eine xbox 360 angeschlossen, und wenn ich auf HDMI 1 schalte habe ich kein Ton sondern nur Ton(am Fernseh steht kein Signal). Habe schon mehrere HDMI Kabel probiert. Was kann das sein?
xman65
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 28. Jun 2011, 11:30
Hi, du hast die Scene falsch zugeordnet......im Setup einfach einstellen welcher Toneingang für die Scenetaste zuständig ist und Ton kommt...

Holger
DocMavy_v2
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Aug 2011, 22:09
Hi Leute,

bin mal so frech und nutze diesen Thread, weil der Titel eigentlich ziemlich passt

Folgendes: Bei mir ist der besagte Reseiver an an einer ASUS AEH6970DCII (CAT. 11.7) und zwar via DVI > HDMI (Karte hat leider keinen HDMI). Sound geht optisch an den AVR. Vom Recever - HDMI-OUT geht ein HDMI Kabel zum TV (Philips 52pfl5605h/12). Soweit so gut...

Im Treibermenü der Grafikkarte dann die Herzzahl des zweiten Bildschirms, in diesem Fall der Fernseher, auf die entsprechende Frequenz gebracht, also 24Hz. Es läuft soweit auch alles flüssig. Wäre da nicht dieser ständige horizontale Teil oder Bereich des Bildes, welcher zittert. Man könnte sagen, er wandert von oben nach unten, so als gäbe es ein Problem mit der vertikalen Synchronisation. VSync - Bekannt aus diversen Spielemenüs - So meine Vermutung. Nur finde ich ein solchen Menüpunkt weder im Treibermenü der Grafikkarte noch im AVR.

Ich komme zur Zeit keinen Deut weiter und hoffe, hier jemanden zu finden, der um dieses Problem weiß.

Als ich den Receiver vor ein paar Tagen frisch angeschlossen hatte (neu), lief es auch... Dann, am nächsten Tag plötzlich nicht mehr. An eine bestimmte Einstellung meinerseits kann ich mich aber nicht erinnern.

Gerät defekt?

Der Test, den TV mal direkt an die Grafikkarte zu schließen, blieb auch ohne Erfolg. Auf diese Weise spricht der TV auf die 24Hz überhaupt nicht an.

HDMI-Kabel wurden auch schon ausgewechselt. Ohne Erfolg.

Woran könnte es noch liegen?...

Um jede Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Gruß

DocMavy

EDIT:


Also falls mal Interesse.

Ich habe das Problem gelöst, indem ich den TV als Hauptbildschirm eingestellt und unter
"Systemsteuerung\Darstellung und Anpassung\Anzeige\Bildschirmauflösung" den Punkt "Mehrere Anzeigen" auf "Desktop nur auf 1 anzeigen" gesetzt habe. Der PC-Bildschirm geht dann aus. Nur noch der TV läuft. Somit ist das Tearing Geschichte...

Gruß


[Beitrag von DocMavy_v2 am 04. Aug 2011, 02:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha rx-v667 5.1 Sound
tobi818 am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V667 und Teufel Sub
iLoveSamsung am 04.06.2011  –  Letzte Antwort am 05.06.2011  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V667 und YDS-12
beco am 04.02.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V667
maxel-digi am 26.07.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2010  –  27 Beiträge
Yamaha rx v667 Auslaufmodell?
zepkast am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  10 Beiträge
yamaha rx-v667 soundeinstellung
tobi818 am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.01.2013  –  3 Beiträge
yamaha rx-v667 sound
nici85 am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  2 Beiträge
Yamaha rx-v667 oder 767?
Boze am 18.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V667 Bass Problem
Commodus80 am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  20 Beiträge
Yamaha RX-V667 kein DTS
Blader123 am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedAliDschi
  • Gesamtzahl an Themen1.382.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.056

Hersteller in diesem Thread Widget schließen