Keine Bewertung gefunden

Yamaha RX-V 667 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

3D 7-Kanal AV-Receiver, 90 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 6x HDMI-In, 1x HDMI-Out

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha RX-V 667

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-V 667

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von AK_aus_OB 50 Yamaha RX-V767 versus RX-V667
    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Receiver der meinen alten Harmann AVR 250 zu ersetzt. Der RX-V 767 ist derzeit mein Favorit, aber ist der 667 schlechter oder nur günstiger? Ich habe die techn Daten verglichen und mir sind folgende Unterschiede aufgefallen. 1) 5 Watt mehr Leistung beim... weiterlesen → AK_aus_OB am 13.09.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 16.12.2011
  • Avatar von PeterParker6 4 Yamaha RX-V467 oder RX-V667
    Ich möchte meine bestehende Hifi-Anlage nach und nach in eine neue Heimkinoanlage überführen. Da ich eh einen neuen Verstärker brauche, habe ich mir gedacht, als erstes einen AV-Receiver zu kaufen. Ich habe als LS bisher zwei Canton Ergo 70 DC, schon älter, aber ich denke immer noch recht gut.... weiterlesen → PeterParker6 am 04.08.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 04.08.2010
  • Avatar von LeftyBruchsal 14 Yamaha RX-V667 + Asonori Classic Set + Subwoofer ?
    Liebe Gemeinde, nun wird es bei mir ernst, da Notebook bald verkauft ist und Frau auch zugestimmt hat (ok, ist schwer erkauft da ich natürlich nun viel Arbeit habe da ich mein Terrarium inkl. Unterbau umstreichen muss ^^). Da Investitionssumme nun bei ca. 800€ liegt, habe ich folgende Überlegung:... weiterlesen → LeftyBruchsal am 03.06.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 11.06.2011
  • Avatar von Star-Command 8 Yamaha RX-V667 + JAMO S 608 HC3 ohne Sub ?
    Bin schon seit Wochen auf der Suche nach einem Lautsprechersystem für mein 40qm großes Wohnzimmer (bis max ~800). Der AVR im Titel ist schon vorhanden. Ich höre 50/50 Musik und Film. Gestern bin ich auf das Jamo System gestoßen. Dach einiger Recherche würde das 608-Set zu mir passen. Das Problem... weiterlesen → Star-Command am 10.03.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 10.03.2011
  • Avatar von frp 20 Yamaha RX-V667.aber welche Boxen?
    Erstmal, ich habe mir den im Titel genannten RX-V667 gekauft und denke damit zumindest schon mal nicht viel falsch gemacht zu haben. Ich höre gerne Musik (auch mal lauter) und schaue mir gerne Filme an..also ein guter Mix aus beidem...! Jetzt frage ich mich als Laie: Ist es sinnvoll sich ein... weiterlesen → frp am 02.09.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 02.09.2011
  • Avatar von ThaRealest 25 Pioneer VSX-920K vs. Yamaha RX-V667
    Ich weiß nicht ob dieser Vergleich hier in diesem Forum schon mal diskutiert worden ist, falls ja bitte ich um Entschuldigung... Also ich bin Anfänger im Bereich Hi-Fi und wollte mir jetzt eine ordentliche Anlage zulegen. Da ich Azubi bin, ist mein Budget nicht all zu hoch... Ich hatte vor,... weiterlesen → ThaRealest am 24.01.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 28.02.2011
  • Avatar von domgre 11 AV-Receiver Yamaha RX-V667, RX-V567 oder doch anderes Fabrikat?
    Ich habe hier einen alten Yamaha 5.1-Receiver (kommt ca. aus dem Jahr 2000), funktionierte bisher super, jetzt hat er leider mit dem Lautstärkeregler und dem Balance-Regler Probleme (Box vorne Rechts und Box hinten links funktionieren nur wenn man an beiden Reglern ein wenig rumspiel und die... weiterlesen → domgre am 23.06.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 10.08.2011
  • Avatar von The_only_Dude 5 Welches 5.1 zu Yamaha rx v667?
    Ich möchte mein Wohnzimmer (ca.30qm) mit einem 5.1 System "veredeln". Als AV-Receiver habe ich mich für Yamaha (RX V667) fix entschieden und jetzt bin ich noch sehr unentschlossen was die Boxen betrifft. In die engere Auswahl kommen: Canton Movie 125 (mein Fav ) Klipsch HD Theater 500 Teufel... weiterlesen → The_only_Dude am 18.06.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 18.06.2011
  • Avatar von tschoega 18 5.1 System zu Yamaha RX-V667
    Ich bin auf dem Weg ein 5.1 System aufzubauen. Als AV Receiver habe ich bereits einen YahamaRX-V667 gekauft. Nun brauche ich noch die geeigneten Boxen dazu. Da ich in einer Mietwohnung wohne, sollte es eine Kombination sein, das nicht die die ganze Wohnsiedlung unterhalten. Der Raum ist ca.... weiterlesen → tschoega am 27.08.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 02.09.2011
  • Avatar von T0m93 1 Teufel Lt2+Yamaha RX-V667 +Teufel rearstation 4
    Ich habe mir überlegt mir von Teufel die Anlage LT2 zuholen LINk: http://www.teufel.de/heimkino-lautsprecher/lt-2.html Dazu wollte ich mir den Yamaha RX-V667 7.1 AV-Receiver Link:http://www.amazon.de/Yamaha-RX-V667-AV-Receiver-7x105W-titan/dp/B003XF36F0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1304085426&sr=8-1... weiterlesen → T0m93 am 29.04.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 29.04.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von xdrag 25 YAMAHA RX-V667 schaltet beim Einschalten automatisch um
    Ich habe seit wenigen Monaten den Yamaha rx-v677, bin eig sehr zufrieden damit. Habe nur ein kleines Problem: jedes mal, wenn ich ihn einschalte, wechselt er automatisch zu der Quelle AV5. Meine Komponenten sind folgende: Ich habe an dem AVR meinen 40" Samsung LCD TV, meinen PACE SKY HD Festplatten... weiterlesen → xdrag am 13.10.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 19.02.2014
  • Avatar von 'nick123' 7 yamaha rx v667 fehlermeldung=w-1:phase falsch
    Ich habe mir heute den Yamaha rx-v667 gekauft.habe alles angeschlossen und alles bis auf den subwoofer funktioniert.bei der einstellung via ypao kommt kein ton, er testet zwar, aber es kommt kein laut.habe gerade noch mal den alten verstaerker angeschlossen, und da funktioniert der sub.hat... weiterlesen → 'nick123' am 18.07.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 18.07.2011
  • Avatar von robbourdon 6 Anschluss Iphone 6 an Yamaha RX-V667
    Liebe Gemeinde, ich habe mich soeben erst registriert, bin daher neu hier und hoffe, dass ich das Thema nun in der richtigen Rubrik stelle. Konnte von meinem Vater den alten Receiver Yamaha RX-V667 abstauben. Alle Boxen plus Subwoofer anschließen und richtig einstellen hat super geklappt. Auch... weiterlesen → robbourdon am 24.07.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 24.07.2016
  • Avatar von wollegwg 18 RX-V667 stereo betrieb 2 Lautsprecher ohne Subwoofer
    In die Runde, ich habe eine Frage bzw. Problem mit dem Yamaha RX-V667. Ich habe 5.1 Lautsprecher angeschlossen mit zusätzlichem Subwoofer. Funktioniert bei 5.1 Betrieb prima. Bei Stereo Betrieb, also mit nur zwei Lautprechern, muss ich den Subwoofer anschalten, sonst fehlt jeglicher Bass. Das... weiterlesen → wollegwg am 04.04.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 05.04.2011
  • Avatar von joy25 5 RX-V667 Firmware update aber wie?
    Ich lese über all Firmware update beim RX-V667. und jetzt meine frage was meint ihr damit wie soll das gehn bin echt zufrieden damit. wenn das LS systeme past dann ist das echt ein geiles teil(BOSE cubes und BOSE 161 mit bassmodul) weiterlesen → joy25 am 25.11.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 27.11.2011
  • Avatar von fanello123 9 RX-V667 subwoofer Ausgang funtkioniert nicht
    Mein RX-V667 ist heute bei mir eingetroffen. Leider scheint der Subwoofer Ausgang nicht zu funktionieren. Bei der automatischen Konfiguration wird kein Subwoofer erkannt und wenn ich manuell den Subwoofer auf vorhanden stelle und die Crossover Frequenz auf 200Hz setze bleibt alles still. Wie... weiterlesen → fanello123 am 24.08.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 24.08.2011
  • Avatar von Nembra 12 RX V667
    Könntet ihr mir bei der Bereitstellung des FM Radioempfangs helfen? Laut Gebrauchsanweisung soll man aus dem "Standby Modus" die "Main Zone"+"Straight" Tasten drücken bis der Advanced Setup erscheint. In diesen Setup sollte sich dann ein Unterpunkt "TU" befinden. Dieser fehlt jedoch bei mir.... weiterlesen → Nembra am 21.08.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 24.08.2011
  • Avatar von Blader123 11 Yamaha RX-V667 kein DTS
    Liebe Hifi- Gemeinde, ich bin dran ein kleines Heimkino zu verwirklichen. Erstmal was ich so aufgebaut habe… - HTPC mit Nividia Grafikkarte 9600GT, Pentium Core Duo 3Ghz, LG Blue Ray Brenner… - Yamaha RX-V667 - LG 50PV350 Plasma TV - VU Solo - Center und Frontspeaker FT10 vom Udo - Surroundspeaker... weiterlesen → Blader123 am 16.01.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 19.01.2012
  • Avatar von Capone2412 2 Yamaha RX-V667 - Szene "Radio" der zweiten Zone zuweisen
    Meine Eltern (Ü60), die nicht sonderlich technisch versiert sind, besitzen seit einigen Monaten einen RX-V667. Es ist folgendermaßen eingerichtet: • 5.1 für das Wohnzimmer (Main zone) • 2.0 für das Esszimmer (Zone 2) In der Regel läuft über die zweite Zone nur Radio, es sei denn, sie haben... weiterlesen → Capone2412 am 15.01.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 15.01.2016
  • Avatar von rollogate 4 Yamaha RX-V667 Fehler: Decoder aus .
    Ich habe seit etwa zwei Jahren den Yamaha RX-V667 AV Receiver. Seit ca. einer Woche zeigt das Gerät im Display "Decoder aus" an. Über die 4 HDMI Anschlüsse laufen SAT-Receiver, Unitybox, Blue Ray Player und Sky ... Alle auf meinen Samsung Fernsehen geroutet. Bisher alles super. Jetzt sehe ich... weiterlesen → rollogate am 16.11.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 09.06.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-V 667

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 90
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: ja
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 10.5
  • Tiefe in mm: 364
  • Höhe in mm: 151
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 400
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.2
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Multiroom: nein