RX-V 473 Dolby Digital an?

+A -A
Autor
Beitrag
iToph
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Jan 2013, 17:39
Guten Abend zusammen,

ich hab mal wieder ein paar kurze Verständnisfragen zu meinem neuen Receiver.

Kurz ein paar Infos: der rx-v473 ist über ARC an meinen LG LM620s TV angeschlossen, Apple TV und PS3 sind ebenfalls über hdmi am LG LM620s angeschlossen. Der TV schleift das Audiosignal ja durch.

Jetzt habe ich aber einige Problme. Bei meinem alten Receiver war es so, dass ich einige Soundmodi einstellen konnte, PLII, Logic 7, DTS. Habe ich also Fern gesehen, war der Receiver auf Logic7 gestellt und der Ton wurde sauber umgerechnet und über alle Lautsprecher ausgegeben. Sobald aber ein Dolby Digital Signal vorlag, stellte der Receiver automatisch den Logic7 Modus aus, und gab den Ton in unverändertem Dolby Digital aus. -> Kann der Yamaha das auch? Es steht einfach nirgendwo, dass ein Dolby Digital- Format vorliegt. Sprich: ich hab jetzt beim Fernsehen PLII eingestellt, und die Anzeige ändert sich einfach nicht auf Dolby Digital (DD Signal liegt aber vor).

Ich blicke da einfach nicht durch .. Ich bin der Meinung, dass trotz DD immernoch dieses PLII an ist.

ich hoffe ihr wisst was ich meine und könnt mir sagen, wie ich das Teil einstellen soll..

Vielen Dank im Voraus und lieben Gruß
Passat
Moderator
#2 erstellt: 18. Jan 2013, 19:56
Im TV sind 80% der Sendungen Dolby Digital 2.0.
Und bei DD 2.0 rechnet der Yamaha das per Dolby Pro Logic II auf 5.1 hoch.

Wenn du bei DD 2.0 Dolby Digital im Display sehen willst: Info-Taste drücken!

Grüße
Roman
iToph
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 18. Jan 2013, 20:13
Vielen Dank für Deine Antwort! Jetzt hab ich es gecheckt

Hatte die Info-Taste schonmal gedrückt, aber da wechselt ja immer Dolby Digital und PLII hin und her.
Ich dachte, es handelt sich um einen Fehler in der Firmware. Wusste gar nicht, dass es auch DD 2.0 gibt

Habe grad auch mal Servus TV HD angeworfen, da bleibt dann die Anzeige auch auf Dolby Digital stehen.

Schönes Wochenende
Passat
Moderator
#4 erstellt: 18. Jan 2013, 20:39

iToph schrieb:
Wusste gar nicht, dass es auch DD 2.0 gibt :P


Bei Dolby Digital sind folgende Kanalzahlen möglich:
Dolby Digital 1/0 - Mono; Kanäle: Center
Dolby Digital 1/0.1 - Mono mit LFE; Kanäle: Center, Subwoofer
Dolby Digital 2/0 - Stereo; Kanäle: Vorne links, vorne rechts
Dolby Digital 2/0.1 - Stereo mit LFE; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Subwoofer
Dolby Digital 3/0 - 3-Stereo; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Center
Dolby Digital 3/0.1 - 3-Stereo mit LFE; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Center; Subwoofer
Dolby Digital 2/1 - Stereo mit Mono-Surround; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Surround (meistens verteilt auf SUR links und rechts)
Dolby Digital 2/1.1 - Stereo mit Mono-Surround und LFE; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Surround (auf SUR L+R), Subwoofer
Dolby Digital 3/1 - 3-Stereo mit Mono-Surround; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Center, Surround (auf SUR L+R)
Dolby Digital 3/1.1 - 3-Stereo mit Mono-Surround und LFE; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Center, Surround (auf SUR L+R), Subwoofer
Dolby Digital 2/2 - Quadrophonie; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Surround links, Surround rechts
Dolby Digital 2/2.1 - Quadrophonie mit LFE; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Surround links, Surround rechts, Subwoofer
Dolby Digital 3/2 - 5-Kanal-Surround; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Center, Surround links, Surround rechts
Dolby Digital 3/2.1 - 5-Kanal-Surround mit LFE; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Center, Surround links, Surround rechts, Subwoofer

Dazu kommt noch:
Dolby Digital EX - 6-Kanal-Surround mit LFE; Kanäle: Vorne links, vorne rechts, Center, Surround links, Surround rechts, Surround Center, Subwoofer

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dolby Digital +
Marvin63 am 18.05.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2014  –  9 Beiträge
rx-v 473 Ton asynchron bei TrueHD
gdffgdfgd am 01.06.2013  –  Letzte Antwort am 01.06.2013  –  5 Beiträge
HDMI Problem Yamaha RX-V 473
BieneMaja93 am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 24.09.2012  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V 473 Probleme
jembus89 am 02.05.2014  –  Letzte Antwort am 03.05.2014  –  4 Beiträge
RX-V 473 und WII
O-J-K am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  6 Beiträge
Dolby Digital an RX-A
Tropheus am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 16.02.2014  –  3 Beiträge
RX-V 473 Wieder mal der Ton
sven7175 am 14.01.2013  –  Letzte Antwort am 15.01.2013  –  10 Beiträge
DELL-Klapprechner per HDMI RX V-473?
cappy0815 am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V 473 mit 4k
PRAXxXSTYLE am 23.06.2017  –  Letzte Antwort am 23.06.2017  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 673 und 473 geht plötzlich an!
totto2k am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedphilip_marlowe
  • Gesamtzahl an Themen1.390.013
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.199

Hersteller in diesem Thread Widget schließen