rx-v 473 Ton asynchron bei TrueHD

+A -A
Autor
Beitrag
gdffgdfgd
Stammgast
#1 erstellt: 01. Jun 2013, 13:01
Ich habe mal wieder ein Problem mit meinem rx-v473 (wäre ja auch zu schön gewesen, wenn es mal 2 Monate ohne läuft). Wenn ich eine Blu-Ray mit TrueHD Ton schaue wird der Ton mit der Zeit immer asynchroner. Fällt ca. 15 Minuten lang nicht auf wird dann aber langsam sichtbar und nach spätestens 25 Minuten unerträglich. Es hilft dann nur pausieren und eine klein wenig vor oder zurückspulen (also so dass der Ton neu geladen wird). Mit allen anderen Formaten (Dolby Digital, DTS-HD MA usw.) funktioniert es problemlos. Auffällig ist auch, dass es bei TrueHD nach dem pausieren ca. 2-3 Sekunden dauert bis wieder Ton kommt, bei allen anderen Formaten ist er sofort wieder da. Als Quelle dient mein PC (über HDMI). Das Problem tritt sowohl mit dem Media Player Classic als auch TotalMedia Theatre auf, mit dem VLC jedoch nicht (allerdings unterstützt der auch kein BItstream und kommt mit Blu-Rays nicht wirklich zurecht).
Hab es jetzt nur mit Transformers, Super 8 und Cloverfield testen können, da die meisten Blu-Rays ja DTS haben.

Kann mir da jemand helfen oder soll ich den AVR jetzt einfach versuchen zurück zu geben und mir einen anderen kaufen?

Achso, fast vergessen, der Ton kommt früher als das Bild (also als ob er zu schnell ablaufen würde), was meine ursprüngliche Theorie, dass der AVR mit dem dekodieren nicht hinterher kommt über den Haufen wirft (ausser die Lipsync Funktion funkt da dazwischen, ausschalten hat aber nicht geholfen).


[Beitrag von gdffgdfgd am 01. Jun 2013, 13:03 bearbeitet]
Yorllik
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jun 2013, 13:10

gdffgdfgd (Beitrag #1) schrieb:
Ich habe mal wieder ein Problem mit meinem rx-v473 ... Das Problem tritt sowohl mit dem Media Player Classic als auch TotalMedia Theatre auf, mit dem VLC jedoch nicht.

Ich sehe die Ursache für das Problem nicht im AV-Receiver, sondern in den Zuspielern und/oder Quellen.
Bei der Wiedergabe von BluRay-Playern habe ich keine zunehmende Zeitverzögerung bei Dolby TrueHD-Quellen wie z. B. Transformers an meinen Yamaha-Receivern festetllen können; nach einer Pause setzt der Ton von HD-Tonquellen i.d.R. etwas (weniger als 1 Sekunde) später wieder ein als das Bild.

Nach Deinem Edit ersetze bitte "Zeitverzögerung" durch "Zeitversatz"


[Beitrag von Yorllik am 01. Jun 2013, 13:12 bearbeitet]
gdffgdfgd
Stammgast
#3 erstellt: 01. Jun 2013, 13:23
Ja, könnte natürlich auch am PC liegen, aber einen Blu-Ray Player will ich mir jetzt nicht extra kaufen. Gibts denn noch andere Player die man testen könnte (ausser PowerDVD, das konnte bei mir keine HD-Formate)?
Aber spricht die Tatsache, dass es mit dem VLC, der den Ton ja nur als PCM überträgt, funktionierte, nicht dafür dass es am AVR liegt? Ich werde es nochmal mit einem der anderen Player testen und den einfach auf PCM stellen, ist halt etwas umständlich, da man den Film erstmal 20 Minuten laufen lassen muss.
Yorllik
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jun 2013, 13:41

gdffgdfgd (Beitrag #3) schrieb:
Aber spricht die Tatsache, dass es mit dem VLC, der den Ton ja nur als PCM überträgt, funktionierte, nicht dafür dass es am AVR liegt?

Nein, eher für das Gegenteil: der AVR gibt das wieder, was ihm als Signal zugeführt wird - und wenn die Softwareplayer den Ton nicht synchron zum Bild halten können, dann ist das deren Problem.
Ich spiele meine BluRays nur über BD-Player ab und kann Dir deshalb auch keine Empfehlungen für bessere Software geben.
gdffgdfgd
Stammgast
#5 erstellt: 01. Jun 2013, 13:48
Wenn ich so drüber nachdenke, macht es wirklich mehr Sinn das Problem am PC zu suchen. Hab es jetzt mit dem MPC und PCM getestet(ca. 20 Minuten) und kann nicht feststellen, dass da was asynchron wäre. Werde es jetzt nochmal mit dem TMT testen, aber es sieht aus als ob es was mit dem Bitstream zu tun hätte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 473 Probleme
jembus89 am 02.05.2014  –  Letzte Antwort am 03.05.2014  –  4 Beiträge
Probleme mit RX-V 473
Villinger am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 29.05.2013  –  15 Beiträge
RX-V 473 Dolby Digital an?
iToph am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  4 Beiträge
RX-V 473 Wieder mal der Ton
sven7175 am 14.01.2013  –  Letzte Antwort am 15.01.2013  –  10 Beiträge
YAMAHA RX-V 371 Sound Ton Bass Stereo RX-V 371 373 471 473
Dj_GerarD am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  11 Beiträge
RX-V 473 und WII
O-J-K am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  6 Beiträge
Yamaha RX V 473 5.1. neu
JK62 am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  8 Beiträge
RX-V 473 Rauschen auf einem LS
sven7175 am 23.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 473 Bass Problem
.gringo am 29.01.2015  –  Letzte Antwort am 29.01.2015  –  6 Beiträge
Yamaha RX-473 - Kein Ton bei USB Material am TV
HALi am 09.09.2012  –  Letzte Antwort am 22.09.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedA_n_d_1___
  • Gesamtzahl an Themen1.386.051
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.956

Hersteller in diesem Thread Widget schließen