Yamaha 663 7.1

+A -A
Autor
Beitrag
spawn007
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Nov 2010, 01:49
guten Tag,
habe den Yamaha 663 und auch seid heute mein 5.1 auf 7.1 erweitert, habe auch eingestellt das der Decoder dolby pro Logic 2x sein soll. Er springt nur immer wieder auf straight um und ich weiß nicht warum, als Quellenmaterial werden BD`s verwendet.
vielen dank schon mal
davidcl0nel
Inventar
#2 erstellt: 01. Nov 2010, 10:20
HD-Ton kann er afaik nicht auf 7.1 aufblasen.
spawn007
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Nov 2010, 13:42
die "normalen" Tonformate wie sie sonst so noch üblich sind auf den meisten BD`s dann schon? Kann denn der 2065 von Yamaha die HD Formate als 7.1 ausgeben oder überhaupt ein AV?
Passat
Moderator
#4 erstellt: 02. Nov 2010, 14:22
Wenn der Ton in 7.1 auf der BR vorliegt, dann gibt ihn der Yamaha auch so aus, da brauchts kein DPL IIx.

5.1 HD-Ton kann er nicht auf 7.1 aufblasen.

Grüsse
Roman
outofsightdd
Inventar
#5 erstellt: 02. Nov 2010, 14:43
2 Möglichkeiten:

1. Bei 5.1-Spuren "Input-Mode" im RX-V663 auf digital wechseln und den BD-Player auch per Digitalkabel anschließen. Dann spielst du den Core der HD-Tonformate ab und kannst ihn auf 7.1 aufplustern.
2. Wenn dein BD-Player kein Panasonic-Gerät ist, die HDMI-Tonausgabe auf PCM umschalten, dann wird HD-Ton im Player dekodiert und verlustfrei eine MPCM-Tonspur ausgegeben. Den kann der Yamaha auf 7.1 aufplustern. (Anzeige im Display MPCM + PLIIx)

Nein, der RX-V2065 kann HD-Ton-Bitstream auch nicht auf 7.1 hochrechnen.
spawn007
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 02. Nov 2010, 17:44
danke für eure Hilfe, ich habe euch denke ich zu wenig Infos zu kommen lassen.
Player ist ein BDP-550 von Sony AV ist der 663, sie sind über HDMI verbunden und ich möchte lediglich das der AV mir die Tonformate auf 7.1 wieder gibt, das geht ja mit dem Dolby Pro Logic 2x, doch der AV behält diese Einstellung nie, mache ich ihn aus stellt er den ext. Decoder wieder auf Auto um. Wenn ihr mir da noch helfen könnt, habe ich es wie ich es gerne hätte.
vielen dank
mo
outofsightdd
Inventar
#7 erstellt: 02. Nov 2010, 18:25
siehe anleitung und wenn die nix sagt, geht es leider nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX- V 663
Maxwell53 am 20.09.2017  –  Letzte Antwort am 23.09.2017  –  4 Beiträge
TrueHD und DTS Yamaha 663
werni81 am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 663 Fernbedienungsproblem
Venatoris am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2015  –  14 Beiträge
Yamaha RXV 663 Pure Direct Modus
StillPad am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 12.07.2008  –  47 Beiträge
Konsole über Yamaha 663
curator am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  5 Beiträge
einmess problem? yamaha rx-v 663
chris230686 am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  8 Beiträge
einschalt problem mit yamaha rx-v 663
chris230686 am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  8 Beiträge
Yamaha rx-v 663 oder Yamaha rx-v 765
stiff62 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V2700 und analoger 7.1 Eingang
Paul_Sporkel am 19.04.2010  –  Letzte Antwort am 19.04.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX 663, Subwoofer wird nicht angesteuert wenn ich Notebook angeshclossen habe!
zeegro am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedSokar88
  • Gesamtzahl an Themen1.382.763
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.059

Hersteller in diesem Thread Widget schließen