RX-V475: DLNA Musik "random" abspielen?

+A -A
Autor
Beitrag
bonnyfused
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Apr 2013, 10:18
Hallo an alle.

Ich bin neu im Bereich DLNA/Hi-Fi, daher sind meine Fragen evtl. etwas doof

Dennoch...
Ich besitze eine Synology DS211j welche DLNA-kompatibel ist. Da mein neuer Verstärker dies auch unterstützt, hab ich mal damit rumgespielt und herausgefunden dass eine (mir) sehr wichtige Funktion fehlt: das abspielen der Songs im "random modus". Ich vermute, dies hängt von der Synology ab, da diese ja über DLNA die Funktionen "per Artist", "per Album", usw. zur Verfügung stellt. Ist dem effektiv so?

Und noch eine Frage: ich spiele vom Verstärker aus einen Internet-Radiosender ab, dann stelle ich ab und wenn ich den Verstärker neu starte, kann ich nicht vom letzten abgespielten Sender weitermachen (play?!), sondern muss mir wieder in der Senderliste den/einen Sender aussuchen. Kann man dieses Verhalten ändern?

Danke schon im Voraus und Gruss!
F.
punsch
Stammgast
#2 erstellt: 27. Apr 2013, 10:34
In der Yamaha App gibt es doch einen Random Knopf!
Wo ist das Problem?

MfG
Markus


[Beitrag von punsch am 27. Apr 2013, 10:35 bearbeitet]
bonnyfused
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Apr 2013, 10:50
Voll übersehen!!! :-/

Sorry und Danke!

Und was kann ich nun bzgl. Radiosender machen (dass ich nach dem Einschalten wieder denselben Sender abspielen kann)?

Dankesehr...
F.
Gonzo_2
Inventar
#4 erstellt: 29. Apr 2013, 11:32

bonnyfused (Beitrag #3) schrieb:

Und was kann ich nun bzgl. Radiosender machen (dass ich nach dem Einschalten wieder denselben Sender abspielen kann)?


Ein älteres Gerät (bis zur x71er Serie) kaufen - bei den neueren geht´s nicht mehr!
bonnyfused
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 29. Apr 2013, 13:16

Gonzo_2 (Beitrag #4) schrieb:

bonnyfused (Beitrag #3) schrieb:

Und was kann ich nun bzgl. Radiosender machen (dass ich nach dem Einschalten wieder denselben Sender abspielen kann)?


Ein älteres Gerät (bis zur x71er Serie) kaufen - bei den neueren geht´s nicht mehr!

Schade... naja, ich kann mich ja dran gewöhnen...

F.
freemaennle
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Mai 2013, 09:44
oder Lesezeichen anlegen -ist allerdings umständlich
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Knackser beim DLNA Streaming mit RX-V475
marcman2000 am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  4 Beiträge
Airplay/Spotify am RX-V475
*Hobbit73* am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 22.12.2014  –  31 Beiträge
RX-V475: Schrift auf TV nicht lesbar
tex1180 am 30.06.2014  –  Letzte Antwort am 17.07.2014  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V475 Ganzen Musikordner abspielen
JackOh am 12.06.2016  –  Letzte Antwort am 12.06.2016  –  5 Beiträge
Yamaha Rx-v671 DLNA MP3 Probleme
pank04 am 14.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2012  –  4 Beiträge
Neuer RX-V475: welche CoDecs unterstützt DLNA video?
bonnyfused am 22.04.2013  –  Letzte Antwort am 30.04.2013  –  16 Beiträge
DLNA/Subwoofer/PC Probleme mit Yamaha RX V475
Danyrail am 30.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.02.2014  –  2 Beiträge
DMC Steuerung (DLNA)
EVA02 am 23.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.09.2013  –  2 Beiträge
RX-V473 DLNA Problem
tkone68 am 06.06.2013  –  Letzte Antwort am 12.06.2013  –  12 Beiträge
Yamaha RX-V475 3.1 bei Musik hören
reinim am 03.09.2014  –  Letzte Antwort am 11.09.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedItz_Gosu
  • Gesamtzahl an Themen1.376.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.079