Bananenstecker für RX-473 sind zu groß

+A -A
Autor
Beitrag
evil_hans
Neuling
#1 erstellt: 21. Mai 2013, 19:21
Hallo,
Ich möchte meine Lautsprecher mit Banana Tubes an den AV-Receiver anschließen.
Leider sind die Tubes zu groß. Jetzt meine Frage: Kann man die Tubes etwas zusammenbiegen oder sollte man das lieber nicht machen? Oder was gibt es sonst noch für Lösungen? Die Tubes haben einen Durchmesser von 4mm. Die Stöpsel aus den Anschlüssen habe ich schon entfernt. Die Tubes passen auch etwas hinein aber von dem Tube ist noch ca. 1cm zu sehen. Habe schon mal ein wenig rumgeschaut, in einem Forum wird empfohlen mit einem 4er Bohrer etwas reinzubohren, aber ehrlich gesagt hab ich da zu viel Angst dass ich etwas beschädige... Habe nun seit vier Tagen neue Lautsprecher aber leider noch keinen Film gesehen oder Musik gehört weil ich da nichts kaputt machen möchte hoffe mir kann jemand helfen, danke schonmal!

Liebe Grüße

Johannes


[Beitrag von evil_hans am 21. Mai 2013, 19:24 bearbeitet]
andyoe
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Mai 2013, 20:14
Hallo,

4mm ist der Standard-Durchmesser für Bananas. Prüf doch mal die Tiefe der Buchsen am AVR mit einen dünneren Durchmesser(Nagel, Streichholz oder ähnlichem). Bei mir geht der Bananenstecker auch nicht komplett rein. Tiefer als tief geht nun mal nicht. Wenn der Stecker zu schwer reingeht: Lappen drum und mit Zange gaaaanz leicht zusammendrücken. Wenn dann zu locker: wieder etwas aufweiten. Irgendwann passt es. Nur nicht mit Gewalt reindrücken!

MfG
andyoe
elchupacabre
Inventar
#3 erstellt: 21. Mai 2013, 20:15
Nimm mal die schwarzen Pfropfen aus den Lautsprecher Anschlüssen am AVR.
evil_hans
Neuling
#4 erstellt: 21. Mai 2013, 20:27
Super!!

Vielen Vielen Dank, dass hat mir schon mal sehr weitergeholfen, hab gedacht die müssten dann schon ganz im Anschluss verschwinden. Aber wenn es nicht schlimm ist dass die ein wenig rausschauen dann passt´s ja DANKE!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V 473 und WII
O-J-K am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  6 Beiträge
Yamaha RX 473 direkter Airplay-Internetstream
Carlii am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 30.11.2012  –  2 Beiträge
HDMI Problem Yamaha RX-V 473
BieneMaja93 am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 24.09.2012  –  9 Beiträge
AVR-RX 473 nach update defekt
anelmarie am 29.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V 473 Bass Problem
.gringo am 29.01.2015  –  Letzte Antwort am 29.01.2015  –  6 Beiträge
RX-V 473 Dolby Digital an?
iToph am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  4 Beiträge
Yamaha RX 473
wailyt am 01.06.2012  –  Letzte Antwort am 21.06.2012  –  4 Beiträge
RX-V771 Yamaha Receiver - Anschlussklemmen / Bananenstecker
joe4747 am 23.12.2011  –  Letzte Antwort am 27.12.2011  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V2600 + Bananenstecker
fraba am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  6 Beiträge
RX v 475 - Bananenstecker ?
schwadorf am 05.06.2014  –  Letzte Antwort am 05.06.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedmichabb
  • Gesamtzahl an Themen1.382.637
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.335.569

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen