[GELÖST]RX-475 richtig anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
avunculo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Nov 2013, 12:48
Hallo,
ich habe mir gestern bei Amazon den Verstärker RX-475 gekauft. Und freu mich auch, wenn dieser die Woche bei mir ankommt. Jetzt habe ich eine Frage ich habe schon einiges hier durchgelesen, aber bin noch nicht viel schlauer geworden....

Folgendes:
Ich habe noch einen ganz alten Samsung 2032MW Monitor, der dient in meiner Studentenbude als TV und als Monitor, da ich zzt kein Platz für einen neuen TV habe, muss dieser noch ein halbes Jahr sein Dienst verrichten. Zusätzlich hab ich noch eine PS3.
Aktuell ist meine PS3 mit einem alten Yamaha RX-V357 via optischem Kabel verbunden und das Bild geht via HDMI an meinen Monitor. Und wenn ich ein Film schauen will, schließe ich mein Laptop via Klinkenstecker an den Verstärker an.
Mein Macbook ist via DVI an den Monitor angeschlossen. Der Monitor hat ein HDMI in, der zzt mit meiner PS3 werkelt.

Folgende Frage:
Ist es möglich, dass ich die PS3 an den neuen Verstärker RX-475 via HDMI anschließe und den Verstärker dann per HDMI an den TV, sprich würde dann ein Bild - Ton auf dem Monitor angezeigt?
Außerdem wie muss ich den Monitor an den Receiver anschließen, wenn ich TV oder ein Film über meinen Laptop schaue, dass ich den Ton auch über mein 5.1 System hören kann? Also beim Laptop reicht wahrscheinlich einfach der 3.5mm Klinken Stecker, oder? Aber wie schaut es beim TV aus?

Hier sind die Anschlüsse des Monitors, ich weiß es ist kaum etwas, aber vllt geht es ja trotzdem.




Ich hoffe mir kann jemand helfen würde mich sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen

Avunculo


[Beitrag von avunculo am 30. Nov 2013, 12:53 bearbeitet]
jekee
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 30. Nov 2013, 13:29
Hallo,

habe zwar nur einen RX-V473 von Yamaha, aber die HDMI-Anschlußgeschichte sollte wohl gleich sein.
Am Verstärker sollte es eine HDMI out geben an dem der TV oder Monitor angeschlossen werden sollte.
Dann sollten sich vier oder mehr HDMI in Buchsen am Verstärker befinden.
An HDMI in 1 könnte die PS3 per HDMI angeschlossen werden. -> Das sollte TON und BILD von der PS3 zum Monitor bringen.
An HDMI in 2 könnte ein HDMI Kabel hängen an welches bei Bedarf der Laptop angeschlossen wird. Hat der Laptop HDMI out?
Falls ja, sollte auch TON und BILD vom Laptop auf dem Verstärker landen.

Wichtigste Bedingung ist, bringt der Monitor bei Zuspielung über HDMI in TON raus?

Gruß jekee
avunculo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Nov 2013, 14:09
Super, danke für die rasche Antwort.

Ja, ich habe so ein China Adapter an meinem Macbook Air hängen, HDMI-China-Adapter

Brauch nur ein zusätzlich HDMI-Kabel, da kann ich doch dieses hier nehmen, oder: HDMI-Kabel

Es hat zwar Ethernet, das brauch ich zwar noch nicht, aber man weiß ja nie. Oder gibt es dabei Probleme?

lg Avunculo
jekee
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 30. Nov 2013, 21:59
Hallo,

da muss ich passen. Mit "Äpfeln" habe ich keine Erfahrungen.
Wenn aus dem Adapter über HDMI TON und BILD kommt ist alles gut.
Das HDMI Kabel sollte funktionieren, ob mit Ethernet oder ohne. Dies sind nur zusätzliche Optionen.

Gruß Jekee
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha Rx 475 + Wlan + Spotify
avunculo am 27.09.2015  –  Letzte Antwort am 29.09.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V-475
Wallyy63 am 16.05.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2014  –  32 Beiträge
Airplay funktioniert nicht mehr rx 475
avunculo am 29.09.2014  –  Letzte Antwort am 05.10.2014  –  20 Beiträge
Yamaha RX 475
freemaennle am 18.05.2013  –  Letzte Antwort am 22.05.2013  –  4 Beiträge
Yamaha RX-475 Internetverbindung per Switch
Tobl1411 am 18.11.2015  –  Letzte Antwort am 20.11.2015  –  5 Beiträge
RX V-475 Subwoofer unterversorgt bei Musikwiedergabe
Coree am 24.05.2014  –  Letzte Antwort am 26.05.2014  –  3 Beiträge
RX-V 475 - Sprache zu leise
Henning15 am 29.12.2013  –  Letzte Antwort am 31.12.2013  –  16 Beiträge
RX v 475-Bild bei Internetradio und Nas
Purzelbaum9876 am 13.06.2014  –  Letzte Antwort am 10.07.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V3800 mit Samsung TV- kein Ton
derpate74 am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.10.2015  –  4 Beiträge
Mini Monitor per Monitor Out /AV Out an Yama AV 475 anschließen
hiddentext am 19.07.2013  –  Letzte Antwort am 30.07.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedknutolafson
  • Gesamtzahl an Themen1.383.010
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.263

Hersteller in diesem Thread Widget schließen