Yamaha 771 und CEC

+A -A
Autor
Beitrag
rephluX
Stammgast
#1 erstellt: 12. Dez 2013, 23:05
Nabend Forum!

Ich hab hier folgendes Setup:

Yamaha 771
Panasonic VTW60
Panasonic BDT234
Playstation 3 (große alte Version)
Unitymedia HD Recorder

Alle Geräte sind mit dem Yamaha verbunden und dieser geht in den HDMI1 Eingang beim Panasonic. Ich hab jetzt laut den Anleitungen der Geräte eigentlich alles notwendige eingestellt, aber leider scheint CEC bei mir nicht richtig zu funktionieren. Alle Geräte sind soweit auf der aktuellsten Firmware.

Wenn ich beispielsweise den BD-Player einschalte, geht nur der TV an. Der Reciever bleibt aus. Schalte ich den Reciever ein und direkt auf den BD-Player Kanal (Scene Taste auf der Yamaha FB), bleibt der TV und der BD-Player aus. Mit der PS3 verhält es sich ähnlich: Schalte ich die Konsole an, bleibt der Rest aus. Weder TV noch Reciever machen einen Mucks. Schalte ich ein Gerät aus, interessiert das die restlichen Geräte nicht und bleiben eingeschaltet.

Keine Ahnung, ob das Problem überhaupt am Yamaha Reciever liegt. Laut Beschreibung sollte er ja CEC beherrschen. Jemand einen Tipp für mich, was ich eventuell falsch eingestellt haben könnte?

An den HDMI-Kabeln kanns nicht liegen? Beim Pana ist der 2. HDMI Eingang mit ARC beschriftet. Wenn ich ARC richtig verstanden hab, brauch ich das eigentlich gar nicht (nutze externen Kabeltuner). Oder doch?
Passat
Moderator
#2 erstellt: 13. Dez 2013, 11:13
Hast du auch HDMI-CEC am Yamaha aktiviert (Heißt bei Yamaha "HDMI-Steuerung")?

Grüße
Roman
rephluX
Stammgast
#3 erstellt: 16. Dez 2013, 13:07
Ja, das war auch alles aktiviert. Die alte PS3 kann wohl, wich mittlerweile rausgefunden hab, gar kein CEC. Aber auch wenn ich den BD-Player eingeschaltet hab, hat es dann nicht so funktioniert, wie erwartet.

Ich werd den Pana BD-Player aber in den nächsten Tagen gegen einen Sony Player austauschen. Vielleicht läufts damit ja besser
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha CEC?
cioprgr am 26.01.2017  –  Letzte Antwort am 26.01.2017  –  7 Beiträge
Yamaha 771 vs. 1067
Tjalfi am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  2 Beiträge
programmierbare Fernbedienung Yamaha 771?
Hallo_Kurt am 19.12.2011  –  Letzte Antwort am 19.12.2011  –  4 Beiträge
Probleme mit Yamaha 771
Moon110 am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2012  –  20 Beiträge
Yamaha RX-V 771
henstra am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.05.2013  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V 771
superman83 am 08.03.2013  –  Letzte Antwort am 08.03.2013  –  3 Beiträge
Yamaha 771 ohne osd bedienen?
Kusako am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  4 Beiträge
771 und CRT
Hubspups am 10.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX-771: Videodaten und WindowsMediaplayer
jolly_roger_bln am 06.09.2011  –  Letzte Antwort am 07.09.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V773 & HDMI CEC
Eggert79 am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedrene.nm
  • Gesamtzahl an Themen1.386.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.684

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen