Yamaha RX-V357 und Teufel Ultima 40 Mk2

+A -A
Autor
Beitrag
Roknix
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2013, 16:21
Guten Tag ans Forum,

ich habe mich frisch im Forum registriert.

Leider bin ich im HiFi Bereich ein absoluter Laie. Ich habe derzeit wie oben beschrieben einen Yamaha RX-V357 AV Reciever. Dieser ist an meiner Multimediastation (PC) angeschlossen. Der ist also für TV und Musik gedacht mit 5.1 Sound. Derzeit angeschlossen ist ein Quadral Quintas 500F System (5 Satelliten).

Da mir beim Musikhören allerdings etwas fehlt überlege ich mir derzeit die Teufel 40 Mk2 zu kaufen.

Link: http://www.teufel.de/stereo/ultima-40-mk2-p12805.html
Reciever Link: http://www.hifiengine.com/library/yamaha/rx-v357.shtml

Dabei geht es mir nicht um Lautstärke ehr um satten und klaren Sound. Mir wurde da Teufel empfohlen. Ich würde also die beiden Standboxen von Quadral durch die Teufel ersetzen.

Zusätzlich angeschlossen ist noch ein Yamaha YST-RSW300 aktiv Subwoofer.

Nun meine Frage:

1. Schafft der Reciever das? Ich weiß, dass es kein Stereoreciever ist, das 5.1 bleibt mir nach wie vor sehr wichtig. (Spiele und Filme)

2. ist das vorgehen überhaupt Ratsam bzw. wird das restliche System hier evtl benachteiligt?

3. Insofern ein anderer Reciever nötig ist, ist die Frage welcher?

Vielen Dank schon einmal im Voraus.

Gruß

Roknix


[Beitrag von Roknix am 29. Dez 2013, 17:04 bearbeitet]
Maxim2010
Stammgast
#2 erstellt: 30. Dez 2013, 20:31
Hallo,

was genau fehlt dir denn aktuell?

der Yammi tut es in jedem Falle, alternativ wäre auch der Onkyo 313 was, den habe ich neulich im Netz für 134€ gesehen.

Die Ultima LS sind gute Lautsprecher zumal für den aktuellen Preis, allerdings wird dir hier im Forum jeder davon abraten.
Also im Idealfall bestellen und Probehören, im gleichen Moment aber alles von Heco,Canton,Magnat in Mediamarkt und Co. probehören.

Letztendlich nehmen sich alle in diesem Preissegment mehr oder weniger nicht viel, dein persöhnlicher Geschmack ist hier entscheident.

Ich persöhnlich, finde die Ultimas vom Klang dem Heco Metas 500/700 und der Canton GLE 490 überlegen, aber das ist nur meine Meinung, und diese wird hier im Forum niemand Unterschreiben.


[Beitrag von Maxim2010 am 30. Dez 2013, 20:33 bearbeitet]
Roknix
Neuling
#3 erstellt: 31. Dez 2013, 19:06
Hi

mir fehlt beim Spielen der Musik oder Filmen ein wenig das Durchsetzungsvermögen der Anlage. Man hört zwar alles aber es kommt mir alles recht steril vor. Mir ist es wichtig einen Satten Sound zu haben der in niedrigeren Lautstärken nicht nach Radio klingt :). Hoffe Du verstehst was ich meine.

Die Quintas an sich sind ja nicht schlecht. Für den Preis den ich damals bezahlt habe sogar gut. Aber mir fehlt einfach Qualität bzw. "lebendigerer" Sound.

Habe mir von einem Freund die Canton 490.2 vorführen lassen. Die sind richtig gut. Er hatte noch ein paar andere da, die fand ich jetzt nicht ganz so gut.

Ich denke es werden die Canton :).

Vielen Dank aber für die Antwort. Diese hat mir geholfen

Gruß

Rok


[Beitrag von Roknix am 31. Dez 2013, 19:17 bearbeitet]
music_is_everywhere
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jan 2014, 20:15
Hi,

zu 1.
dein aktueller 357er packt das auf jeden Fall. Auch der vorgeschlagene Onkyo lohnt sich mMn nicht...

zu 2.
Da man Musik "normalerweise" Stereo und auch nur aus den Front-LS hört, sollte das keine Nachteile ergeben.
Wenn du viele Filme in echtem Surround anschaust/ hörst, wird der Unterschied anderer Front-LS zu den Surround und dem Center-LS schon hörbar sein...

3. fällt mMn weg.

Zu den Cantons: Du hast geschrieben, dir fehle Lebendigkeit bei den Quadral. Nichts gegen Canton, aber vielleicht solltest du dir noch ein paar andere Lautsprecher anhören, bevor du dich festlegst. Im 500€/ Paar Segment hast du schon eine relativ große Auswahl...

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V440RDS und Teufel Ultima 40 Mk2
Conix91 am 21.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.09.2013  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V477 & Teufel Ultima 40 mk2 = Kaum Bass
Baweg85 am 03.12.2014  –  Letzte Antwort am 16.12.2014  –  30 Beiträge
RX-V375 und Teufel Ultima 40 MK2 - nicht wirklich Stereo
Michael_Gröbe am 23.02.2015  –  Letzte Antwort am 24.02.2015  –  3 Beiträge
Einstellungen/EQ für Yamah RX V 475 mit Teufel Ultima 40 MK2
pivo161 am 25.05.2015  –  Letzte Antwort am 30.08.2015  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V357 / RX-V457 (Nachthörmodi)
j.jackson am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  82 Beiträge
Teufel Ultima 20 mk2 und Teufel M80/A kein Kickbass.
Lukas.Kr. am 10.03.2015  –  Letzte Antwort am 13.03.2015  –  25 Beiträge
Yamaha RX-V357
Chrissi am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  28 Beiträge
Einstellung yamaha rx-v761 und teufel boxen
-Joggl- am 06.06.2012  –  Letzte Antwort am 07.06.2012  –  2 Beiträge
Verstärker Yamaha RX-V481 / Ultima 40 Surround "5.1-Set"
bobuk am 16.03.2017  –  Letzte Antwort am 17.03.2017  –  3 Beiträge
Anschlussprobleme am AV Receiver YAMAHA RX-V357
Tom-21 am 21.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Yamaha
  • Canton
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedbeeny
  • Gesamtzahl an Themen1.376.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.221.346