Silent Cinema

+A -A
Autor
Beitrag
SammoHung
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Aug 2014, 21:48
Hallo,

ich habe nur eine kurze Frage zu Silent Cinema.
Simuliert Silent Cinema grundsätzlich wie Dolby Headphone nur einen Raum mit einer 5.1 Aufstellung oder unterstützt es auch 7.1?
Laut Yamaha Support unterstützt das Silent Cinema von 7.1 Receivern auch 7.1 Sources.
Allerdings was nützt dies einem, wenn dennoch nur auf 5.1 abgebildet wird.

Danke,
Sammo
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 05. Aug 2014, 22:20
meinst du, dass du am Kopfhörer den Unterschied hörst, ob das 7.1 Signal direkt nach Stereo gewandelt wird oder ob das zwischendurch noch nach 5.1 gewandelt wird?

Es könnte auch noch vom Modell abhängen. Da viele (kleine Modelle der letzten Generationen) Yamaha ja bei DSP Einsatz gar keinen dts-HD Stream dekodieren können und da dann auf den SD Corestream zurück gegriffen wird, dürfte das bei Silent Cinema auch so sein (reine Vermutung von mir).
SammoHung
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Aug 2014, 21:22
Ich meine nur, wie Silent Cinema grundsätzlich funktioniert.
Dolby Headphone z.B. simuliert einen künstlichen Raum mit einer 5.1 Aufstellung woraus dann das binaurale Signal gewonnen wird.
Sprich 7.1 gibt es so bei Dolby Headphone nicht.
Ist das bei Silent Cinema genauso, oder wird da je nach Source auch ein Raum mit 7.1 Aufstellung simuliert womit dann das binaurale Signal bestimmt wird?

edit:
Nur als Beispiel:
Nimmt man zum Beispiel "DTS HD-Master Audio Sound Check 7.1 (Lossless)" von dieser Seite, dann gibt es bei Dolby Headphone keinen Unterschied zwischen "Right Side Surround" und "Right Side Rear".
Asus Soundkarten bieten zusätzlich die Option Virtual Speaker Shifter (oder so ähnlich) und man kann dann den Rear relativ gut hören.
Sonys angepriesenen 9.1 Funker z.B. bieten da auch nur 5.1, da deren Surround Simulation gar nicht weiterentwickelt wurde und auch meiner Meinung nach wie Dolby nur einen Raum mit einer 5.1 Aufstellung simulieren.


[Beitrag von SammoHung am 06. Aug 2014, 21:26 bearbeitet]
alien1111
Inventar
#4 erstellt: 07. Aug 2014, 10:49
Die beste "Mehrkanal Silent Cinema" garantiert z.B. Kopfhörer-Prozessor Smyth Realiser (vs. Yamaha).

Gruss
Mickey_Mouse
Inventar
#5 erstellt: 07. Aug 2014, 11:24
hast du das ausprobiert?

ok, so ein Ding hat dann noch einen Head-Tracker mit dabei, addiert also noch mal einen neuen Parameter dazu. Ob man das überhaupt will, steht auf einem ganz anderen Blatt.

Ich hatte vor vielen Jahren mal einen AKG 290, der hatte zwei Treiber auf jeder Seite und wurde als 4.0 System an die Lautsprecheranschlüsse des AVR angeschlossen. Schrott.
Dann einen AKG 888, mit "elektronischer" Surround Simulation. Schrott.
Und jetzt halt Yamaha Silent Cinema mit AKG K701, das gefällt mir sehr gut!

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, welchen Unterschied es machen soll, ob da zwischendurch nun mal 5 oder 7 Kanäle berechnet wurden, wenn am Ende eh alles wieder zurück auf Stereo gerechnet wird?
Bei einem 7.1 System soll man doch auch nicht einzelne LS heraus hören! Ich bin immer noch der Meinung, dass man in einem idealen Raum und idealen LS auf der idealen Sitz/Hörposition mit einem 4.0 System ALLES abbilden kann, wie mit 7.x auch.
Daher würde für eine KH Simulation eine 4.0 Basis völlig ausreichen!"
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Silent Cinema
Vv_ReZuS_vV am 09.02.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  26 Beiträge
Silent Cinema von Yamaha
Fidelis82 am 14.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  3 Beiträge
Yamaha "Silent Cinema" - gibt es Unterschiede?
hydraulikB am 11.01.2015  –  Letzte Antwort am 11.01.2015  –  3 Beiträge
Beyerdynamic Headzone vs. Silent Cinema
hydraulikB am 11.01.2015  –  Letzte Antwort am 13.01.2015  –  7 Beiträge
Silent Cinema welche Kopfhörer / Anschluß ?
Nürnberger76 am 23.10.2014  –  Letzte Antwort am 24.10.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V367 - Was ist Cinema DSP
k_block am 07.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  14 Beiträge
[erledigt] DSP Parameter Adjustment + Silent Cinema - Bitte um Erfahrungen
hydraulikB am 13.02.2015  –  Letzte Antwort am 14.02.2015  –  7 Beiträge
Cinema DSP 3D Modus
andyhro am 13.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  5 Beiträge
Genaue Funktion des CINEMA DSP 3D-Modus
Chris1982m am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  6 Beiträge
Yammi RX-V473 nur Cinema DSP in der Anzeige?
Wistak am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedoranggila
  • Gesamtzahl an Themen1.389.239
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.454.792

Hersteller in diesem Thread Widget schließen