Yamaha RX-V1900 Displayfehler ?

+A -A
Autor
Beitrag
Der_Ben
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Feb 2011, 00:48
Hallo Leute,

ich wollte heute das Display meines RX-V1900 dimmen und dabei ist mir aufgefallen : je mehr ich das Display dimme, desto heller fangen plötzlich die Symbole links im Display an zu leuchten (obwohl sie garnicht leuchten sollten, weil keine der Funktionen aktiv sind).

Kann mal jemand, der ebenfalls den RX-V1900 / 3900 oder Vorgänger (die selbiges Display haben) schauen, ob dies bei euch auch der Fall bzw. normal ist?

Habe hier : Link zum Bild mal ein Bild eingestellt auf dem ich das Display fotografiert habe (relativ lange Belichtung) und Kringel um die Symbole die ich meine. Eines der Bilder zeigt, wenn die Funktion PCM aktiv ist und wie es ausschaut, wenn es wirklich normal leuchtet.

Wäre sehr dankbar für Antworten! Wenn es bei euren Geräten nicht der Fall ist, würde ich meins zum Service geben und das Display tauschen lassen.

P.S. Wie schnell ist der Yamaha Service ? Habe ich das Gerät schnell wieder da ?

Gruß,
Ben
Der_Ben
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Feb 2011, 04:24
Ich schieb das hier grad noch mal nach oben Können die Yamaha-Besitzer bei sich bitte mal nachschauen ? ich glaube es handelt sich um eine falsche Displayansteuerung und werde das Gerät zum Service geben.

Hoffe der ist nicht so lange unterwegs.

Gruß,
Ben
Laxen
Stammgast
#3 erstellt: 10. Feb 2011, 19:50
Völlig normal bei mir.
*poke*
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 10. Feb 2011, 20:01
hallo habe bei mir auch mal nachgesehen,also bei -3 ist es ganz leicht zu sehen,also nich so stark wie bei dir,aber deswegen das Gerät einschicken,wer weiss wie du den dann wieder bekomst,zumal die ganze frontplatte runter muss.
Der_Ben
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Feb 2011, 00:54
Danke für eure Antworten.

Hab ihn heute eingeschickt - weil : stört mich
Ich denke das die damit schon vernünftig umgehen werden - geht ja zu einer Yamaha-Service-Werkstatt. Wenn irgendwas nicht so sein sollte, wie es muss, geht er halt noch mal hin

Hoffe aber, das ich ihn schnell zurück bekomme und alles in Ordnung ist - drückt mir die Daumen Ich halte euch auf dem Laufenden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V1900
Nightx am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V1900 Kaputt?
NamenlosSE am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  13 Beiträge
Yamaha rx-v1900 HDMI Audiproblem
speedracer2000 am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V1900 oder RX-V2700?
global-skywalker am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 07.04.2011  –  18 Beiträge
YAMAHA RX-V1900/3900 und DSP-Z7!
celle am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.07.2016  –  5771 Beiträge
Yamaha RX V1900 Zonenansteuerung über mehrere Geschosse?
bacboy am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 27.11.2010  –  11 Beiträge
Yamaha RX-V1900 Stereobetrieb und Sub ?
fredi33 am 30.09.2010  –  Letzte Antwort am 02.10.2010  –  12 Beiträge
Kein überragender Klang beim Yamaha RX-V1900
kishoun45 am 11.11.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  15 Beiträge
Subwoofer über Systemkabel. Yamaha RX-V1900
paule.paulaender am 17.11.2015  –  Letzte Antwort am 18.11.2015  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V1900 2 x Sub anschließen?
paule.paulaender am 19.10.2016  –  Letzte Antwort am 19.10.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedIngrid_Nagel
  • Gesamtzahl an Themen1.382.758
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.337.943

Hersteller in diesem Thread Widget schließen