Hallo und Frage zu Atmos mit Yamaha RX-A860

+A -A
Autor
Beitrag
Dirk070
Neuling
#1 erstellt: 06. Feb 2017, 09:43
Guten Morgen zusammen,

ich bin der Neue und habe natürlich direkt eine Frage.

Nachdem mein alter Onkyo-AV das Zeitliche gesegnet hat, habe ich mir den Yamaha RX-A860 angeschafft und das angebotene Firmware-Update eingespielt.
Als Zuspieler nutze ich den Panasonic DMR-BST835EG Blu-ray Recorder und der TV ist ein Plasma Pioneer PDP 5090.
Alle Komponenten sind ausschließlich per HDMI verbunden.
Die Lautsprecher sind ein 5.1 Teufel Theater LT7, den Subwoofer habe ich durch einen Nubert nuVero AW-13 DSP ersetzt.

Nun zur Frage: ich habe die BluRay "San Andreas" gekauft, laut Infos enthält diese eine Atmos-Tonspur.
Der BluRay-Zuspieler ist auf Bitstream eingestellt, am Yamaha habe ich kein DSP-Programm aktiv (Straight).
In der Anzeige des Yamaha sehe ich aber Dolby True HD. Ich habe auch die Surround-Programme durchprobiert, es bleibt aber bei True HD.

Nun stellt sich mir die Frage, ob nicht Atmos in der Anzeige auftauchen sollte und was ich eventuell falsch mache?!

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe.

Schöne Grüße,
Dirk
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 06. Feb 2017, 09:50
Was willst du denn bei 5.1 mit der Atmos Tonspur? Du hast doch gar keine Atmos Konfiguration
rumper
Inventar
#3 erstellt: 06. Feb 2017, 10:02
Solange du keine Atmos LS installiert und dem AVR gesagt hast das du diese verwendest wird natürlich nur TrueHD wiedergegeben.
Dirk070
Neuling
#4 erstellt: 06. Feb 2017, 10:11
Nun, zunächst wollte ich schlicht mal testen. Das die Konfiguration grundsätzlich zu klein ist, verstehe ich.
Soweit ich die Anleitung verstanden habe, sollte Atmos aber doch auch mit meinem Setup wiedergegeben werden.
Oder täusche ich mich da?
rumper
Inventar
#5 erstellt: 06. Feb 2017, 10:14
Wie soll denn Atmos ohne die entsprechenden LS wiedergegeben werden?
Dirk070
Neuling
#6 erstellt: 06. Feb 2017, 10:18
Erstmal Danke für Eure Hilfe.

Warum bin ich überhaupt auf das schmale Brett gekommen.....im Handbuch steht, das Atmos als True HD wiedergegeben wird, wenn:
"Es liegen weder hintere Surround-Lautsprecher noch Präsenzlautsprecher vor"

Dies trifft aber selbst bei meiner Mini-Konfiguration nicht zu, daher wollte ich mal testen.
rumper
Inventar
#7 erstellt: 06. Feb 2017, 10:33

Dirk070 (Beitrag #6) schrieb:
..."Es liegen weder hintere Surround-Lautsprecher noch Präsenzlautsprecher vor"...


Genau DAS trifft doch bei dir zu.
Passat
Moderator
#8 erstellt: 06. Feb 2017, 10:45

Dirk070 (Beitrag #6) schrieb:

Dies trifft aber selbst bei meiner Mini-Konfiguration nicht zu, daher wollte ich mal testen.


Doch, tut es.
Atmos funktioniert nur bei 7.1 oder 5.1.2 Lautsprechern.
Du hast aber nur 5.1.

Ergo wird nur die Basis Dolby True HD wiedergegeben.

Grüße
Roman
Dirk070
Neuling
#9 erstellt: 06. Feb 2017, 10:47
Ja super, Danke!!

Ich hatte meine beiden Surround-Lautsprecher als hintere Boxen interpretiert.
Nun habe ich nach Deinem/Eurem Hinweis noch mal in der Anleitung geschaut und den Unterschied zwischen "Surround" und "Surround hinten" gesehen.

Danke Euch!!!! Sorry für die Anfängerfrage


[Beitrag von Dirk070 am 06. Feb 2017, 10:48 bearbeitet]
Fuchs#14
Inventar
#10 erstellt: 06. Feb 2017, 10:48
Du hast KEINE Atmos Lautsprecher, also wird auch keine Atmos Spur ausgegeben, fertig.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-A1050, BiAmping und Dolby Atmos
Baschtl-Waschtl am 15.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.07.2016  –  19 Beiträge
Yamaha RX-A860 neue Firmware 1.31 vom 18.10
edeknut am 19.10.2017  –  Letzte Antwort am 19.10.2017  –  4 Beiträge
Klipsch Dolby Atmos mit Yamaha RX A3060
Thomas_hagg am 10.02.2017  –  Letzte Antwort am 22.02.2017  –  10 Beiträge
Kein HDR über RX A860
schwenni am 04.11.2017  –  Letzte Antwort am 05.11.2017  –  7 Beiträge
Yamaha RX 579 und Dolby Atmos
BliBlaBlo am 04.01.2016  –  Letzte Antwort am 08.01.2016  –  11 Beiträge
Yamaha RX-V777 Dolby Atmos oder alternative
philipp1983 am 27.01.2015  –  Letzte Antwort am 27.01.2015  –  2 Beiträge
ATMOS aktivieren RX 850
columbo1979a am 12.11.2015  –  Letzte Antwort am 12.11.2015  –  10 Beiträge
Yamaha RX-810 ablösen durch RX-A860 ?
Mr.Slingle am 03.11.2016  –  Letzte Antwort am 27.11.2016  –  25 Beiträge
RX-A3040 Atmos knackt
Sasmo9 am 06.06.2017  –  Letzte Antwort am 06.06.2017  –  9 Beiträge
Yamaha lineup 2016 Teil 2 (RX-A660, RX-A860, RX-A1060, RX-A2060, RX-A3060)
Passat am 12.03.2016  –  Letzte Antwort am 15.12.2017  –  3699 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 123 )
  • Neuestes Mitgliedlukasf823
  • Gesamtzahl an Themen1.389.898
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.466.479

Hersteller in diesem Thread Widget schließen