Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fragen zum Geneva Sound S (kleine Model)

+A -A
Autor
Beitrag
lolmastaben
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jan 2011, 21:17
Hallo HIFI-Freaks,



ich hätte mal ein paar Fragen zum Geneva Sound S System.
Ich hoffe der ein oder andere User hat das Gerät evtl. schon zuhause und kann darüber seine Meinung äußern und mir ein paar Fragen beantworten.


Ich würde das System als Radio- bzw. iPod-Wecker nutzen wollen. Ich habe aber im Internet gelesen, damit das System bei gesteckten iPhone/iPod ca. alle 60 Sekunden versucht die automatische Schließung durchzuführen. Welches sich durch ein klacken bemerkbar macht und Nacht´s beim schlafen
eher störend ist. Ich würde natürlich in diesem Zuge mein iPhone gerne über Nacht laden und da wäre es schlecht wenn die Schließung immer klacken würde. Ist euch dieser „Fehler“ auch aufgefallen und/oder gibt es eine Lösung?


Des weiteren habe ich was von Softwareproblemen im Internet gelesen? Was hat es damit auf sich? Welche Probleme gab es und gibt es bereits in Update?


Kann man die rote LED Uhrzeit für die Nacht noch weiter dimmen oder strahlt diese immer in voller Leuchtstärke?


Wäre es möglich die Uhrzeit komplett auszublenden und nur bei drücken einer Taste auf dem Gerät erscheint diese für eine bestimmte kurze Zeit? Ich hatte bereits einen Radiowecker welcher immer sehr hell die Uhrzeit angezeigt hat und dies finde ich eher störend. Für mich wäre am besten die Uhrzeit wäre ausgeblendet und nur nach meinem Wunsch leuchtet diese kurz auf.


Ist der Wecker nur bei angezeigter Uhrzeit aktiv?


Funktioniert die Weckfunktion nur mit dem Radio oder greift diese auch auf MP3´s auf meinem iPhone zu?

Allgemein Meinungen zum Geärt?


Vielleicht kann mir der ein oder andere User die ein oder andere Frage beantworten. Jetzt bereits Danke dafür.

Gruß Benny
Haggie
Stammgast
#2 erstellt: 09. Aug 2011, 13:26
*entstaub*
Als wir auf der Suche nach einem kleinen feinen Radio fürs Wohnzimmer waren sind wir auch über das Geneva gestolpert.
Und auch gekauft. Ich war positiv überrascht über das kleine Ding. Klanglich und auch empfangstechnisch top.
Tiefbassorgien darf man natüürlich nicht erwarten, aber die Konstrukteure "überlisten" das menschliche Gehör soweit die Physik es hergibt.
Freuquenzgang ist halt etwas an der "Badewanne" orientiert.
Aber zur Hintergrundberieselung perfekt, Pegeltechnisch auch nicht zu verachten.
Optisch selbstverständlich ein Hingucker.
Über die Iphonefunktion kann ich leider nix sagen.
metze.b
Stammgast
#3 erstellt: 21. Nov 2012, 11:31
Hallo,

ich überlege auch die Geneva S DAB zu kaufen - diese passt anschlusstechnisch auch zum I-Pod classic?!

Vielen Dank für eure Antwort.

ciao
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ein paar kleine fragen.
ripper1 am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  4 Beiträge
Model One von Tivoli
tommysch am 04.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  6 Beiträge
Tivoli Model One
oliverkorner am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2012  –  32 Beiträge
Kleine Frage!
EselHund am 02.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  7 Beiträge
Fragen zum 50Hz Brummschleifen
ronker am 29.04.2003  –  Letzte Antwort am 25.09.2003  –  10 Beiträge
Etliche Fragen zu pKHV
MPosti am 26.02.2016  –  Letzte Antwort am 01.03.2016  –  7 Beiträge
mysteriöser Sound
hushcake am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 16.10.2010  –  42 Beiträge
kurze Fragen zum T.Amp (150)
Lettermaker am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  3 Beiträge
Fragen zum C.E.C. TL-5100
Coquillat am 24.10.2014  –  Letzte Antwort am 30.10.2014  –  2 Beiträge
Kleine Hilfe benötigt
Ronny1906 am 10.09.2011  –  Letzte Antwort am 10.09.2011  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedMargret_zolg
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.534