PC -> Yulong u 100 -> NAD C352 - Kratzen während Musik

+A -A
Autor
Beitrag
dominikz
Stammgast
#1 erstellt: 14. Aug 2012, 21:08
Hallo Leute,

ich hab meinen PC als Quelle über einen Yulong u100 (dessen DAC recht gut bewertet wurde) an meinen NAD angeschlossen.

Wenn ich Musik höre, dann tue ich das meist von Flac Rips und habe mich vor geraumer Zeit bereits gewundert, weshalb bei manchen Tracks (insbesondere bei Gitarren, z.B. Johnny Cash) ein Kratzen im Hintergrund zu hören ist.

Ich dachte zuerst es liegt an den Flac-Dateien (erstellt mit dem EAC-Program), doch scheint das kratzen auch bei direktem Abspiel über das DVD-Laufwerk vorzuliegen.

Die CDs sind einwandfrei (keine sichtbaren Beschädigungen), das Kratzen taucht sowohl an den Lautsprechern an dem NAD, als auch an dem Kopfhörer an dem Yulong und ebenso an einem Headset, das an der Onboard Soundkarte angeschlossen ist auf.
Das ganze habe ich auch schon mit mehreren CDs getestet und ich bin nun ziemlich ratlos.

In meinen Augen ist der Yulong, mein Kopfhörer, der NAD, die Lautsprecher, die CDs und das Laufwerk (habe es mit zweien probiert) als Fehlerquelle ausgeschlossen - was bleibt da noch übrig?

Am Soundtreiber sollte es auch nicht liegen - der Yulong hat einen eigenen.

Betriebssystem ist Windows 7 Professional.

Habt ihr mir noch ein paar Tipps oder Ideen woher der Fehler kommen könnte?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Dominik
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 19. Aug 2012, 18:26
Übersteuerungen? Pegel am Ausgang mal stark reduzieren, nochmal testen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zum NAD C352
metalhead am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  7 Beiträge
kratzen im rechten kanal
schwarzeEminenz am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  6 Beiträge
Kratzen in der Musik. Übersteuern?
-Default- am 24.06.2013  –  Letzte Antwort am 27.06.2013  –  7 Beiträge
Einschalt kratzen , gefährlich ?
Phantom_2.0 am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  10 Beiträge
Leichtes Brummen - Pc - Nad Verstärker
Chris19993 am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 20.06.2009  –  6 Beiträge
NAD C370
ehemals_ah am 01.12.2002  –  Letzte Antwort am 02.12.2002  –  5 Beiträge
Musik vom PC
acsot am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  40 Beiträge
NAD C542 - Titel-Restspielzeit?
HeinzMakeFood am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  3 Beiträge
Autoendstufe- Fehlersuche : Kratzen bei sehr geringer Lautstärke
multiwirth am 16.10.2014  –  Letzte Antwort am 18.10.2014  –  5 Beiträge
Anschluß NAD Bi-Amping???
phillip82109 am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedsaid780
  • Gesamtzahl an Themen1.380.208
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.289.849

Hersteller in diesem Thread Widget schließen