Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Party Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Farthed
Neuling
#1 erstellt: 14. Okt 2003, 12:40
Hi Leute,

in 3 Wochen steigt bei mir ne Party, dafür möchte ich mir eine Musikanlage ausleihen, nun möchte ich auch wissen woran ich bin , also das man nen verstärker und sowas braucht is mir klar, aber welche leistung das agnze ahben muss ist mir net bewusst, also die anlge sollte aus 2 boxen und 2 subs bestehen, am besten nen mischpult mit verstärker, aber alles so, das man es an den pc anschließen kann. Es sollte ein guter klang sein, und alles im allen ziemlich laut mit satten bässen, also, was soll ich dem typen am telefon sgane, was ich haben will, am besten ihr sagt mir welche wattleistung oder sowas, danke im voraus !!!
Denonfreaker
Inventar
#2 erstellt: 15. Okt 2003, 16:01
Das hängt ab von die oberflache die du beschallen wilst und die Art von bau und wie viel menschen du erwartest.

generell gesprochen brauchst du mindestens 1 watt pro quadrat meter oberflache fur Zimmerlautstarke, Da du aber eine Party a la DJ Tiesto geben wilst wurde ich dir raten aus zu schauen nach einen verleih centrum der dir so etwas vermieten kann:

PA verstarker 2 x 500 watt (reicht Völlig aus um die strasse mitschwingen zu lassen ) (rms leistung naturlich!!) und da zu passende LS die die leistung auch wenistens vertragen konnen!, die mischpult wird nicht das problem sein (einfach saegn das du es mit den PC verbinden wilst und wie weit das ganze von einander entfernt sein sollte) und dann eine menge MP3's oder so . Geh auch nach die Vermieter oder eigentummer der wohnung und nach die Polizei fur eine Party genemigung!

sprich deutlich ab wie lange dem party gehen soll, wenn es startet und endet , und Halte dich genau daran, Ich sprich aus erfahrung habe selbst fruher mal eine drive in disco gehabt, nichts ist slimmer wen die Bullen eine minut nach ende kommen und dir ein busschein verpassen, las die party equipment auch testen auf die menge DB die es machen kann und leih dir auch eine db messgerat.

setze einfach eine album auf und regle mit den mischpult das Volumen so das es im peak mindestens 3 db unter den von Staat vorgeschriebene maximum grenze bleibt.


viel spass und AF
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Party Anlage Wie groß?
Partytiger am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  16 Beiträge
PC zu Mischpult in Verstärker
zonk90 am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  9 Beiträge
zusätzliche Boxen an Verstärker anschließen
db85 am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  2 Beiträge
2 verstärker an ein Boxenpaar anschließen???
ExcessRos am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  22 Beiträge
Verstärker?
OLLE85 am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  3 Beiträge
Welchen Verstärker soll ich mir holen ?
svenjas am 08.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  14 Beiträge
3 Lautsprecher, aber nur 2 Anschlussmgl. am Verstärker!?
Kalle_Krebs am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  7 Beiträge
Halten diese Endstufe und die Boxen eine Party aus?
djns am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  3 Beiträge
Musikanlage an Fernseher schließen - Möglich?
Vladi.E am 17.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.03.2012  –  4 Beiträge
Was kann man daraus machen?
FraSa am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 29.07.2005  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 105 )
  • Neuestes Mitgliedano4k
  • Gesamtzahl an Themen1.345.451
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.727