Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics SE-A900s mit SH-GE90 - Grundrauschen

+A -A
Autor
Beitrag
shorty_OPR
Neuling
#1 erstellt: 12. Jun 2013, 07:06
Hallo Forengemeinde!

Ich habe ein Problem mit meiner guten alten Technics-Anlage und hoffe das Ihr mir ohne Fachchinesisch weiterhelfen könnt.

Diese bestand bis vor kurzem noch aus:
- Endstufe SE-A900S
- AV-Processor SH-AV500
- CD-Player SL-PS77D
- Tuner ST-GT350
- Tapedeck RS-AZ7 (Tape - für die jüngeren User: Das kann man nicht essen, das ist ein altes Speichermedium z.B. für Musik )

Nun habe ich mir zur Vervollständigung noch den Graphic Equalizer SH-GE90 gegönnt.
Diesen habe ich wie in der Bedienungsanleitung angegeben zwischen Vor- und Vollverstärker (Pre-out und Input) angeschlossen.
Wenn ich die Geräte einschalte habe ich ein Rauschen auf alle Boxen. Sobald ich den Equalizer aus schalte ist dieses weg.
Was kann ich tun damit das Rauschen weg ist auch wenn der Equalizer eingeschaltet ist?

Gruß Shorty
Ralf_Hoffmann
Inventar
#2 erstellt: 12. Jun 2013, 09:37
Moin shorty

Das ist ein recht bekanntes, und schon mehrfach behandeltes Problem. Gib mal oben in die Suchfunktion - Equalizer rauscht - ein.
Vielleicht bringt dich das ja schon weiter.

Gruß
Ralf
shorty_OPR
Neuling
#3 erstellt: 13. Jun 2013, 06:13
Hallo Ralf,

das hatte ich bereits bevor ich mich hier angemeldet habe getan, genauso habe ich "Prof. Dr. Google" gefragt. Leider habe ich keine zufriedenstellende Lösung gefunden. Darum habe ich mich hier angemeldet und diesen Thread erstellt.
Was ich gefunden hatte war z.B. >>>das hier<<<. "Monitor in" konnte ich beim SE-A900S nicht finden.
Dann war noch irgendwo was von "Brücken" am Verstärker (war aber auch ein anderer Typ) zu lesen, welche es am SE-A900S nicht gibt.
Mit dem "Tape Out" vom SH-GE90 habe ich auch schon rumexperimentiert. Ein Ergebnis war das dass das Rauschen weg war, ich aber die Lautstärke nicht regulieren konnte *die Nachbarn haben sich gefreut da es schon deutlich nach 20Uhr war...*-(Mehrfamilienhaus)
Vielleicht sollte ich noch dazu sagen dass das Rauschen bei allen Quellen ist z.B. CD, TV, Radio usw.

Gruß Shorty
ooooops1
Inventar
#4 erstellt: 13. Jun 2013, 12:52
Moin,

habe mal etwas rumgesucht und das MANUAL des SH-GE90 gefunden. Dort ist ein Anschluss Schema abgebildet:

Demnach geht es folgendermaßen:

14827412go

Der SH-AV500 hat die Anschlüsse:
Adaptor OUT
Adaptor IN

Du gehst also aus dem SH-GE90 aus Buchse OUT in den SH-AV500 Buchse Adaptor IN
und
SH-GE90 Buchse IN verbindest du mit Buchse OUT am SH-AV500
DANN
schließt du den SH-AV500 ganz normal über PRE OUT an die Endstufe SE-A900s an.

An der SE-A900s wird also nichts vom Equalizer angeschlossen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ooooops1
shorty_OPR
Neuling
#5 erstellt: 13. Jun 2013, 15:07
Danke Ooooops1. Das ist 'ne Antwort mit der ein Laie wie was anfangen kann. Hab das Teil auch gleich mal so angeschlossen. Das rauschen ist weg *freu*, nur hab ich ein neues Problem. Sobald ich den SH-GE90 einschalte geht der SE-A900S aus, oder besser gesagt es kommt kein Signal mehr raus. Das nicht optimal, da ich keine Aktivsub habe. Ich habe nur einen "normalen" Sub und diesen am SE-A900S angeschlossen. Somit fehlt dieser nach dem einschalten des SH-GE90
Hat jemand auch für dieses Problem eine Lösung?

Gruß Shorty
ooooops1
Inventar
#6 erstellt: 13. Jun 2013, 15:58
Moin,

ich vermute das ist eine "Einstellungssache" im SH-AV500 ( im SH-GE90 gibt es laut Bedienungsanleitung keine derartigen Einstellmöglichkeiten - fällt also aus bei der Fehlersuche). Leider finde ich keine Anleitung und kann dir nicht mehr weiter helfen.....

Ooooops1
shorty_OPR
Neuling
#7 erstellt: 13. Jun 2013, 18:54
Ooooops1, habe schon mal vielen Dank. Du hast mir schon sehr geholfen. Auch für diese Problem wird sich sicher noch eine Lösung finden. Vielleicht hat ja ein anderer User einen Lösungsvorschlag.

Gruß Shorty
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Technics DSP SH-GE90 - Verzerrungen! Help!
timsoltek am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  5 Beiträge
Technics SH-GE70 Verkabelung
bresman am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 08.06.2012  –  4 Beiträge
Technics SH-GE90 Equalizer und Harman/Kardon HK3370 Verstärker - wie anschliessen?
Max777 am 29.06.2016  –  Letzte Antwort am 29.06.2016  –  9 Beiträge
Grundrauschen
marcy0078 am 03.05.2011  –  Letzte Antwort am 06.05.2011  –  17 Beiträge
Problem Anzeige am Equalizer GE90
blackjack2002 am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  8 Beiträge
Technics SU-A900D rauscht dank Technics Equalizer SH-GE 90
Herensophen am 13.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  2 Beiträge
My SH-GE90 suddenly stop working!
nfung am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  3 Beiträge
Verbindungskabel für Technics SH-R808 gesucht
80er-Freak am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.04.2008  –  2 Beiträge
Technics SH GE 90 Soundprozessor Display Brandfleck?
Howling.Mad.Murdock am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  4 Beiträge
BI Amping mit Technics SE-A5 ?
Slayer001 am 27.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitgliedfotochili
  • Gesamtzahl an Themen1.345.266
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.162