Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Beyerdynamic DT-770 an PS4 bzw. Smart-TV. D/A - Wandler?

+A -A
Autor
Beitrag
dooyou
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Sep 2015, 12:17
Servus Leute,

ich habe mir jetzt die Beyerdynamic DT-770 Pro (32 Ohm) gekauft um damit an meinem Mac mit besseren Kopfhörern Musik zu hören (ersetzen die Apple Earpods). Zudem habe ich noch eine PS4 & einen Samsung Smart TV am laufen (UEH6470).

Am Mac kann ich die Kopfhörer ja problemlos verwenden. Nur scheint es anscheinend (lt. Forum) nicht so einfach die Kopfhörer mit dem Fernseher zu verbinden, zumindest wird davon abgeraten wegen der schlechten Qualität der Buchse des TVs. An der PS4 gehts ja sowieso nicht direkt.

Da wäre meine Idee jetzt (einen AV-Receiver habe ich nicht) mir einen D/A-Wandler zu kaufen und das per Toslink zu adaptieren. Ich würde sagen, ich komme ja gar nicht herum um dieses vorhaben, wenn ich das Gerät auch an der PS4 betreiben will.

Wie immer, ich möchte kein Vermögen ausgeben. Ich bin wirklich nur Gelegenheitsnutzer.

Ich dachte an einen Turtle Beach DSS2 weil der recht günstig zu haben ist und von der Qualität nicht so schlecht sein soll. Bei den günstigen D/A Wandlern auf Amazon für so 20 Euro bin ich etwas skeptisch. Ich möchte ja nicht so gute Kopfhörer besitzen und dann mit einem schlechten D/A-Wandler das ganze wieder ad absurdum führen.

Primär höre ich allerdings Musik sowieso mit dem Mac. Einen Verstärker brauche ich auch wegen dem 32 Ohm Modell nicht wirklich.

Könnt ihr mir weiterhelfen?
Burkie
Inventar
#2 erstellt: 18. Sep 2015, 16:28
Hast du es denn mittlerweile einmal ausprobiert, ob es bei dir tatsächlich Probleme gibt?

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
D/A Wandler Sampleraten
spintheblackcircle am 16.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.05.2012  –  7 Beiträge
Ausgangsspannung D/A Wandler ?
Schwatt1965 am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  16 Beiträge
Welcher D/A Wandler
Serpent am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 21.05.2005  –  22 Beiträge
Externer D/A Wandler
radix1 am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  13 Beiträge
Seperater D/A-Wandler sinnvoll?
ZongoZongo am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  3 Beiträge
D/A-Wandler an digitalem Satelliten-Receiver
Ecki_W am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 09.12.2006  –  5 Beiträge
Aqvox USB 2 D/A Wandler passend für Röhrenverstärker ?
Zidane am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.03.2006  –  8 Beiträge
Camtech D/A Wandler an PIONEER A-878
rainbiek am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 21.03.2015  –  4 Beiträge
D/A-Wandler von ZERO (China) Erfahrungen?
atss am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2008  –  7 Beiträge
Lohnt ein neuer D/A Wandler?
Smirgol am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • beyerdynamic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 128 )
  • Neuestes MitgliedJacky_Stiefel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.336
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.459