Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Einmesscomputer zur Raumkorrektur

+A -A
Autor
Beitrag
HIGH_END_NEWBIE
Stammgast
#1 erstellt: 16. Nov 2003, 12:10
Also ich hab ziemlich Probleme mit der Akustik in meinem Zimmer und habe mich deswegen wegen lösungen umgeschaut.
Ich will nun ein paar absorber aufhängen und gleichzeitig einen einmesscomputer betreiben. nun sind aber ein paar fragen bezüglich den drei modellen die gefunden habe aufgetaucht.
Behringer ULTRA-CURVE PRO DSP8024
Behringer TUBE ULTRA-Q T1951
Behringer ULTRACURVE PRO DEQ2496
Ertens sind die für mein problem geeignet?
Was taugen die Wandler?
Wenn ich selbstbau boxen verwende kann ich die behringer auch gleich als weiche benutzen?

CU Dominik
PS Ich habe bei Behringer ne aktiv weiche entdeckt ( mit butterworth filter etc) welche voll digital ist. Jetzt ist aber das Problem das man dann doch eine sechskanalvorstufe,-endstufe braucht oder?
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Nov 2003, 12:37
Hi,
mit einem Equalizer kann man die Akustik der Lautsprecher korrigieren (Frequenzgang), nicht aber die Akustik des Hörraums.
Ich habe, wie du vielleicht weißt, den Behringer 8024. Als Equalizer ohne Einschränkung zu empfehlen. Nachteil gegenüber Hifi-Equalizern ist, daß es keine Fernbedienung gibt und daß eine AD-DA-Wandlung eine Zeitverzögerung bringt, d.h. bei 5.1 braucht man das für alle Kanäle, wenn man auch noch ein Bild dazu hat, muß man das auch verzögern. Aber du hast ja in Stereo-Elektronik gepostet und zumindest dieses Problem dann nicht.
Taugen die Wandler was: Auf jeden Fall. Ob mit oder ohne eingeschleiftem Gerät ist kein Unterschied zu hören. Der 2496 ist meines Wissens der Nachfolger des 8024.
Welche Akustik-Probleme hast du denn?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Behringer Ultracurve Pro DEQ2496 - Erfahrungsaustausch
Guenniguenzbert am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  33 Beiträge
Behringer DEQ2496
HiFiMan am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  7 Beiträge
Behringer SRC2496, DEQ2496 und DCX2496 - viele Fragen
Kruemelix am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  13 Beiträge
Behringer Ultradrive Pro DCX2496 und die Ausgangspegel.
Takeda am 19.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.09.2014  –  6 Beiträge
EQ Multi Behringer DEQ2496 und der Raum
HiFioldi am 16.10.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2016  –  35 Beiträge
Behringer DEQ2496 Problem
Robby am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  5 Beiträge
Behringer Ultracurve als DAC für einen Anfänger?
Donlucas am 25.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.06.2012  –  5 Beiträge
Accuphase DG 28 oder Behringer ULTRACURVE PRO DEQ2496
ardbeg am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  2 Beiträge
Problem mit Behringer Ultramatch SRC2496
Netzferatu am 25.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  48 Beiträge
Behringer DEQ2496 zum Einmessen?
knucklehead23 am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedBassSlaughter
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.558