Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


spulen neu wickeln... welcher draht? ca 0,3 ohm/meter bei 1qmm...

+A -A
Autor
Beitrag
dermitderApe
Neuling
#1 erstellt: 20. Jan 2004, 21:25
hallo!
entschuldigung dass ich im lautsprecher- und elektronik-forum doppelt poste, aber so lang sagsam will ich mal weiterkommen ;-)
ich bin im moment gerade daran für einen freund 2 alte Leak-sandwich-Hochtöner zu reparieren, die er durchgebrannt hat...
da er sie ersetzen wollte, wollte ich doch zumindest mal versuchen sie zu reparieren.
die dinger haben wahnsinnige 15 ohm.
auf der spule haargenau 70 windungen, hab das mal ausgerechnet und durchgemessen, der draht muss ziemlich genau 1,7 ohm/meter haben, umgerechnet auf 1qmm querschnitt wärens etwa 0,3 ohm/meter als spezifischer widerstand.
was für ein material ist das? kupfer leitet ja wesentlich besser, konstantandraht hat 0,5 ohm/meter , da der draht aber nicht kuferfarben ist ist das vielleicht eher sowas in die richung konstantan/kupfer? weicher als kupfer ist es jedenfalls...
nun ich weiß selbst, dass die chancen dass die teile wieder tönen recht schlecht sind, aber bis jetzt ist alles heile geblieben, es fehlen nur noch 2 schichten à 35 wicklungen auf der spule...
natürlich mit isolierlack festgeklebt...
ciao Jakob
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Altern Spulen???
Marc-Andre am 16.10.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  3 Beiträge
4 Boxen, 4 Ohm, 1 Verstärker - welcher?
xarus am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  18 Beiträge
4-Ohm-Verstärker Sony
aussie2310 am 22.12.2015  –  Letzte Antwort am 23.12.2015  –  7 Beiträge
Die Sache mit den Ohm
Senbei am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  3 Beiträge
Canton LE 190 und welcher Verstärker?
horstigerdorsch am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  5 Beiträge
Watt- und Ohm-Angaben
blitzpilz am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 29.07.2003  –  5 Beiträge
Welcher Equalizer?
Chrisvor am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 24.09.2012  –  82 Beiträge
Welcher Verstärker?
Tütenbauer am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  3 Beiträge
2 Ohm bei Technics oder anderen?
gst am 07.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2003  –  3 Beiträge
AVR-3805 Leistung bei 4 Ohm
Tingel am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.05.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedStv737
  • Gesamtzahl an Themen1.345.381
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.380