Altern Spulen???

+A -A
Autor
Beitrag
Marc-Andre
Inventar
#1 erstellt: 16. Okt 2004, 17:51
Hi,

altern Spulen zum Bleistift in Frequenzweichen? Muss ein eventueller Alterungsprozess bei einer Frequenzweichenüberholung berücksichtigt werden?

Danke

Grüsse Marc
Greenh0rn
Neuling
#2 erstellt: 16. Okt 2004, 18:23
nee, Spulen altern praktisch nicht. Elkos schon...

Gruß
HV
georgy
Inventar
#3 erstellt: 16. Okt 2004, 18:26
Spulen altern nicht, das Kupfer ist durch den Lack gegen Oxidation geschützt.

georgy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frequenzweichen
jordan_2000 am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  2 Beiträge
3weg weiche mit 4 fetten eisenkern spulen ?
fjmi am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  7 Beiträge
Suche Frequenzweichen für Spendor 75/1-Speaker!
bigamp am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  34 Beiträge
Was muss bei Überspannungsschutz bedacht werden?
hell-freezes-over am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  8 Beiträge
Widerstand einer Frequenzweiche
RC am 08.06.2003  –  Letzte Antwort am 12.06.2003  –  3 Beiträge
HiFi- oder professionelle DSPs/Frequenzweichen?
spendormania-again am 30.06.2016  –  Letzte Antwort am 13.08.2016  –  19 Beiträge
Gerät zum Lautstärke regeln
corey am 16.11.2017  –  Letzte Antwort am 17.11.2017  –  5 Beiträge
2 aktive Frequenzweichen?
micsimon am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  5 Beiträge
Frequenzweiche bei einer selbstgebauten Bassbox?
Bassgeil am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2006  –  22 Beiträge
Problem mit Bandtransport bei Yamaha KX-530 RS
schlippo am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedMichaela_0711
  • Gesamtzahl an Themen1.389.727
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.496