Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brummen über Antennensteckdose

+A -A
Autor
Beitrag
duesseldorfer
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Feb 2004, 14:56
Liebes Forum, ich habe ein Problem und hoffe es kann mir jemand helfen.
Wenn ich einen Videorekoder oder Tuner an meine Antennensteckdose (Kabelfernsehen mit Kabelmodem) habe ich ein Brummen am Verstärker egal welches Gerät angeschlossen ist. Ziehe ich den Chinch Stecker vom Tuner oder Videorekorder raus, ist das Brummen weg.
Was kann ich tun ? Gibt es einen Filter oder kann ich etwas erden ?
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 12. Feb 2004, 15:15
Mantelstromfilter in sämtliche Antennenleitungen.

reichelt.de oder conrad.de

Gruss
Jochen
duesseldorfer
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Feb 2004, 15:45
Alles klar, schon bei EBAY bestellt
0408SUSI
Gesperrt
#4 erstellt: 12. Feb 2004, 19:52
Hi.
Du kannst versuchen, um den Massering des Antennensteckers EINE!!! Lage Tesafilm zu wickeln. Der Verlust ist HF - mäßig minimal, für das Netzbrummen ist der Widerstand unüberwindbar. Klingt logisch, habe ich aber noch nicht probiert. Auch nur gelesen.

Würdest du mir verraten, was dein Mantelstromfilter bei Ebay kosten soll?
duesseldorfer
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 18. Feb 2004, 18:08
Ich habe 4,95 Euro plus Versand bezahlt. Tesa ist natürlich viel billiger !
Master_J
Inventar
#6 erstellt: 18. Feb 2004, 18:10
Dein Preis ist auch OK.

Hat's funktioniert?

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
brummen
timtoen am 01.09.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  2 Beiträge
Brummen, wenn Tuner an
wanglung am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  11 Beiträge
... Brummen!
gogo1 am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  11 Beiträge
Brummen
Badhabits am 19.12.2002  –  Letzte Antwort am 17.01.2003  –  8 Beiträge
Brummen
DiCraft am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  4 Beiträge
Brummen!
Florian_Schacht am 28.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  3 Beiträge
Brummen
Badhabits am 07.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.08.2003  –  9 Beiträge
Brummen...und ich kann nichts tun
Stani am 03.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.06.2004  –  6 Beiträge
Auch ich habe ein "Brummen".
lapje am 21.05.2011  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  8 Beiträge
Brummen
Phil-HIPP am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedAnil-C
  • Gesamtzahl an Themen1.344.850
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.083