Poti auswechseln

+A -A
Autor
Beitrag
piratammast
Neuling
#1 erstellt: 05. Mrz 2004, 02:23
Wenn mein Lautstärkeregler kratzt und offensichtlich locker ist, was muß ich beim auswechseln beachten? Sowas wie Vergleichstypen, Wiederstand etc.? wer kann mir ein wenig mit Know How unter die Arme greifen, wäre nett
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Mrz 2004, 09:28
Am besten besorst Du Dir ein Original-Ersatzteil. Sonst wird es mühsam.
Falls nicht mehr erhältlich (und Poti reinigen hilft nicht?), ein Poti mit gleichen Widerstandswerten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Netzschalter auswechseln
doc_relax am 22.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  5 Beiträge
Samsung MM-C330 Lautsprecher Steckanschlüsse auswechseln
Phobos666 am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 05.04.2011  –  3 Beiträge
Poti gesucht! Wer kann helfen?
Kiki8586 am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  9 Beiträge
Lautstärke/Pan Poti austauschen?
felix42 am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  3 Beiträge
Sony Verstärker kratzt beim Regeln!
Rukain am 27.09.2006  –  Letzte Antwort am 28.09.2006  –  6 Beiträge
Kratzen wenn man den Lautstärkeregler dreht
Big_Jeff am 29.01.2018  –  Letzte Antwort am 11.02.2018  –  16 Beiträge
Musik kratzt.
Klas126 am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  8 Beiträge
Gleichlaufproblem - Poti?
Schulmeister_O am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  11 Beiträge
Poti defekt ?!
searchman am 24.02.2004  –  Letzte Antwort am 25.02.2004  –  3 Beiträge
Lautstärkeregler knackt...
Mar76 am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.440 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedAlex_Sarden
  • Gesamtzahl an Themen1.420.356
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.043.426