Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JBL 5500 Ti

+A -A
Autor
Beitrag
Catsilver
Neuling
#1 erstellt: 09. Apr 2004, 15:01
Hallo liebe Hifi-Freaks und Fans,

ich bin ein ziemlicher Neuling, was Hifi angeht und habe daher an Euch "Fachleute" ein paar Fragen:

Ich habe mir vor ca. 4 Jahren ein Paar JBL 5500 Ti gekauft, mit denen ich soweit sehr zufrieden bin. Bisher wurden die Boxen mit einem Yamaha Verstärker MX-1 betrieben.

Nun suche ich einen neuen Verstärker in der Preisklasse 2-4000 Euro. Kann mir jemand für diese Box einen geeigneten Verstärker empfehlen ?

Ausserdem suche ich nach einem optimalen Lautsprecherkabel, ohne gleich 500 Euro oder mehr ausgeben zu wollen (denke so 400 Euro ist das Maximum). Wie sollte der Anschluss an die Boxen idealerweise erfolgen ? Es gibt je zwei "Lautsprecherklemmen" in rot und schwarz und ausserdem zwei "sichelförmige" Metallbügel (bitte lacht nicht, aller Anfang ist schwer). Sind diese dann für die sogenannten "Bananenstecker" ? Was ist klanglich besser ? Soll der Anschluss an die Klemmen oder an die Bananenstecker erfolgen ?

Schon jetzt bedanke ich mich für Eure Resonanz und Geduld mit einem Hifi-Neuling. Viele Grüsse Thomas
Andy@Basshorn
Stammgast
#2 erstellt: 10. Apr 2004, 10:51
sorry, aber die Boxen kenn ich etz net. Die Bügel sind aber, so denk ich mal, eher eine brücke. Hast du an den Lautsprechern 2*rt und 2*sw? Wenn ja sind das brücken, das eine Anschlusspaar ist für den Hochtöner, das andere für den Tieftöner, ist aber bei der Lautsprecherqualität unnötig, wie ich finde. Normalerweise sind Bananastecker besser, da sie einen geringerem Übergangswiderstand aufweisen!
Wie viel Ausgänge soll der Verstärker den haben??(kenn den Yamaha leider auch net *g*)

mfg Andy


[Beitrag von Andy@Basshorn am 10. Apr 2004, 10:51 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ich habe ein Paar Fragen
oliverkorner am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 20.06.2004  –  5 Beiträge
Verstärker???
Thomi1635 am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  2 Beiträge
Fehlender Bass bei einer JBL Ti-10k
madmax282 am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  2 Beiträge
2 Verstärker an einem Paar Boxen
LordDaniels am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  5 Beiträge
2 verstärker an ein Boxenpaar anschließen???
ExcessRos am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  22 Beiträge
Verstärker mit Subwoofer
23.10.2002  –  Letzte Antwort am 27.10.2002  –  4 Beiträge
4 Boxen, 4 Ohm, 1 Verstärker - welcher?
xarus am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  18 Beiträge
2 Verstärker ohne PreOuts an ein Boxenpaar
randal.chev am 16.10.2015  –  Letzte Antwort am 17.10.2015  –  10 Beiträge
Neue Onkyo-Hifi-Anlage gekauft, ein paar Fragen
Bartekk am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.05.2008  –  11 Beiträge
Verstärker für Induktionsschleife
flori73 am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 130 )
  • Neuestes Mitgliedbibibo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.343
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.570