Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


marantz 4270 - linker frontkanal defekt

+A -A
Autor
Beitrag
alexm
Neuling
#1 erstellt: 27. Jun 2004, 19:57
Hallo,

bei meinem marantz 4270 läuft der linke Kanal (Front) nicht mehr.
--> Die Endstufe ist definitiv noch in Ordnung - ich habe die "Rear-preouts" an die "front-main in" verbunden (im 4 kanal betrieb), alles OK.

Weiterhin besitze ich auch die Schaltungspläne des 4270 - die haben mir immerhin geholfen den Sighnalfluss nachzuvollziehen - leider kann ich nicht alles wirklich 100%ig lesen...

Mir sind mit dem Messgerät Unterschiede zwischen linken/rechten Front-Kanal aufgefallen.
Ein Anschluss liegt beim Messgerät auf Masse, mit dem anderen Messe ich den Wiederstand, der bis dort an den Transistoren HE14 (Signalweg linker Kanal Front) und HE16 (Signalweg rechter Kanal Front) an E anliegt. (beide auf Platine "PE00")

HE16 (der funktionierende Kanal): Der Wiederstand beträgt anfangs ca. 1kohm, wird größer

HE14 (der linke nicht funktionierende Kanal): sehr hoher Wiederstand schon zu Anfang an, ca. 40kohm, auch weiter steigend.

Ich habe mehrmals so nachgemessen, immer dasselbe!

Auf deutet das hin? - Ausgetrocknete Kondensatoren? - Wer besitzt von Euch ebenfalls diesen Plan und könnte mir noch Tips zur Fehlersuche geben? (Ich möchte nicht jeden einzelnen Kondensator oder Transistor auslöten müssen...)

Vielen Dank im voraus für Tips!

Achja, bis zu welcher Summe lohnt sich aus Eurer Sicht noch eine Reperatur dieses Gerätes (Optisch i.O., Baujahr 1974, hat bis vor einer Woche tadellos funktioniert) - Vergleichbare Geräte aus der heutigen Zeit kosten weit über 1000€ musste ich feststellen...

Grüße
Alex
micha_D.
Inventar
#2 erstellt: 27. Jun 2004, 21:28
Hi

Kontrollier mal die betreffenden Koppelkondensatoren und wenn die OK sind,ist es höchstwahrscheinlich Kontaktkorrosion eines der Schalter....(ohne gewähr)..


Gruß Micha
detegg
Administrator
#3 erstellt: 27. Jun 2004, 22:21
Hi Alex,

wende Dich mit Deinem Problem an Heinz (Adresse/Telefon/Mail als PM) - da wird Sie wirklich geholfen!

Viel Glück
Detlef
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
linker Boxenkanal defekt
Bluesy am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  9 Beiträge
Pioneer SA 7800 - Defekt, linker Kanal
Silversky am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  4 Beiträge
Marantz SR 8300 Linker Regler Halterung gebrochen
Don_Marantzio am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  4 Beiträge
Linker Kanal irgendwie Bassarm
Gauloises am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  3 Beiträge
Marantz pm 7200 defekt?
hoschna am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  7 Beiträge
endstufe defekt (alter marantz reciever)
toschi am 06.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  8 Beiträge
Marantz SR - 8100 DC, Netzteil defekt. thermisch
DV am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  8 Beiträge
Marantz PM7000
zement01 am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 17.05.2004  –  2 Beiträge
1 kanal defekt Technics SU-V4X und Marantz SR 810
the_muck am 15.07.2005  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  4 Beiträge
Marantz 1060 Ersatzteile?
mifke am 08.09.2003  –  Letzte Antwort am 26.10.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedNai.Luj
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.324