Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


lauter Brummton auf den Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
ToXic_BaStarD
Neuling
#1 erstellt: 20. Jul 2004, 13:06
Hey Leute,
ich habe derzeit ein Problem mit meiner Endstufe, ist ein etwas älteres Modell, hat mir jedoch bisher immer gute Dienste geleistet.

Das Problem: Wenn ich die Endstufe einschalte und die Boxen angeschlossen habe bekomme ich unabhängig welchen Eingang ich gewählt habe oder wie laut der Lautstärkeregler steht einen lauten Brummton auf beiden Boxen, der im Bereich der unteren Mitten angesiedelt sein dürfte. Der Balance-Regler hat keinen Einfluss, Bass- und Höhenregler verändern den Ton ein klein wenig.

Habt ihr nen Tipp woran das liegen könnte? Elkos vielleicht?

Danke,
ToXic
stukkl
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Jul 2004, 15:40
Hallo

Nach deiner schilderung Vermute ich das deine Enstufe hinüber ist, aber es könnte Theoretisch auch ein anderes Problem sein.

ist deine Endsufe und Vorstufe getrennt oder zusammen???

mfg
Stefan


[Beitrag von stukkl am 20. Jul 2004, 15:42 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#3 erstellt: 20. Jul 2004, 16:42
Hängt irgendwie/-wo ein PC oder Antennenkabel dran?

Gruss
Jochen
ToXic_BaStarD
Neuling
#4 erstellt: 20. Jul 2004, 17:35
Dass meine Endstufe hinüber ist weiss ich, danke

Nein, es ist kein anderes Gerät angeschlossen und an der Erdung liegts auch nicht. Es muss definitiv was direkt in der Endstufe sein, meine Frage belief sich darauf, an welchem Teil der Endstufe mein geschildertes Problem vermutlich liegen könnte, bzw. wo ich anfangen soll zu suchen. Kondensatoren austauschen? Netzgerät? Verstärker-Module?
Vielleicht hatte ja jemand schonmal so ein ähnliches Problem...
svblack
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Jul 2004, 18:32
Hi,

ich würde als erstes mal die Elkos im Netzteil überprüfen! könnte sein das sie auf Grund ihres alters Taub (keine Kapazität mehr haben)sind! Hast Du schonmal an den Lautsprecherklemmen gemessen ob da eine Gleichspannung anliegt? sollte das der fall sein hat die Verstärkerschaltung warscheinlich ein defekt.

Gruß
Frank
Ray_Fish
Stammgast
#6 erstellt: 20. Jul 2004, 18:37
Hallo,

brummt es denn auf BEIDEN Kanälen? Ich vermute ansonsten auch einen tauben Elko im Netzteil. Hast Du einen Oszi? Brummt es auch, wenn Du alle EIngangsleitungen abziehst?

Gruß
Ray
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
brummton vom receiver
Leadtech am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  3 Beiträge
Brummen auf den Boxen
thisismusic am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 17.01.2006  –  4 Beiträge
Brummen auf den Boxen
stefan-nbg am 18.03.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2009  –  124 Beiträge
Brummen in den Boxen
userwb am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 24.08.2008  –  4 Beiträge
Verstärker produziert laute Entladung in den Boxen
Sentinel71 am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  9 Beiträge
untersch. Lautstärke der Boxen
Star_der_Woche am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  8 Beiträge
Lauter Knall wenn Lichtschalter betätigt
TB2 am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 19.12.2009  –  14 Beiträge
Neue Boxen
toastey20 am 03.06.2012  –  Letzte Antwort am 03.06.2012  –  3 Beiträge
4 boxen, eine anlage
Flori am 20.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  11 Beiträge
E- Rollos -> knacken in den Boxen
LuckyStrike am 16.08.2003  –  Letzte Antwort am 21.08.2003  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 112 )
  • Neuestes Mitglieddiego_zenzen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.922