Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


KHV - Netzteil

+A -A
Autor
Beitrag
brain777
Stammgast
#1 erstellt: 04. Aug 2004, 07:20
Moin,

ich bin seit ein paar Tagen Besitzer eines Musical Fidelity X-Can V2 und schwer begeistert davon. Allerdings ist mir aufgefallen, dass das Steckernetzteil sehr warm wird. Ist das normal und kann man da etwas daran ändern, bspw. durch den Einsatz eines anderen Netzteils ? Und welches wäre da zu empfehlen ?
Des weiteren ist mir aufgefallen, dass der KHV beim Anschluß über den Tape-Out des Verstärkers im Leerlauf (also KHV am Netz, Quelle liegt an, aber kein Kopfhörer angeschlossen - also beim normalen hören über Lautsprecher) recht warm, fast heiß wird. Im Normalbetrieb ist mir das nicht aufgefallen. Sollte man bei dieser Anschlußkonfiguration den KHV immer vom Netz trennen, wenn er nicht genutzt wird ?

Danke schon mal,
Andreas.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dac / KHV / line out.
ithinkm0 am 14.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  4 Beiträge
Der Musical Fidelity Liebhaber Tread
Träumerli am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2016  –  844 Beiträge
Musical Fidelity V-Serie
Prince_Yammie am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  8 Beiträge
Musical Fidelity M3i + Bose 901
Ingomaier1 am 17.09.2014  –  Letzte Antwort am 06.10.2014  –  8 Beiträge
Knall beim einschalten des verstärkers
hi-vieh am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  3 Beiträge
Musical Fidelity X-10D Tuning
**Turntabletuner** am 24.12.2015  –  Letzte Antwort am 18.02.2016  –  13 Beiträge
Nautilus 802/ Musical Fidelity /Einspielen oder defekt?
signiore am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  31 Beiträge
stereoanlage fiept beim einsatz mit pc
m-r-10 am 16.09.2013  –  Letzte Antwort am 16.09.2013  –  2 Beiträge
Bild des Innenlebens eines Pioneer A-656 Mark II
polkamaster am 12.03.2003  –  Letzte Antwort am 13.03.2003  –  5 Beiträge
Rotel RA-2040 sehr Warm, problem beim Ruhestrom anpassen
m_konradi am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 107 )
  • Neuestes MitgliedDieselist
  • Gesamtzahl an Themen1.345.455
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.791