Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie Mantelstromfilter anschließen?

+A -A
Autor
Beitrag
rangomania
Neuling
#1 erstellt: 13. Jan 2005, 17:34
Hi!
Ja, ja, ich weiß, ich bin ein totaler Noob.
Ich hab mir heute einen Mantelstromfilter gekauft, weil ich meinen PC an meine Stereo-Anlage anschließen will.
Leider musste ich zu Hause feststellen, dass ich keine Ahnung habe wie und wo ich mit dem Teil hin soll?
Ich habe genau den hier:


Hoffentlich könnt ihr mir helfen!! Danke schonmal!
Mas_Teringo
Inventar
#2 erstellt: 13. Jan 2005, 17:36
Hast Du SAT oder Kabel?
rangomania
Neuling
#3 erstellt: 13. Jan 2005, 17:43
Meinste Satelietenschüssel?
Nee, ich hab normales Kabel. Es liegt auch sicher am TV Kabel, wenn ich das Teil rausziehe is das Brummen weg.
Oliver67
Inventar
#4 erstellt: 13. Jan 2005, 17:56
Du brauchst vermutlich noch zwei Adapter: Der Mantelstromfilter hat Schraubanschlüsse (F-Buchsen), und Du vermutlich die gängigen Koaxial-Stecker vom Antennenkabel + Buchse.

Danach einfach Mantelstromfilter zwischen Antennenbuchse und Antennenkabel stecken.

Oliver
Mas_Teringo
Inventar
#5 erstellt: 13. Jan 2005, 19:08
Man könnte natürlich auch einfach einen Mantelstromfilter mit Koax-Steckern nehmen. Keine weiteren Adapter oder Kabel nötig...
Manfred_Kaufmann
Inventar
#6 erstellt: 13. Jan 2005, 19:56
Die Stecker bekommst Du mit Sicherheit dort wo Du den Filter auch gekauft hast. Aussehen müssten die wie eine Art Schraubverschluss mit einer Spitze dran
rangomania
Neuling
#7 erstellt: 20. Jan 2005, 13:28
Danke Jungs!
Hab inzwischen die Adapter bekommen und funktioniert jetzt wunderbar!
Klasse Forum! Hier wird einem mal vernünftig weitergeholfen, ohne das man gleich als Noob beschimpft wird.
Evasion
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 25. Jan 2005, 18:41
Hallo, ich hatte mir genau denselben MSF gekauft für meine Satanlage, da mein Topfield mächtig brummt. Leider brachte der Anschluss bei mir nichts Steht System eigentlich für Receiver und Subscriber für "Schüssel"?
Mas_Teringo
Inventar
#9 erstellt: 25. Jan 2005, 18:43
Wenn Du DigiSAT hast, dann dürftest das Problem haben, dass der nur bis 1000MHz geht und DigiSAT darüber liegt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mantelstromfilter und verkriseltes Bild
schlogi am 22.07.2003  –  Letzte Antwort am 28.07.2003  –  20 Beiträge
Brummschleife- Hilft hier ein Mantelstromfilter?
Emily_Shooter_ am 14.06.2012  –  Letzte Antwort am 17.06.2012  –  13 Beiträge
Mantelstromfilter hilft nicht
hvatx am 22.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  6 Beiträge
Anlage, PC und Mantelstromfilter: Erst Brummen, dann Piepsen!
schnawwl am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2005  –  22 Beiträge
Receiver Brummgeräusch obwohl Mantelstromfilter!
TobMuc am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  2 Beiträge
Mantelstromfilter für VGA Kabel
juli88 am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  10 Beiträge
Wie schlisse ich einen Subwoofer bei einem Stereo System an ?
diddel72de am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  7 Beiträge
Brummen -- hilft ein Mantelstromfilter?
jopetz am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 29.09.2008  –  15 Beiträge
Brummen durch Antennenkabel, Mantelstromfilter verschlechtert TV Bild
knortn am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  14 Beiträge
Pa anlage an dvd player anschließen wie?
Bassgeil1990 am 30.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedano11
  • Gesamtzahl an Themen1.345.097
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.544